Logo art-in.de


Thomas Florschuetz. Imperfekt - Kunsthalle Tübingen


Eingabedatum: 12.07.2010

Unter dem Titel "Imperfekt" werden Fotografien von Thomas Florschuetz (geb. 1957, lebt in Berlin) präsentiert, die durch die Auseinandersetzung mit architektonischen Formen entstanden sind.

Seit den 1980er Jahren experimentiert der Autodidakt Florschuetz mit dem Medium Fotografie. Begann er zunächst mit Selbstakten, die er fragmentarisch zu Ensembles zusammenfügte, bildete die Auseinandersetzung mit der Architektur seit 1997 ein weiteres bevorzugtes Sujet seiner Arbeit. Diesen Aufnahmen widmet sich nun die Ausstellung in der Tübinger Kunsthalle und zeigt eine Auswahl seiner Hauptwerke aus den Jahren zwischen 1997 und 2010.

Präsentiert werden unter anderem seine Werkgruppen zum Neuen Museum und zum Palast der Republik in Berlin. Das Unvollendete, Zerstörte, Fragmentierte - aber auch die Wiederherstellung spielt dabei sowohl inhaltlich als auch formal eine entscheidende Rolle.
Neben den geschichtsträchtigen Berliner Bauten beschäftigen sich Florschuetz` Fotografien mit weiteren international bedeutenden Architekturen, wie etwa Mies van der Rohes Pavillon in Barcelona, Le Corbusiers Wallfahrtskirche in Ronchamp, Oscar Niemeyers Bauten in Brasília und Louis Kahns Salk Institute in La Jolla. Die insgesamt 37 großformatigen Werke bestehen häufig aus einer Vielzahl von Teilansichten, die zu Ensembles zusammengefügt werden.

Als Kontrast hierzu werden auch ganz andere Werkguppen von Florschuetz präsentiert: Bilder von Orchideen, die Nahaufnahme einer Roten-Beete-Knolle oder Details von Kampfjets sollen die Vieldeutigkeit seines Werkes zum Vorschein bringen und gleichzeitig einen Gegenpol zu den architektonischen Beobachtungen bilden.

Abbildung: Thomas Florschuetz, Enclosure (Brasília) 05, 2008/2010, C-print, Diasec, 183 x 228 cm, © 2010, VG Bild-Kunst, Bonn

Ausstellungsdauer: 17.7.-26.9.10

Öffnungszeiten:
Di-So 11-18 Uhr

Kunsthalle Tübingen
Philosophenweg 76
72076 Tübingen

kunsthalle-tuebingen.de

Verena Straub



Thomas Florschuetz:


- Art Basel 2013

- Kochi Muziris Biennale 2012

- Kochi-Muziris Biennale 2014

- MoMA Collection

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung DZ Bank Frankfurt

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- ZKM Sammlung Karlsruhe


Anzeige
Kulturfoerderngesetz


Anzeige
artlaboratory-berlin.org


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Moët Hennessy Deutschland