Logo art-in.de Meldungen


Kölner Frühjahrskunstmessen ab jetzt im Februar


Eingabedatum: 21.07.2004


fullscreenbilder


Westdeutsche Kunst Messe und KUNSTKÖLN: 23. bis 27. Februar 2005 Antiquariatsmesse: 25. bis 27. Februar 2005
Zu ihrem in den 80er Jahren bewährten Veranstaltungstermin im ausklingenden Winter kehrt die Westdeutsche Kunst Messe Köln zurück: 2005 findet die 36. Westdeutsche Kunst Messe Köln und parallel mit ihr die 6. KUNSTKÖLN - Internationale Messe für Editionen, Art Brut, Kunst nach 1980 und Fotografie - von Mittwoch, 23. bis Sonntag, 27. Die 19. Antiquariatsmesse Köln schließt sich am Wochenende an von Freitag, 25., bis Sonntag, 27. Februar 2005.

Mit dem neuen Termin haben die Kölner Frühjahrskunstmessen im internationalen Kunstmessemarkt die Nase wieder vorn. Sie sind im Jahresverlauf die ersten Veranstaltungen, die mit ihrem vielfältigen Angebot von rund 250 renommierten Kunsthändlern, Galerien und Antiquaren den Sammlern und Liebhabern von alten Büchern und alten Möbeln, von Kunsthandwerk und außereuropäischer Kunst, von Editionen und Fotografie, von Klassischer Moderne und Avantgarde, von Art Brut und Jugendstil sowie von Multiples und Künstlerbüchern eine erlesene Offerte bieten.

Mit der Terminvorverlegung kommt die Koelnmesse dem Wunsch des Rheinischen Kunsthändlerverbands (RKV), Veranstalter der Westdeutschen Kunst Messe Köln, nach. Die ideellen Träger von KUNSTKÖLN, der Bundesverband Deutscher Kunstverleger (BDKV), und von Antiquariatsmesse Köln, der Verband Deutscher Antiquare, unterstützen den neuen Veranstaltungstermin.

Westdeutsche Kunst Messe


Kataloge/Medien zum Thema: Messe






Links zu Messe:

  • ART FORUM BERLIN 2001 / Abschlußbericht

  • ART COLOGNE - Daten & Fakten 2002

  • Drei Kölner Frühjahrs-Kunstmessen unter einem Dach

  • 10. KUNSTMARKT DRESDEN

  • Art Bodensee 2013 mit internationalen Galerien

  • Art 33 Basel: Kunst ohne Grenzen

  • Art Frankfurt 2002 - Schlussbericht

  • Schlußbericht Art33Basel

  • ART COLOGNE 2002

  • Schlussbericht Art Cologne 2002

  • Westdeutsche Kunst Messe Köln - Daten & Fakten(5. bis 13.04.03 )

  • 4. KUNSTKÖLN 2003- Daten & Fakten (5.-9.4.03)

  • Messebericht KunstKöln | 07.04.03

  • 4. KUNSTKÖLN Abschlussbericht 2003

  • 34. Westdeutsche Kunst Messe/Abschlussbericht

  • Abschlußbericht: Art 34 Basel (24.6.03)

  • art.fair- ENJOY CONTEMPORARY ART (30.10. - 02.11. 2003)

  • ART COLOGNE 2003 - Abschlussbericht

  • Gérard A. Goodrow zum Kölner Kunstmessen-Quartett im April 2004 (30.1.04)

  • KUNSTKÖLN 2004 / 21.4.-26.4. / wird von beispielhaften Sonderschauen begleitet (13.2.04)

  • KUNSTKÖLN: Einblicke in die Sammlung Charlotte Zander (21.-26.04.2004)

  • KUNSTKÖLN 2004 Schlussbericht

  • Schlussbericht Westdeutsche Kunst Messe 2004

  • Afrikanische Kunst aus Kölner Privatsammlungen

  • Art 35 Basel: Die größte Kunstmesse der Welt

  • ART COLOGNE 2004: Abschied als Aufbruch (28.10.-01.11.04)

  • "New Contemporaries" Förderprogramm auf der Art Cologne

  • Art Cologne 2004 - Abschlussbericht

  • 36. Westdeutsche Kunst Messe Köln 2005: Kunst und Antiquitäten aus zwei Jahrtausenden (23.-27. 2.05)

  • Drei Messen zum Thema Kunst

  • Ausgezeichnet! Preisgekrönte und ausgewählte Positionen junger Fotografie (23.-27.02.05)

  • KUNSTKÖLN-Preis 2005 wird an Thomas Schütte verliehen

  • Großer Erfolg für die Frühjahrs-Kunstmessen Köln 2005

  • COLOGNE FINE ART - Premiere im Februar 2006

  • Wenn der Sammler zum Sammler flüstert

  • Die September-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:

  • Evelyn Richter - Museum der Bildenden Künste, Leipzig (18.09.-20.11.05)

  • Schlussbericht: ART COLOGNE - Spitzenverkäufe bestätigen Köln als internationalen Kunstmarktplatz

  • Das Segment außereuropäische Kunst auf der COLOGNE FINE ART 2006:

  • Über 11.000 Besucher auf der Vernissage der COLOGNE FINE ART 2006

  • Schlussbericht: COLOGNE FINE ART

  • Der ehemalige Galerist Rudolf Zwirner erhält den ART COLOGNE-Preis 2006

  • ART COLOGNE: Ab 2006 Verschlankung auf 180 Galerien - ab 2007 Frühjahrstermin

  • Teilnehmer der 40. ART COLOGNE stehen fest (20.07.06)

  • Rudolf Zwirner erhält den diesjährigen ART COLOGNE-Preis (3.8.06)

  • Martin Kippenberger und Tobias Rehberger - Städel Museum, Frankfurt (29.9.06-4.3.07)

  • Schlussbericht: ART COLOGNE 2007 mit Erfolg ins Frühjahr verlegt

  • Anzeige | art.fair 2006 - ein Kaleidoskop aus aktueller Kunst des 21. Jahrhunderts

  • ART COLOGNE PALMA DE MALLORCA in 2007

  • Abschlussbericht: ART COLOGNE feierte ihr Jubiläum


  • Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Kulturfoerderngesetz

    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Haus am Lützowplatz




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    nüüd.berlin gallery




    Weitere Meldungen:

    COLOGNE FINE ART: Europas einzige Kunstmesse mit Art Brut

    Sonderausstellung des ZADIK auf der COLOGNE FINE ART 2007

    Schlussbericht: ART COLOGNE 2007 mit Erfolg ins Frühjahr verlegt

    Frühjahrs-ART COLOGNE ist erfolgreich gestartet

    Erhard Klein ist ART COLOGNE-Preisträger 2007

    25 New Talents auf der ART COLOGNE 2007 (18.-22.04.07)

    COLOGNE FINE ART mit neuem Termin im Herbst 2007 (31.10.-04.11.07)

    Abschlussbericht: ART COLOGNE feierte ihr Jubiläum

    "Portrait und Menschenbild" - Art Cologne

    Exzellenter Messestart mit guten Umsätzen

    Rudolf Zwirner erhält den diesjährigen ART COLOGNE-Preis (3.8.06)

    Teilnehmer der 40. ART COLOGNE stehen fest (20.07.06)

    23 New Talents auf der ART COLOGNE 2006

    ART COLOGNE: Ab 2006 Verschlankung auf 180 Galerien - ab 2007 Frühjahrstermin

    Der ehemalige Galerist Rudolf Zwirner erhält den ART COLOGNE-Preis 2006

    Schlussbericht: COLOGNE FINE ART

    COLOGNE FINE ART-Preis 2006 geht posthum an Dieter Krieg (1937 - 2005)

    Über 11.000 Besucher auf der Vernissage der COLOGNE FINE ART 2006

    Schlussbericht: ART COLOGNE - Spitzenverkäufe bestätigen Köln als internationalen Kunstmarktplatz

    Annette Kelm ist erste Trägerin des ART COLOGNE-Preises für junge Kunst

    Bewegung auf dem Markt für Digitalkunst. ART COLOGNE 2005

    Kunst & Investition - Wo liegt der Gewinn? - Köln (Symposium 26.10.05)

    ART COLOGNE zeigt: Sonderschau koreanischer Videokunst - Nam June Paik als Übervater

    ART COLOGNE-Preis 2005 geht an René Block

    COLOGNE FINE ART - Premiere im Februar 2006

    Großer Erfolg für die Frühjahrs-Kunstmessen Köln 2005

    KUNSTKÖLN-Preis 2005 wird an Thomas Schütte verliehen

    Ausgezeichnet! Preisgekrönte und ausgewählte Positionen junger Fotografie (23.-27.02.05)

    36. Westdeutsche Kunst Messe Köln 2005: Kunst und Antiquitäten aus zwei Jahrtausenden (23.-27. 2.05)

    Art Cologne 2004 - Abschlussbericht