Logo art-in.de


Adolf Luther - LICHT. WERK UND SAMMLUNG

23. 10. 2022 - 10. 04. 2023 | Museum unter Tage von Situation Kunst, Bochum
Eingabedatum: 23.10.2022

Adolf Luther - LICHT. WERK UND SAMMLUNG

Adolf Luther, Laserraum, 1970 kinetische Plexiglasstele, Rubinlaser, Nebelmaschine © VG Bild-Kunst, Bonn 2022, Foto: Markus Wörgötter, mumok Wienbilder


Die Stiftung Situation Kunst zeigt ab Ende Oktober 2022 in Zusammenarbeit mit der Adolf-Luther-Stiftung Krefeld eine Retrospektive über das Werk des bedeutenden Licht- und Objektkünstlers Adolf Luther (1912-1990). Das Werk von Adolf Luther ist von einem außergewöhnlichen Erfindungsreichtum und einer klaren konzeptuellen Linie geprägt. Zugleich erlaubt es einen sinnlichen, zuweilen beinahe spielerischen Zugang und lädt zum Schauen, Staunen und Entdecken ein.

In den Jahrzehnten seiner künstlerischen Arbeit bildete Luthers Schaffen einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der kinetischen Kunst und der Op Art, zudem stand er in einem engen, wechselseitig anregenden Austausch mit den Künstlern der Zero-Bewegung. Seine Überlegungen und Werkentwicklungen zum Verhältnis von Betrachter, Materie, Licht und Raum sind bis heute von großer Aktualität. Seine Werke finden sich in den Sammlungen vieler Kunstmuseen aber auch als künstlerische Setzungen in Form von kinetischen Skulpturen und Spiegelarbeiten in öffentlichen Gebäuden und im Stadtraum. Für zahlreiche jüngere Künstler:nnen wurde Luthers Schaffen so zur Inspirationsquelle.

Stiftung Situation Kunst
Nevelstr. 29c / Schlossstr. 13
Bochum
situation-kunst.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Adolf Luther



Adolf Luther:


- art cologne 2015

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- ZKM Sammlung Karlsruhe


Anzeige
Vostell


Anzeige
schwerin glanzstuecke


Anzeige
Responsive image