Logo art-in.de


Lingener Kunstpreis 2008 an Julia Oschatz - Kunstverein Lingen (28.9.-14.12.08)



Am 28. September wird um 11.30 Uhr in der Kunsthalle Lingen eine Ausstellung mit Malerei, Zeichnung, Installation und Filmarbeiten von Julia Oschatz eröffnet. Anlass ist die Verleihung des mit 7.500 EUR dotierten Lingener Kunstpreises 2008.

Biografisches:
Julia Oschatz (geb. 1970 in Darmstadt) hat an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach und an der Städelschule in Frankfurt studiert. Nach dem Diplom in Offenbach folgte ein Aufbaustudium im Rahmen des Erasmusprogramms für Printmaking, Art & Research, an der Myndlistaskola in Reykiavik, an der Ecole des beaux arts in Bourges, und an der Listaskola wieder in Reykjavik, wo sie auch ihr Europäisches Diplom abgelegt hat. Sie lebt heute in Berlin.

12 Galerien aus 7 deutschen Städten waren eingeladen worden, je zwei Künstler/innen vorzuschlagen. Aus 16 eingesandten Mappen war der Preisträger/die Preisträgerin auszuwählen.

Abbildung: Julia Oschatz o.T. (77-07)

Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr 10-17 Uhr, Do 10-20 Uhr, Sa, So 11-17 Uhr

Kunsthalle Lingen - Kunstverein Lingen
Kaiserstraße
49809 Lingen
Tel 0591 59995

kunsthalle-lingen.de
juliaoschatz.com/

ch





Kataloge/Medien zum Thema: Julia Oschatz



Julia Oschatz:


- ikono On Air Festival

- Kunstverein Lingen 2017

- Kunstverein Wiesbaden

- Räume 2 2018
Kunstpreis der Böttcherstraße in Bremen 2020 an Ulrike MüllerWillem Dafoe erhält den B3 BEN Hauptpreis 2020ars viva Preisträger 2021: Rob Crosse | Richard Sides | Sung Tieu Goethe-Medaille 2020 für Elvira Espejo Ayca, Ian McEwan und Zukiswa WannerStipendien der Stiftung Niedersachsen für Medienkunst am Edith-Russ-Haus 2020Rebecca Unz erhält August-Sander-Preis 2020ZEISS Photography Award 2020Katrin Plavčak erhält KlinkanpreisAnike Joyce Sadiq erhält Förderpreis der Kunststiftung Rainer Wild Hasselblad Award Gewinner 2020: Alfredo JaarBetye Saar erhält Wolfgang-Hahn-Preis 2020ART COLOGNE-Preisträger 2020: Gaby und Wilhelm SchürmannWilhelm-Lehmbruck-Preis 2020 an Janet Cardiff und George Bures MillerEuropean Media Art Platform Justus Bier Preis für KuratorenWolfgang-Hahn-Preis geht an Betye Saar Die kolumbianische Künstlerin Doris Salcedo erhält den Nomura Art AwardArnold-Bode-Preis 2019 an Hans HaackeOtto-Steinert-Preis 2019 geht an Rafael HeygsterVonovia Award für FotografieSteve McQueen erhält den B3 BEN HauptpreisFrank Gaudlitz erhält den Fotopreis der Michael Horbach Stiftung 2019 Paul Iby erhält Kunstpreis der Stiftung der Saalesparkasse 2019Kunstpreis des Forschungs- und Behandlungszentrums für Psychische Gesundheit 13. Cairo Biennale: Biennale Prize 2019 an Brigitte Kowanz Roswitha Haftmann - Preis geht an VALIE EXPORTKarin Hollweg Preis 2019 geht an Mattia Bonafini und Luisa EugeniArmin Linke erhält Sparda-Kunstpreis »Kubus« 2019 Julio Lugon gewinnt ersten Preis bei b o n n h o e r e n – sonotopia 2019 Sheela Gowda erhält Maria Lassnig Preis


Anzeige
Responsive image


Anzeige
artspring berlin 2024


Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Culterim Gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
a.i.p. project - artists in progress




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie HOTO




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Rumänisches Kulturinstitut Berlin