Logo art-in.de


"What We Bought" - Camera Austria, Kunsthaus Graz (23.9.-18.11.07)


Eingabedatum: 20.09.2007



bilder


In Koproduktion mit dem steirischen herbst hat Camera Austria die Künstler/innen John Armleder (CH), Olaf Breuning (CH), Swetlana Heger (A/CZ), Piotr Uklanski (PL), Nicole Wermers (D), Manfred Willmann (A) eingeladen, die in ihren Werken mit bewusst kalkulierten Momenten des Unzumutbaren und Grenzüberschreitenden arbeiten.

Der Ausstellungstitel entspricht dem gleichnamigen Titel eines Buches des Fotografen Robert Adams. Adams hatte darin von 1970 bis 1974 den Prozess der Ökonomisierung und Beschleunigung in seiner Umgebung, der Denver Metropolitan Area dokumentiert.
In Anlehnung und in Erweiterung der Thematik von Adams resultiert in den fotografischen, filmischen und skulpturalen Projekten der eingeladenen Künstler oftmals eine materialbetonte, ausladend-verschwenderische, jedoch präzise inszenierte Darstellung aus einer sehr genauen Beobachtung des Lebensumraumes.

Abbildung: Swetlana Heger, Ornamental Remix #7, 2007.
s/w Fotografie auf Endura Metallic Papier, farbig gerahmt / b/w photograph on endura metallic paper, color frame,
Courtesy: COMA, Berlin.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

CAMERA AUSTRIA
Lendkai 1, 8020 Graz, Austria
T. +43 / (0) 316 / 81 55 500

camera-austria.at

ch



Robert Adams:


- Art Basel 2013

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- documenta 10 1997

- Frieze LA 2019

- Matthew Marks Gallery

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía Collection

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Tate Post War Collection London


Anzeige
Moët Hennessy Deutschland


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Kulturfoerderngesetz


Anzeige
artlaboratory-berlin.org