Anzeige
Responsive image

Wilhelm Lehmbruck Museum: "Taktiken des Ego" (25.5.-31.8.03)


Eingabedatum: 16.05.2003



bilder

Im Rahmen der 27.Duisburger Akzente findet im Lehmbruck Museum eine Ausstellung statt, in deren Zentrum die Schauplätze der menschlichen Psyche stehen sollen. Bereits am 23.5.03 wird das Thema auf einem internationalen Symposium "Hybrid Identities - Hybride Identitäten" von unterschiedlicher Seite (Anthropologie, Neurologie, Medientheorien) her beleuchtet (Programm unter: lehmbruckmuseum.de).

Pressemitteilung / Auszug: " ... In einer pointierten Auswahl wird aufgezeigt, wie zeitgenössische Künstler auf dieses Thema reagieren und psychologisch, sozial, emotional oder gesellschaftlich motivierte Transformationen des "Ichs" konstruieren. Ihre Arbeiten schlagen dabei Bögen zwischen der Egomanie und der Selbstaufopferung, der authentischen Identitätsfindung, Destruktion und Fiktionalisierung eines "Ichs". Selbstwahrnehmung erscheint nicht mehr nur als Erkenntnisinstrumentarium, sondern zunehmend auch als stereotype psychologische Pflichtübung eines letztlich "standardisierten Individuums". Andere Arbeiten provozieren die Fragen, welche Räume die Selbstbespiegelung für eine gesellschaftliche Verortung eröffnen oder welches potentielle Kräftefeld individueller Selbstbehauptung es zu schützen gilt. Viele Arbeiten entstehen eigens für die Ausstellung oder sind erstmals in Deutschland ausgestellt. "

Künstlerliste:
Gilles Barbier (F), Birgit Brenner (D), John Davies (GB), Tracey Emin (GB), Ludger Gerdes (D), Mathilde ter Heijne (NL/D), Martin Liebscher (D), Mark Manders (NL), Björn Melhus (D), Aernout Mik (NL), Muntean/Rosenblum (AU), Corinna Schnitt (D), Lorna Simpson (USA), Ben Vautier (F) und Bill Viola (USA)

Ausstellungsdauer: 25.5.-31.8.03

Öffnungszeiten: Di bis Sa 11 bis 17 Uhr | So 10 bis 18 Uhr | Mo geschl.

Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum
Friedrich-Wilhelm-Straße 40 | 47049 Duisburg | T: 0203 283 26 30 / 32 94


ch



Tracey Emin:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Hong Kong, 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach, 2014

- art cologne 2015

- ARTRIO 2013, Brasilien

- Brucennial, 2014

- Canadian Biennial 2017

- Fondation Frances

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2013

- Frieze London 2016

- Gagosian Gallery

- ikono On Air Festival

- Istanbul Biennial, 1997

- La Biennale de Montréal, 1998

- Lehmann Maupin - Gallery

- MoMA Collection

- Performa 17

- Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt

- Tate Post War Collection ,London

- The Making of Art, 2009, Schirn

- Thyssen-Bornemisza Art Contemporary,Wien

- White Cube - Gallery
  • The music in me

  • DIE WOHLTAT DER KUNST - Kunsthalle Baden Baden

  • 2 Fernsehtipps: "Turner Prize live" + "Kulturgespräch"

  • Kunsthalle Kiel: Open the Curtain - Kunst und Tanz im Wechselspiel (12.04.-04.05.03)

  • Wilhelm Lehmbruck Museum: "Taktiken des Ego" (25.5.-31.8.03)

  • ein - leuchten im Museum der Moderne Salzburg / Mönchsberg (25.07.-31.08.04)

  • KunstFilmBiennale, Köln (19.10.05-24.10.05)

  • Superstars - Das Prinzip Prominenz. Von Warhol bis Madonna, Kunsthalle Wien (04.11.05 - 22.02.06)

  • Die Jugend von heute - Schirn Kunsthalle Frankfurt (7.4.-25.6.06)

  • "Tanzen, Sehen" - Museum für Gegenwartskunst Siegen (18.2.-28.5.07)

  • "The Making of Art" - Schirn Kunsthalle Frankfurt (29.5.-30.8.09)

  • "Mehr als ein T-Shirt" - Bielefelder Kunstverein

  • Pop Life. Warhol, Haring, Koons, Hirst,... - Hamburger Kunsthalle

  • Je mehr ich zeichne. Zeichnung als Weltentwurf - Museum für Gegenwartskunst Siegen (Anzeige)

  • Künstlerische Dialoge

  • Why I Never Became a Dancer

  • Art Trier - Kunst York

  • Gillian Wearing

  • PRIVAT

  • twitters tages themen kunst

  • Nur noch wenige Tage ... - Ausstellungsende

  • art news today

  • art news today

  • art news today 20.05.2013

  • Kunst im TV: ikono On Air Festival.

  • Künstler des Jahres 2013

  • Room Service

  • LIEBE

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Bittersüße Zeiten - BAROCK und GEGENWART

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Künstler mit 18,19 oder 20 Erwähnungen

  • Künstlerinnen

  • Künstlerliste 2018

  • Die innere Haut – Kunst und Scham

  • Künstlerliste 2017

  • 58. Venedig Biennale: Ralph Rugoff

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Der Begriff oder/I in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen

  • IN THE CUT - Der männliche Körper in der feministischen Kunst

  • Künstlerinnen im Dialog

  • Unsere top 109 der Künstler*liste 2019

  • Feelings. Kunst und Emotion

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Leon de Bruijne MODUS

    14.12.2019 – 23.02.2019 | Kasseler Kunstverein

    Card image cap

    Hedda Schattanik* / Roman Szczesny + Alex Wissel + Jahresgaben

    14. 12. 2019 - 26. 01. 2020 | Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf

    Card image cap

    Stefan Wewerka. Dekonstruktion der Moderne

    14.12.2019 - 19.04.2020 | Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach

    Card image cap

    Doris Maximiliane Würgert - blurred memory

    14.12.2019-23.2.2020 | Kallmann-Museum Ismaning

    Card image cap

    1937 – 2017: Von Entarteter Kunst zu Entstellter Kunst

    Dezember 2018 | Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

    Card image cap

    Jochen Lempert. Fotos an Büchern

    7.12.2019 -16.2.2020 | Grazer Kunstverein