Shutdown-Programm

April 2020 |Württembergischer Kunstverein
Eingabedatum: 26.04.2020

bilder

Das Shutdown-Programm des Württembergischen Kunstvereins (WKV), das nach und nach über die Website (www.wkv-stuttgart.de), den Newsletter und andere Kanäle veröffentlicht wird.

Mit dem Shutdown-Programm möchten der Kunstverein die Fragen, Themen und Werke unserer derzeit geschlossenen Ausstellungen, Actually, the Dead Are Not Dead. Politiken des Lebens und Alexander Kluge. Oper: Tempel der Ernsthaftigkeit, im Hinblick auf die aktuellen, durch die SARS-CoV-2-Pandemie verursachten Situationen reflektieren. Viele der Konflikte, die Künstler*innen, Theoretiker*innen und Aktivist*innen seit Jahren beschäftigen, treten zurzeit nicht nur in aller Deutlichkeit zu Tage, sondern potenzieren sich auch.


Zum bisher veröffentlichten Shutdown-Programm gelangen Sie auch hier:
Statement
www.wkv-stuttgart.de/shutdown-programm/

Shutdown-Programm #1
DTCP: VIRTUELLER RUNDGANG durch 9 Stationen der Ausstellung
Alexander Kluge. Oper: Tempel der Ernsthaftigkeit
magazin.dctp.tv/2020/04/07/der-tempel-der-ernsthaftigkeit-stuttgart

Shutdown-Programm #2
VIDEODOKUMENTATION
Alexander Kluge. Oper: Tempel der Ernsthaftigkeit
von Martin Mannweiler und Elisabeth Kuon
www.wkv-stuttgart.de/alexander-kluge

Shutdown-Programm #3
AUSSTELLUNGEN OHNE RAUM
Ausgehend von der bislang nicht eröffneten Ausstellung Alexander Kluge. Oper: Der Tempel der Ernsthaftigkeit und dem kurzen Essay Ausstellungen ohne Raum entstand ein Gespräch zwischen Alexander Kluge und Hans D. Christ, das sich entlang der verschiedenen Stationen des Projektes, den Grenzen und Möglichkeiten einer Ausstellung ohne bzw. im digitalen Raum und unserem neuen ungebetenen Gast, COVID-19, bewegt.
www.wkv-stuttgart.de/videogespraech

Württembergischer Kunstverein Stuttgart
Schlossplatz 2
D - 70173 Stuttgart
www.wkv-stuttgart.de

Presse



Dan Perjovschi:


- 2nd Ural Industrial Biennial of Contemporary Art, 2012

- ACC Galerie Weimar 2017

- Aichi Trienniale 2013

- art cologne 2015

- Biennale Venedig 2007

- Bucharest BIENNIAL 2, 2006

- Eine Geschichte Zeitgenössische Kunst aus dem Centre Pompidou 2016

- Galeria Helga de Alvear

- Galerija Gregor Podnar

- Göteborg Biennial for Contemporary Art, 2001

- Hartware MedienKunstVerein 2016

- Istanbul Biennial, 2005

- Kunstverein Lingen

- Labin Industrial Art Biennial 2018

- Manifesta 2, 1998

- MoMA Collection

- nbk Berlin

- Overbeck-Gesellschaft

- Playtime, 2014

- SHARJAH BIENNIAL 8 2007

- The Making of Art 2009 Schirn
  • Portikus zieht am 5. Mai 06 in neue Räume

  • Shortlist-Kandidaten für blueOrange 2006 nominiert

  • Gabriel Orozco gewinnt den blueOrange 2006

  • "Perjovschi Bryce Borremans" - Württembergischer Kunstverein Stuttgart (1.4.-5.6.06)

  • Das große Rasenstück - Zeitgenössische Kunst im Öffentlichen Raum 6.5.06 - 9.7.2006

  • "The Making of Art" - Schirn Kunsthalle Frankfurt (29.5.-30.8.09)

  • Dan Perjovschi - Ulmer Kunstverein

  • Je mehr ich zeichne. Zeichnung als Weltentwurf - Museum für Gegenwartskunst Siegen (Anzeige)

  • "Freedom of Speech", Silke Wagner und Werner Büttner

  • Wie geht´s dir, Stuttgart ?

  • What Happened to God?

  • Visionen – Atmosphären der Veränderung

  • Kunstvereine in Deutschland

  • Playtime

  • Netz - Vom Spinnen in der Kunst

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • »Mental Diary«

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Biennalen Künstler Verknüpfungen

  • Eine Geschichte: Zeitgenössische Kunst aus dem Centre Pompidou

  • Künstlerliste 2018

  • New Narratives: ÖKONOMIEN ANDERS DENKEN

  • ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine an den Hartware MedienKunstVerein in Dortmund

  • Künstler und ihre Medien 2017 (mit Biennale-Teilnahmen)

  • Künstlerliste 2017

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Der Begriff oder/I in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen

  • NEW NARRATIVES 2: ÖKONOMIEN ANDERS DENKEN

  • Untersuchung: Kunstvereine Künstler*

  • Biennalen und ihre Künstler 2018

  • Unsere top Biennaleteilnehmer* der Künstler*liste 2019

  • Adventskalender 2019

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Lena Marie Emrich Mainly Fair Later

    11. 07. - 23. 08. 2020 | Kunstverein Göttingen

    Card image cap

    Ève Chabanon - Chapter 3

    11. Juli – 4. Oktober 2020 | Westfälischer Kunstverein, Münster

    Card image cap

    Eintauchen in den Rheinfall

    31. Juli 2020 - | Neuhausen am Rheinfall

    Card image cap

    Hajra Waheed HUM

    11.07. - 06.09.2020 | Portikus, Frankfurt

    Card image cap

    Folkwang RUNDGANG 2020 im TV-Format

    Juli 2020 | Folkwang Universität der Künste

    Card image cap

    Potsdamer Universitätsstipendium

    Juli 2020 | Universität Potsdam

    Card image cap

    Linnea Semmerling neue Direktorin der Stiftung IMAI

    Juli 2020 | Stiftung imai, Düsseldorf