Painting on the Move - 3teiliger Ausstellungszyklus in Basel


Eingabedatum: 23.05.2002



bilder

Im Kunstmuseum, dem Museum für Gegenwartskunst sowie der Kunsthalle in Basel beginnt am 26.Mai (bis 8.9.02) eine museumsübergreifende Ausstellung, die sich thematisch mit der Situation von Malerei von 1900 bis zur Gegenwart auseinandersetzt.
So wird im Kunstmuseum Basel "ein Jahrhundert der Malerei der Gegenwart (1900-2000)" von Cézanne, Monet, Matisse und Picasso über De Chirico, Magritte bis zu Richter und Polke (um nur einige zu nennen) zu sehen sein.
Das Museum für Gegenwartskunst beschäftigt sich hingegen unter dem Titel "Es gibt kein letztes Bild - Malerei nach 1968" mit der These vom Ende des Tafelbildes. Hier werden Künstler wie Buren, On Kawara, Ryman oder Warhol gezeigt.
Ganz aktuell gibt sich die Kunsthalle Basel. Unter dem Titel "Nach der Wirklichkeit - Realismus und aktuelle Malerei" geht es um den Dialog von Fotografie und Malerei. Teilnehmende Künstler sind u.a. Chuck Close, Gardner, Morris, Sasnal oder Nanxing.

weitere Infos: www.kunstmuseumbasel.ch

ch



Chuck Close:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2013

- Gwangju Biennale 1995

- Gwangju Biennale 2000

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía Collection

- Pace - Gallery

- S.M.A.K. Sammlung Gent

- Sammlung DZ Bank Frankfurt

- Solomon R. Guggenheim Collection

- White Cube - Gallery


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Camilla Steinum zusammen und getrennt

ab 26. 05. wieder geöffnet - 05. Juli 2020 | Kunstverein Göttingen

Card image cap

Wiedereröffnung der Ausstellung Arbeitsgruppen

bis 19.12.2020 | Künstlerhaus Stuttgart

Card image cap

IBA Aufruf 2020: Eintritt frei! Deine Saison im Eiermannbau

Bewerbungen bis Mitte Juni 2020 möglich

Card image cap

Was, Wenn…? Zum Utopischen in Kunst, Architektur und Design

30.5. - 20.9. 2020 | Neues Museum Nürnberg

Card image cap

Vier Auszeichnungen vom Art Directors Club (ADC)

Mai 2020 | Bauhaus-Universität Weimar

Card image cap

Shift #3: Vom (Nicht-)Produktiven

27.5.20 | Akademie der Bildenden Künste Nürnberg