Anzeige
ifa Biennale

Logo art-in.de Meldungen


Im Garten von Max Liebermann - Alte Nationalgalerie Berlin (13.10.04-9.1.05)


Eingabedatum: 01.09.2004


fullscreenbilder


"Eine Ausstellung der Hamburger Kunsthalle in Zusammenarbeit mit der Nationalgalerie Berlin. Ermöglicht durch den Verein der Freunde der Nationalgalerie.
Mit der Ausstellung "Im Garten von Max Liebermann“ präsentiert die Alte Nationalgalerie erstmalig einen fokussierten Blick auf die seit 1910 am Berliner Wannsee entstandenen Werke Max Liebermanns. Es werden
ca. 80 Gemälde und 25 Pastelle gezeigt. Den Schwerpunkt der Ausstellung bilden die farbenprächtigen und leuchtenden Gemälde und Pastelle, in denen der Künstler die sommerlichen Motive seines Gartens und das Leben am Wannsee festhielt. ..."

Die Alte Nationalgalerie ist Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr,
jedoch donnerstags von 10 bis 22 Uhr geöffnet

Alte Nationalgalerie (Deutschrömer-Saal) auf der Berliner Museumsinsel, Eingang: Bodestr. 1 – 3, Berlin-Mitte

ch


Kataloge/Medien zum Thema: Max Liebermann