Anzeige
ifa Biennale

Logo art-in.de


tinyBE – living in a sculpture

Internationale Ausstellung mit bewohnbaren Skulpturen

26. Juni bis 26. September 2021 | Metropolregion Frankfurt Rhein-Main
Eingabedatum: 26.06.2021

Unter freiem Himmel vereint das Ausstellungsprojekt tinyBE erstmals acht temporär bewohnbare Skulpturen von internationalen Künstler:innen in der Metropolregion Frankfurt Rhein-Main.

Im Metzlerpark des Museum Angewandte Kunst am Museumsufer in Frankfurt, am Hessischen Landesmuseum in Darmstadt und auf dem Kranzplatz in Wiesbaden in Kooperation mit dem Museum Wiesbaden präsentiert die gemeinnützige tinyBE Gesellschaft bis zum 26. September künstlerisch freie, visionäre, utopische oder auch dystopische Ideen zu experimentellen Formen des Wohnens und Lebens.

Renommierte internationale Künstler:innen haben bewohnbare Skulpturen geschaffen, die grundlegende Fragen unserer Gesellschaft, wie wir leben möchten und was wir tatsächlich brauchen, erlebbar machen. Kunstwerke von Onur Gökmen • Christian Jankowski • Alison Knowles • Terence Koh • MY-CO-X • Laure Prouvost • Mia Eve Rollow & Caleb Duarte • Sterling Ruby • Thomas Schütte und Charlotte Posenenske bilden die erste Ausgabe von tinyBE – living in a sculpture.

Die Objekte im öffentlichen Stadtraum sind 24 Stunden zugänglich und individuell nutzbar, Besucher:innen können die Skulpturen buchen, um sie temporär zu bewohnen. Auf Komfort muss man bei der Übernachtung im Skulpturenpark tinyBE dennoch nicht verzichten, denn die Betten werden von den Partnerhotels Steigenberger, Welcome Hotel und Oranien Hotel für eine Nacht im Kunstwerk ausgestattet.

Kuratorin: Cornelia Saalfrank, Co-Kuratorin: Katrin Lewinsky

tinyBE – living in a sculpture – #1 Frankfurt/M – Darmstadt – Wiesbaden

Opening in Frankfurt a.M.: Freitag, 25. Juni 2021, 17 Uhr
Metzlerpark des Museum Angewandte Kunst Frankfurt, Schaumainkai 15, 60594 Frankfurt am Main. Mit Werken von Christian Jankowski, Terence Koh, Laure Prouvost, Mia Eve Rollow & Caleb Duarte, Sterling Ruby, Thomas Schütte, MY-CO-X, Charlotte Posenenske

Opening in Darmstadt: Sonntag, 27. Juni 2021, 12 Uhr
Schleiermacherstraße 16, gegenüber vom Landesmuseum Darmstadt, 64283 Darmstadt. Mit einem Werk von Onur Gökmen

Opening in Wiesbaden: Mittwoch, 30. Juni 2021, 13 Uhr
Kochbrunnenplatz, 65183 Wiesbaden. Mit einem Werk von Alison Knowles

www.tinybe.org

www.eventim.de



Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Laure Prouvost



Laure Prouvost:


- abc 2016

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2018

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- Bielefelder Kunstverein

- Biennale of Sydney 2020

- Biennale Venedig 2015,Pav

- Biennale Venedig 2019 Pav

- Fondation Frances

- Galleries ART DUBAI CONTEMPORARY 2015

- Hartware MedienKunstVerein (HMKV)

- Kunstverein Hamburg 2016

- Labin Industrial Art Biennial 2018

- Lyon Biennale 2013

- Moscow Biennale for young art 2012

- Moscow Biennial 2017

- Ökonomie der Aufmerksamkeit, 2014 Wien

- Preistraeger 2013, Turner Prize

- sonsbeek20-24

- Taipei Biennial, 2014

- ZEITSPUREN The Power of Now, CENTRE D'ART, Biel
Alain Bieber übernimmt Leitung Sammlung zeitbasierte Medien am KunstpalastIlinca Fechete erhält Max Ernst-Stipendium 2022 Solidarität für Künstler*innen in AfghanistanMoritz Wesseler bleibt Direktor des FridericianumKathleen Rahn ab nächsten Februar Künstlerische Direktorin im Museum Marta HerfordAnna Uddenberg erhält Hectorpreis 2022Die Bildhauerin Lena Henke erhält den Marta-Preis der Wemhöner Stif­tung 2022Matt Mullican ist Preisträger des Possehl-Preises für Internationale Kunst 2022Sammler und Mäzen Artur Walther erhält Kulturpreis der Deutschen Gesellschaft für PhotographieAntje-Britt Mählmann wird neue künstlerische Direktorin im Museum Schloss MoylandHeike Weber erhält den Luise-Straus-Preis des LVRHorst-Janssen-Museum vergibt erstmalig StipendiumFrank Bowling erhält den Wolfgang-Hahn-Preis Belinda Kazeem-Kamiński erhält Camera Austria-PreisDas Pixel, Wille und GewichtungHans-Purrmann-Preise der Stadt Speyer für Bildende Kunst 2021VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIEAnnette Hans neue Künstlerische Leiterin der GAK Gesellschaft für Aktuelle KunstJustus Bier Preis für Kurator*innen geht an Ute Stuffer und Axel HeilRoland Nachtigäller wird neuer Geschäftsführer der Stiftung Insel HombroichNairy Baghramian ist die Preisträgerin des Nasher-Preises 2022Friedrich Kiesler-Preis für Architektur und Kunst geht an Theaster GatesDr. Theres Rohde wird neue Direktorin im Museum für Konkrete Kunst in IngolstadtPhyllida Barlow erhält den Kurt-Schwitters-PreisRoswitha Haftmann-Preis für Gülsün KaramustafaB3 Biennale des bewegten Bildes 2021Danica Dakić erhält Rom-Preis der Deutschen Akademie Rom Villa MassimoKunstpreis Ruth Baumgarte an William KentridgeGemälde aus dem Amsterdamer Rijksmuseum aktivieren an Demenz ErkranktetinyBE – living in a sculpture


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
nüüd.berlin gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
f³ – freiraum für fotografie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.