Anzeige
Georges Braque – Wegbereiter der Avantgarde

logo art-in.de meldungen


Agnieszka Polska. DECADES - Kunstmuseum Dieselkraftwerk, Cottbus


Eingabedatum: 09.09.2010

Die Ausstellung "Decades" präsentiert Fotografien und Videoarbeiten der polnischen Künstlerin Agnieszka Polska (geb. 1985 Lublin / Polen). Mit Hilfe von Montagen, Manipulationen und Bildbearbeitungsprogrammen verändert sie in ihren Arbeiten meist vorgefundenes Bildmaterial.

In Cottbus werden unter anderem die Fotografien ihrer Serie "Objects" (2007/08) zu sehen sein. Die Aufnahmen wurden von Agnieszka Polska so bearbeitet, dass sie an die fotografische Ästhetik der 50er und 60er Jahre erinnern. Auf den ersten Blick scheinen diese antiquiert anmutenden Bilder dem damaligen Kunstkontext zu entstammen.
Heutige wie damalige künstlerische Praxis werden auf diese Weise miteinander verflochten und hinterfragt.

Die Präsentation im Dieselkraftwerk will die Fotografien mit zahlreichen Videoprojektionen verschränken und somit ein Kunsterlebnis schaffen, das den ganzen Raum miteinbezieht.

Abbildung: Agnieszka Polska, aus dem Zyklus „Objekte“, 2007/2008, Fotografie Repro: Courtesy Galerie ZAK | BRANICKA, Berlin

Ausstellungsdauer: 12.9.-20.11.10

Öffnungszeiten:
Di-So 10-18 Uhr
Mi 10-20 Uhr

Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus
Uferstraße/Am Amtsteich 15
03046 Cottbus

museum-dkw.de
www.agnieszkapolska.com/

Verena Straub



Agnieszka Polska:


- Athens Biennale 2018

- Biennale of Sydney 2014

- Biennale Venedig 2017

- evn sammlung

- Hartware MedienKunstVerein (HMKV)

- Istanbul Biennale 2013

- Ljubljana Biennale 2013

- Nassauischer Kunstverein Wiesbaden 2015

- online Biennale 2013

- PLAT(T)FORM Fotomuseum Winterthur

- Sequences Biennial in Reykjavik 2017

- ZEITSPUREN The Power of Now, CENTRE D'ART, Biel


Anzeige
Ateliers suchen mieten anbieten


Anzeige
Responsive image


Card image cap

Ferit Kuyas – Money and Diaries

30.07. bis 26.09.2021 | Neue Galerie im Höhmannhaus, Augsburg

Card image cap

Alexandra Bircken : A–Z

28. 07. 2021 - 16. 01. 2022 | Museum Brandhorst, München

Card image cap

Hi, brow! - Performance von Slavs and Tatars zum Jubiläum von PIN. Young Circle

25. 07. - 28. 11. 2021 | Pinakothek der Moderne, München

Card image cap

Yoana Tuzharova: METAMORPHOSEN topology of the capital

25. Juli – 26. September 2021 | Kunstmuseum Mülheim Ruhr

Card image cap

doKuMINTa | MINT-Fächer mit Kunst verknüpfen

Juli 2021 | Universität Kassel

Card image cap

Jährliche Ausstellung der Kunst-Studierenden im Botanischen Garten

bis 17.10.2021 | Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

Card image cap

Sayoon Yang mit DAAD-Preis 2021 ausgezeichnet

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle