Kunstverein Hannover: Luc Tuymans (9.3.-27.4.03)


Eingabedatum: 11.03.2003



bilder

Der belgische Künstler Luc Tuymans, der in den Medien als einer der politischsten Maler der Gegenwart bezeichnet wird, präsentiert im Kunstverein Hannover neue Arbeiten (Zeichnungen, Polaroids, Filmstills und Gemälde) sowie seine in Deutschland bisher noch nicht zu sehende Serie "Passion" von 1999.

Pressemitteilung / Auszug: "... Aus einer eher zeichnerisch angelegten, kühl-figurativen Anlage herraus und immer auf der Basis von bereits medial bearbeitetem Material (Polaroids, Zeitungsabbildungen, Filmstills) entstehen stille, unspektakuläre, kleinformatige Bilder von Landschaftsausschnitten, Gegenständen, Architekturen und maskenhaft wirkenden Menschen. In ihrer pastellfarbigen, oft weißlich grundierten Unschärfe entziehen sich alle Bilder einer konkreten Benennbarkeit. ... Anders gesagt: Die stille, erstarrte Leere seiner Bildwelten ist die Kehrseite ihrer konsequenten Imprägniereung mit einer vielschichtigen Inhaltlichkeit. Alle Arbeiten dieses Malers sind bestimmt von der Auseinandersetzung mit der als katastrophal empfundenen jüngeren Geschichte, wie sie sich am prägnantesten im Nationalsozialismus und im Holocaust ausdrückt. ..."

Ausstellungsdauer: 9.3.-27.4.03
Öffnungszeiten: Di-So 11-17Uhr | Mi 11-21Uhr
Kunstverein Hannover, Sophienstr. 2, 30159 Hannover


ch



Luc Tuymans:


- *1958 in Mortsel, Belgium.

- Art Basel 2013

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- ARTRIO 2013 Brasilien

- documenta 11 2002

- documenta 9 1992

- Flick Collection

- Frieze LA 2019

- Galerie David Zwirner

- La Biennale de Montréal 2016

- MoMA Collection

- Overbeck-Gesellschaft 2015

- S.M.A.K. Sammlung Gent

- Sammlung F.C. Flick

- Sammlung MMK Frankfurt

- Solomon R. Guggenheim Collection

- UNTITLED 2018

- Zeno X Gallery


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Eintauchen in den Rheinfall

31. Juli 2020 - | Neuhausen am Rheinfall

Card image cap

Hajra Waheed HUM

11.07. - 06.09.2020 | Portikus, Frankfurt

Card image cap

Sturdy Black Shoes

9. 07. - 4. 10. 2020 | im Edith-Russ-Haus

Card image cap

Das KOG wird 50!

Die Ausstellung ist ab dem 9. Juli zu sehen | Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg

Card image cap

Folkwang RUNDGANG 2020 im TV-Format

Juli 2020 | Folkwang Universität der Künste

Card image cap

Potsdamer Universitätsstipendium

Juli 2020 | Universität Potsdam

Card image cap

Linnea Semmerling neue Direktorin der Stiftung IMAI

Juli 2020 | Stiftung imai, Düsseldorf