Logo art-in.de


Sturtevant Drawing Double Reversal

Das zeichnerische Werk

1. 11. 2014-1. 02. 2015 | Museum für Moderne Kunst, Frankfurt a.M.
Eingabedatum: 03.11.2014

Mit über 100 Arbeiten präsentiert das MMK das zeichnerische Werk der für die Kunstgeschichte der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts so bedeutenden Künstlerin Elaine Sturtevant. Zu sehen sind Werke aus den letzten fünf Jahrzehnten, wobei 80 Zeichnungen der 2011 mit dem Goldenen Löwen auf der Biennale von Venedig ausgezeichneten Künstlerin erstmals öffentlich ausgestellt werden.

Das Ausstellungskonzept wurde noch vor dem Tod der Künstlerin im Frühjahr 2014 in enger Zusammenarbeit mit Sturtevant entwickelt. Die Auseinandersetzung mit ihren grafischen Arbeiten offenbart, dass die frühen Zeichnungen der 1960er-Jahre der Schlüssel zum Verständnis ihres rigoros konzeptuellen Werkes sind.

In den letzten fünfzig Jahren erarbeitete Sturtevant das vielleicht radikalste Werk ihrer Generation, das durch ein beharrliches konzeptuelles Denken bestimmt wurde. Sie irritierte und provozierte die Kunstbetrachter und gleichermaßen den Kunstbetrieb durch die Wiederholung von Originalwerken zeitgenössischer Künstler, die sie – überraschend zeitnah zum „Original" – als Quelle und Katalysator nutzte.

Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main,
Domstr. 10,
60311 Frankfurt am Main.

http://mmk-frankfurt.de/

Presse



Elaine Sturtevant:


- Daimler Art Collection

- Frieze LA 2019

- Sammlung MMK Frankfurt


Anzeige
Ateliers suchen mieten anbieten


Anzeige
artspring berlin auf art in berlin


Anzeige
Responsive image


Anzeige
vonovia award-teilnahme