Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Preview Berlin - The Emerging Art Fair (28.9. - 1.10.07)


Eingabedatum: 25.06.2007


fullscreenbilder

57 Galerien aus 10 Ländern wird Preview Berlin 2007 präsentieren, 26 davon sind neu bei der Emerging Art Fair (vollständige Liste der Teilnehmer unten). Die Kunstmesse zeigt im dritten Jahr ihres Bestehens auch 18 Stamm-Galerien, die seit Beginn kontinuierlich dabei sind. Da neben Qualität aber Dynamik, Mut zum Risiko und die frühe Erkundung von Trends zu den Auswahlkriterien der Messeleitung gehören, beweist die hohe Zahl an Neuzugängen, dass Preview Berlin eine Plattform für die junge, sich kontinuierlich verändernde Szene von nationalen und internationalen Galerien und Projekträumen ist.

Schwerpunkt auf der Preview Berlin ist die deutsche Hauptstadt und ihre lebendige Galerienszene, 16 Aussteller aus der Stadt präsentieren im Hangar 2 des Flughafens Berlin-Tempelhof ihre Künstler. Zur jüngsten und frischesten Generation der hiesigen Galerien gehören die sieben Neuzugänge aus Berlin. Erstmals wird Spanien vertreten sein mit zwei Galerien aus Barcelona und Madrid. Seit Anfang 2007 kooperiert Preview Berlin mit der jungen, internationalen Kunstmesse Swab in Barcelona, die im Rahmen eines co-curated Programms Vorschläge macht. Durch eine ähnliche Kooperation mit der Kunstmesse Show Off Paris werden in den nächsten Wochen noch weitere Aussteller aus Frankreich nachgemeldet.

Wie bisher sind auch die Schweiz, Österreich und Dänemark vertreten. Stärker als in den vergangenen Jahren wird die Beteiligung aus Großbritannien und den USA ausfallen: Acht Galerien aus London, Manchester, New York, Chicago und Los Angeles gehören zu den Ausstellern.

2007 präsentiert sich die Messe zum ersten Mal in einem ehemaligen Hangar auf dem Flughafen Berlin-Tempelhof auf einer Gesamtfläche von über 4.200 qm. Dieser markante und geschichtsträchtige Ort bietet der Preview Berlin mit der funktionalen, trägerlosen Halle eine professionelle Infrastruktur und eine langfristige Perspektive für die kommenden Jahre.

Preview Berlin findet zeitgleich zum Art Forum Berlin statt. Der Fokus von Berlins jüngster Kunstmesse aber liegt auf Emerging Artists, sowohl aus dem Kunststandort Berlin, als auch aus anderen pulsierenden Regionen Europas und der Welt. Die Zulassung der sie vertretenden Emerging Galleries erfolgt auf Entscheid der Messeleitung, die sich dabei auf die Empfehlungen eines breiten Netzwerks aus Galeristen, Kuratoren und Kunstfachleuten stützt. Ihr egalitärer Anspruch manifestiert sich in einer Präsentation ohne Hierarchie, die allen Ausstellern gleiche Möglichkeiten bietet. Die Kommunikation mit Galerien, Sammlern und Künstlern findet auf gleicher Augenhöhe statt.

Preview Berlin - The Emerging Art Fair entstand 2005 auf Initiative von vier Berliner Galeristen, Künstlern und Kuratoren - Kristian Jarmuschek (Galerie Jarmuschek und Partner), Tobias Kuttner (Kuttner Siebert), Rüdiger Lange (loop - raum für aktuelle kunst) und Ralf Schmitt (Förderkoje ®) - die ihre Kompetenz und Erfahrung einbringen. Rund 12.000 begeisterte Besucher fanden 2006 den Weg
zur Preview Berlin.

