Anzeige
Boris Lurie

Logo art-in.de


Barbara Kruger. Circus



Mit ihren prägnanten Schriftzügen gehört die Amerikanerin Barbara Kruger (geb. 1945) zu einer der bekanntesten Konzeptkünstlerinnen der Gegenwart. Für die Schirn Kunsthalle hat Kruger eine neue, öffentlich zugängliche Installation geschaffen.

Die Gegenüberstellung von Schrift und Bild im Werk der Künstlerin lässt sich auf ihren Hintergrund als Grafikdesignerin zurückführen. Seit den 1980er-Jahren wurde Kruger mit Arbeiten international bekannt, in denen sie Schwarz-Weiß-Fotografien aus den Massenmedien mit prägnanten, teilweise aggressiven Textbotschaften kombinierte. Die Werbesprache wird subversiv gegen die Massenmedien selbst gewendet. Ihre statements wie "I shop therefore I am" oder "Your body is a battleground“ sind mittlerweile international bekannt.

Für ihre Installationen schafft die Künstlerin plakative Schriftzüge, die sie großformatig einsetzt. Solche über und über mit Schrift bedeckten Orte bezeichnet Kruger als „begehbare Denkräume“.
Eine ähnliche Installation hat die Künstlerin nun auch für die Rotunde der Schirn Kunsthalle entworfen. Die gigantischen Schriftzüge, die Kruger an Boden, Decke und an die umgebenden Wände angebracht hat, bestechen allein schon durch ihre Größe. Botschaften wie „BELIEF + DOUBT = SANITY“, „GEWALT LÄSST UNS VERGESSEN, WER WIR SIND.“ oder „THE WAR FOR ME TO BECOME YOU.“ konfrontieren den Betrachter mit rätselhaften, teilweise beängstigenden Aussagen.

Abbildung: Barbara Kruger, Circus, 2010, Courtesy Galerie Sprüth Magers

Ausstellungsdauer: 15.12.10-30.1.11

Öffnungszeiten:
Di, Fr–So 10–19 Uhr
Mi, Do 10–22 Uhr

Schirn Kunsthalle Frankfurt
Römerberg
60311 Frankfurt

schirn.de

Verena Straub





Kataloge/Medien zum Thema: Barbara Kruger



Barbara Kruger:


- Art Basel 2013

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- artbasel2021

- artbasel2021

- Biennale Venedig 2022

- Brucennial 2014

- Das imaginäre Museum, 2016

- documenta 7 1982

- documenta 8 1987

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2022

- Frieze London 2022

- MoMA Collection

- nbk Berlin

- Performa 17

- Preistraeger Goslarer Kaiserring

- Sammlung DZ Bank Frankfurt

- Solomon R. Guggenheim Collection

- Sprüth Magers Berlin London

- TALKING PIECES Museum Morsbroich

- Tate Post War Collection London

- ZKM Sammlung Karlsruhe
  • SHOPPING - Die Ausstellung

  • Shopping - Kunst und Konsum im 20. Jahrhundert

  • Museum Morsbroich: TALKING PIECES - Text und Bild in der Zeitgenössischen Kunst (-20.04.03)

  • Barbara Kruger - Ludwig Forum für Internationale Kunst, Aachen (23.04.05-23.04.06)

  • Barbara Kruger - Kestnergesellschaft, Hanover (1.9.-5.11.06)

  • Barbara Kruger. Circus

  • "American Dream" Fotografische Geschichten aus Amerika

  • SO MACHEN WIR ES

  • Ai Weiwei - Art /Architecture

  • Aktuelle Buchliste

  • Barbara Kruger

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Das imaginäre Museum

  • Künstlerinnen

  • Künstlerliste 2018

  • Lena Henke SCHREI MICH NICHT AN, KRIEGER!

  • Künstlerliste 2017

  • Der Begriff - System - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Künstlerliste mit nur einer bzw. zwei Biennalebeteiligungen

  • Der Begriff - oder/III - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Barbara Kruger - Preisträgerin Goslarer Kaiserring

  • Political Affairs - Language Is Not Innocent / Cana Bilir-Meier - Düşler Ülkesi

  • Karla Black

  • Yilmaz Dziewior bleibt Direktor des Museum Ludwig

  • ASTRID KLEIN. DASS VOLLKOMMENE LIEBE DIE ANGST AUSTREIBE

  • II. Künstler* sind in der Künstler*datenbank vertreten und haben oder haben nicht an Biennalen teilgenommen

  • Künstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer Künstlerdatenbank

  • Künstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische Reihenfolge

  • Venedig Biennale 2022 Künstler*innenliste

  • Monika Sprüth ist ART COLOGNE-Preisträgerin 2022

  • Maruša Sagadins. Luv Birds in toten Winkeln

  • Kunstkammer Gegenwart

  • top


    Skulptur IMMATERIELLES von Andreas Schmittenrobotron-Kantine wird KunsthalleMaria Eichhorn. Reuchlinstraße 4b, 70178 Stuttgart. (2023 -)Rabbya Naseer erhält Belvedere Art AwardTheresa Roessler übernimmt Leitung des Westfälischen KunstvereinsXimena Ferrer Pizarro erhält Förderpreis der Kunststiftung Rainer WildNele Kaczmarek wird neue Direktorin des Kunstverein NürnbergSvenja Grosser neue Leiterin für die Sammlung GegenwartskunstJohanna Langenhoff gewinnt den August-Sander-Preis 2024 Fatima Hellberg übernimmt Leitung des mumok WienDer Internationale Bergische Kunstpreis geht an Enya BurgerMartin Honzik verlässt Ars ElectronicaBesucherterrasse auf dem Dach des Städel Museums für das Publikum zugänglichXue Tan wird HauptkuratorinDr. Ina Dinter wird neue Leiterin des Kunstmuseum Villa ZandersAnna Schwehr ist Kalinowski-PreisträgerinRebecca Allen gewinnt den DAM Digital Art Award 2023/24Ausstellung des Jahres: Cameron Rowland, Amt 45 i, Neues Labor für die Erhaltung von Videokunst Neue Leitung im Museum gegenstandsfreier Kunst in OtterndorfKatharina Keller erhält Max Ernst-Stipendium 2024Neues Kuratorinnen-Team; Dr. Barbara J. Scheuermann und Dr. Barbara MartinDie neuen Direktorinnen des Kunstverein Bielefeld: Victoria Tarak und Katharina KlangBMW Photo Award Leipzig 2024Kevser Güler wird neue Direktorin der Istanbul BiennialManor Kunstpreis 2024 an Ishita ChakrabortyTurner-Preis 2023 geht an Jesse DarlingiLiana Fokianaki ist neue Direktorin der Kunsthalle BernChristoph Niemann gestaltet Fassade des Horst-Janssen-MuseumsChristelle Oyiri erhält den PONTOPREIS MMK 2024


    Anzeige
    artspring berlin 2024


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Alles zur KI Bildgenese

    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Galerie im Körnerpark




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Schloss Biesdorf




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Galerie im Saalbau




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Alfred Ehrhardt Stiftung




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    a.i.p. project - artists in progress