Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Julian Opie im K21 Düsseldorf (26.07.03 - 25.04.04)


Eingabedatum: 23.07.2003


fullscreenbilder

"Bijou Gets Undressed" - so der Titel der Opie Ausstellung - bildet den Anfang einer Ausstellungsserie, die eng mit der Architektur der Kunstsammlung im Ständehaus verknüpft ist:

Pressemitteilung / Auszug: "Mit der Arbeit "Bijou Gets Undressed" des englischen Künstlers Julian Opie (Jg. 1958) beginnt eine Folge von künstlerischen Projekten unter der Kuppel von K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen.

Die Stahl-Glas-Konstruktion des Daches überspannt eine Fläche von ca. 50x50 Metern. Julian Opie hat für diesen Ort 15 Kunststoffbanner entworfen, die über alle vier Flügel des Gebäudes von der Kuppel herabhängen.
Auf diesen sieben Meter hohen und drei Meter breiten Bannern ist beidseitig eine stilisierte weibliche Figur in unterschiedlichen Posen des Auskleidens zu sehen. Je nachdem, wo der Betrachter sich in diesem weiten Raum befindet, erscheinen die in Schwarz und Weiß gehaltenen Bilder entweder als Einzelmotive oder als drei unterschiedliche, beinahe kinematografische Sequenzen. Die Banner imitieren in ihrer Machart entsprechende Werbeflächen, wie man sie etwa von Kaufhausfassaden kennt."

Öffnungszeiten: di-fr 10-18Uhr, sa/so 11-18Uhr, mo geschlossen
Ausstellungsdauer: 26.07.03 - 25.04.04

K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen | Ständehausstr.1 | 40217 Düsseldorf | Tel. 0211.8381.630

Homepage des Künstlers: julianopie.com
kunstsammlung.de


ct
Daten zu Julian Opie:


- abc 2013

- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Hong Kong, 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach, 2014

- art berlin 2017

- art cologne 2015

- ARTRIO 2013, Brasilien

- Biennale Venedig 2015,Pav

- Daimler Art Collection

- documenta 8, 1987

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2016

- Gallery Weekend Berlin 2014

- Kukje Gallery

- Lisson Gallery

- MACBA COLLECTION

- MoMA Collection

- Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt

- Tate Post War Collection ,London

- Thyssen-Bornemisza Art Contemporary,Wien


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler, art-in.de und wie geht es Dir? (Und inzwischen auch schon mehr.) Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns.