Anzeige
ifa Biennale

Logo art-in.de Biografien





Künstler / Künstlerin:

Franz Gertsch



Biografische Notizen: Franz Gertsch
* 1930 in Mörigen / Schweiz
DAAD-Stipendium, Berlin
Verleihung des Kaiserrings der Stadt Goslar

Medium:
Malerei, Grafik

Franz Gertsch gilt als einer der wichtigsten europäischen Vertreter des Fotorealismus.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Franz Gertsch. Jahreszeiten. Werke von 1983 bis 2011" im Kunsthaus Zürich, CH
- Silvia, Kestner Gesellschaft, Hannover
- Patti Smith,museum franz gertsch, Burgdorf; Pinakothek der Moderne, München; Gagosian Gallery, New York
- Holzschnitte + Malerei 1987-97, Museum Kurhaus Kleve
- Franz Gertsch - die Retrospektive, museum franz gertsch / Kunstmuseum Bern, CH


Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- Hyper Real - Die Passion des Realen in Malerei und Fotografie, MUMOK Wien
- Lebenslust und Totentanz, Kunsthalle Krems
- Das andere Ich - Der andere Du. Porträts im 20 Jahrhundert, Sprengel Museum, Hannover
- Biennalen Venedig 1978 / 1999 / 2003; documenta 5, Kassel

Sammlungen (eine Auswahl):
Museum Folkwang, Essen
Museum Franz Gertsch, Burgdorf
Neues Museum Weserburg, Bremen
Sinclair House, Bad Homburg
Sprengel Museum, Hannover

Zitat:
„Ich habe immer das gemacht, was um mich herum war: Lebenssituationen, Begegnungen, Umgebungen, die mich umzingelt haben – es ist einfach so passiert.“ (Franz Gertsch)

Künstlerwebsite: Franz Gertsch



Kataloge/Medien zum Thema: Franz Gertsch



Weiteres zum Thema:

  • Wiedereröffnung der Pop Art und Fluxus-Sammlung des Museum Ludwig ab Samstag 31. Juli 2021
  • Marcel van Eeden neuer Rektor der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste
  • Künstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische Reihenfolge
  • Künstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer Künstlerdatenbank
  • Franz Gertsch. Bilder sind meine Biografie
  • Prominent? Andy Warhols «Goethe» und andere Berühmtheiten
  • Preisträger* zeitgenössische Kunst im Überblick
  • Der Begriff oder/II in Texten zur zeitgenössischen Kunst
  • Howard Kanovitz – VISIBLE DIFFERENCE
  • Nachtbilder
  • REINES WASSER
  • Letzte Tage einer Ausstellung
  • Aktuelle Buchliste
  • Franz Gertsch
  • Zilla Leutenegger
  • Frauen - Liebe und Leben. Sammlung Klöcker
  • Glam! The Performance of Style | Tate
  • 8. Dezember 2012 bis 10. März 2013 | Fotorealismus
  • Roman Ondák
  • Baumgartner und Hennevogl. Schnitte ins Herz und in die Augen
  • Claudia und Julia Müller - Museum Franz Gertsch, Burgdorf
  • Slow Paintings - Museum Morsbroich, Leverkusen
  • Picturing America - Deutsche Guggenheim, Berlin (7.03. - 10.05.09)
  • Von Munch bis Beckmann, von Jorn bis Gertsch - Kunsthalle Emden (20.9.-30.11.08)
  • Europop - Kunsthaus Zürich (15.2.08-12.5.08)
  • OUT OF TIME - Weserburg Museum für moderne Kunst, Bremen (noch bis 2.3.08)
  • Revue – Zehn Jahre Museum Kurhaus Kleve (22.04.-12.08.07)
  • Franz Gertsch - Kunsthalle Tübingen (15.7.-1.10.06)
  • Auf art-in-berlin:

  • berlin daily (bis 30.8.20)
  • Erste Informationen zum diesjährigen Gallery Weekend
  • Rudolf Stingel "Live" in der Neuen Nationalgalerie




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |26 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers




    Anzeige
    Responsive image