PREVIEW BERLIN - THE EMERGING ART FAIR
28.9. - 1.10. 2007, Eröffnung 27.9. 18 Uhr
Hangar 2, Flughafen Berlin-Tempelhof

previewberlin.de


  • Art 33 Basel: Kunst ohne Grenzen

  • ART COLOGNE 2004: Abschied als Aufbruch (28.10.-01.11.04)

  • art_clips .ch.at.de - ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe (14.1.-25.3.07)

  • Preview Berlin - The Emerging Art Fair (28.9. - 1.10.07)

  • Video: Alfred Hrdlicka - Kunsthalle Würth, Schwäbisch Hall (verlängert bis 14.9.08)

  • Video: Max Bill: Aspekte seines Werkes - Bauhaus-Archiv Berlin (noch bis 25.8.08)

  • Video: Man Ray: Unbekümmert, aber nicht gleichgültig - Martin-Gropius-Bau Berlin (bis 18.8.08)

  • Video: Ostdeutsche Kunstauktionen

  • Video: Marc, Macke und Delaunay - Sprengelmuseum, Hannover (verl. bis 9.8.09)

  • Video: Marc, Macke und Delaunay - Sprengel Museum, Hannover (verl. bis 9.8.09)

  • Anzeige: Kunstfest Weimar pèlerinages: DIE IDEALE AUSSTELLUNG 23.08. – 25.10.2009 (mit Ausstellungsvideo)

  • Carlos Amorales, Navid Nuur, San Keller - Kunsthalle Fridericianum, Kassel

  • Monica Bonvicini und Matias Faldbakken - Kunsthalle Fridericianum, Kassel (Anzeige)

  • Günther Uecker erhält Cologne Fine Art Preis 2011

  • twitters tages themen kunst

  • Künstlerinnen und Künstler der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle zur Preview Berlin 2012

  • Tony Cragg erhält Künstlerpreis der Cologne Fine Art & Antiques 2012

  • twitter daily content

  • No Country: Contemporary Art for South and Southeast Asia Opens 2/22

  • Participating Galleries

  • art news today

  • art news today

  • art news today

  • art news today

  • art news today 13.05.2013

  • art news today 28.05.2013

  • art news today 30.05.2013

  • art news today 31.05.2013

  • Kunst im TV: ikono On Air Festival.

  • Die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle zur Preview Berlin Art Fair

  • 14. Art Bodensee mit Ausstellerrekord

  • KATRIN KAMRAU - JERONIMO VOSS | GWK-FÖRDERPREIS KUNST 2014

  • Candida Höfer erhält Cologne Fine Art Preis 2015

  • Galerien und Kunsthändler präsentieren zur Cologne Fine Art und COFA Contemporary Kunst aus 2 Jahrtausenden

  • Karin Kneffel ist Preisträgerin des Cologne Fine Art Preises 2016

  • VIDEONALE.16 – Festival für Video und zeitbasierte Kunstformen

  • Was bisher geschah. art berlin fair

  • Georg Hornemann erhält Cologne Fine Art Preis 2017

  • ART DÜSSELDORF - Galerienliste

  • COLOGNE FINE ART 2017 präsentiert sich mit internationalem Teilnehmerfeld

  • Der Begriff oder/I in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • top


    Der Begriff - Situation - in Texten zur zeitgenössischen KunstAdjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen KunstAdjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Situation - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - erscheinen - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Erinnerung in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - lernen - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Bewusstsein in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Identität in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Subjekt in Texten zur zeitgenössischen KunstTextmining: 1482 mal ObjektIm Kontext des Begriffs MöglichkeitDer Begriff Möglichkeiten in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Auseinandersetzung in Texten zur zeitgenössischen KunstBaselitz und die Realität im NetzDer Begriff "digital" in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff oder/II in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff oder/I in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff "Installation+und" in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff "Malerei+und" in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff "Fotografie+und" in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Intelligenz in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Rolle in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Kontext in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Komplexität in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Ästhetik in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff "Hinterfragen" in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Position in Texten zur zeitgenössischen Kunst


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image