Anzeige
documenta15

Logo art-in.de


Praemium Imperiale

September 2019
Eingabedatum: 17.09.2019

Heute, am 17. September 2019, wurden die Namen der sechs neuen Praemium Imperiale Preisträger in Paris, London, New York, Rom, Berlin und Tokio bekannt gegeben. Die sechs Empfänger sind wie folgt:

Malerei: William Kentridge (Südafrika) - Video: www.youtube.com
Bildhauerei: Mona Hatoum (Großbritannien) - Video: www.youtube.com

Architektur: Tod Williams & Billie Tsien (U. S. A.)
Musik: Anne-Sophie Mutter (Deutschland)
Theater/Film: Bando Tamasaburo (Japan)

Der Praemium Imperiale ist eine der höchsten Auszeichnungen in den Künsten. Vergleichbar mit dem Nobelpreis im Bereich der Naturwissenschaften wird er in fünf Disziplinen verliehen: Malerei, Skulptur, Architektur, Musik und Theater/Film. Der Praemium Imperiale ist den Künstlerinnen und Künstlern gewidmet, deren Arbeiten einen außergewöhnlichen Beitrag zur Entwicklung der Kultur leisten und deren künstlerisches Schaffen die Welt in besonderem Maße bereichert.
Ausgezeichnet werden Lebenswerk, herausragendes Talent, künstlerische Kraft und internationale Bedeutung.

Web site: www.praemiumimperiale.org

chk





Kataloge/Medien zum Thema: Mona Hatoum



Mona Hatoum:


-

- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- artbasel2021

- artbasel2021

- ARTRIO 2013 Brasilien

- Biennale of Sydney 2006

- Bucharest Biennale 3, 2008

- daad Stipendiat

- documenta 11 2002

- evn sammlung

- Fondation Frances

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2016

- Galerie Chantal Crousel

- Galerie Max Hetzler

- Glück happens - Kunstpalais Erlangen

- Gwangju Biennale 1997

- Istanbul Biennial 1995

- Jerusalem Lives 2017

- Liverpool Biennial 2012

- Marrakech Biennale, 2016

- MoMA Collection

- Moscow Biennale 2013

- onLine - MoMA 2010

- Preisträger 2004, Kunstpreis der Roswitha Haftmann-Stiftung

- Preisträger 2010, Käthe-Kollwitz-Preis

- Sammlung 20. 21. Jh. Kunstmuseum Basel

- Sharjah Biennial 2023

- Solomon R. Guggenheim Collection

- Tate Post War Collection London

- The Global Contemporary. Kunstwelten nach 1989 - ZKM, 2011

- White Cube - Gallery

- Yesterday Will Be Better, Aargauer Kunsthaus
  • Künstlerliste Documenta11 (05.02)

  • DIE WOHLTAT DER KUNST - Kunsthalle Baden Baden

  • Shortlist-Kandidaten für blueOrange 2006 nominiert

  • Robert Ryman erhält Kunstpreis der Roswitha Haftmann-Stiftung (10.11.05)

  • Gabriel Orozco gewinnt den blueOrange 2006

  • Roswitha Haftmann Kunstpreis für Peter Fischli und David Weiss

  • Nichts - Schirn Kunsthalle, Frankfurt (12.7. – 1.10.06)

  • "Diagnose Kunst" - Kunstmuseum Ahlen (22.10.06-11.2.07)

  • Roswitha Haftmann-Preis an Douglas Gordon

  • The Morning After - Neues Museum Weserburg Bremen ( 12.4.-17.8.08)

  • Roswitha Haftmann-Preis 2009 geht an Vija Celmins

  • Brice Marden und MoMA - Museum Wiesbaden (28.9.08-18.1.09)

  • Roswitha Haftmann-Preis an Sigmar Polke

  • Glück happens - Kunstpalais, Erlangen

  • Yesterday Will Be Better - Aargauer Kunsthaus

  • Aschemünder. Die Sammlung Goetz im Haus der Kunst

  • Roswitha Haftmann-Preis 2012 geht an Cindy Sherman

  • The Global Contemporary. Kunstwelten nach 1989

  • Mona Hatoum

  • So Much I Want to Say: Von Annemiek bis Mutter Courage

  • Cross-border

  • K u n s t & T e x t i l

  • Aus der Datenbank - 200 Künstler mit Biennale Hintergrund

  • Roswitha Haftmann-Preis 2014 für Rosemarie Trockel. Sonderpreis für Robert Frank.

  • Künstler des Jahres 2013

  • IN ORDER TO JOIN - POLITISCH IN EINEM HISTORISCHEN MOMENT

  • Unser aktuelles top 69 Ranking im Februar 2014 - ungefiltert

  • Die top 106 im Mai 2014

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Künstlerdatenbank

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Wie Raum wird

  • Biennalen Künstler Verknüpfungen

  • Künstlerinnen

  • The Dark Side of the Moon

  • Künstlerliste 2018

  • Neues aus der Künstlerdatenbank

  • Künstlerliste 2017

  • Preisträger* zeitgenössische Kunst im Überblick

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Systeme der Abgrenzung

  • Über 500 Künstler*innen und die Anzahl der Biennaleteilnahmen

  • Glas und Beton – Manifestationen des Unmöglichen

  • Unsere top 109 der Künstler*liste 2019

  • Praemium Imperiale

  • Unsere top Biennaleteilnehmer* der Künstler*liste 2019

  • The Architecture of Deception

  • Untersuchung Kunstsystem - Visualisierungen von Netzwerkanalysen

  • top


    Monika Sprüth ist ART COLOGNE-Preisträgerin 2022Noura Dirani wird neue Leiterin der Kunsthalle St. AnnenAlexander Farenholtz neuer Interims-Geschäftsführer der documentaAlistair Hudson wird neuer wissenschaftlich-künstlerischer Vorstand am ZKMdocumenta fifteen in Bildern - Teil 6Justus Bier Preis für Kuratoren 2021: Dr. Annabelle Görgen-LammersFestival OSTENKatarzyna Wielga-Skolimowska wird neue Künstlerische Direktorin der Kulturstiftung des Bundesdocumenta fifteen in Bildern - Teil 5documenta fifteen in Bildern - Teil 4documenta fifteen in Bildern - Teil 3 documenta fifteen in Bildern - Teil 2documenta fifteen in Bildern - Teil 1Eboa Itondo ist neue Leiterin der Grafischen Sammlung am Museum LudwigWolfgang Brauneis neuer Direktor des Kunstvereins Nürnberg - Albrecht Dürer GesellschaftNicola Schudy erhält Leo-Breuer-FörderpreisCem Özdemir ist neuer Kuratoriumsvorsitzender der Akademie SolitudeTilmann von Stockhausen wird Direktor der LÜBECKER MUSEENDr. Erich Salomon-Preis für Susan MeiselasSusanne Gaensheimer bleibt Direktorin der Kunstsammlung Nordrhein-WestfalenDie ars viva Preisträger*innen 2023: Paul Kolling | Shaun Motsi | Leyla YenirceSORA PARK erhält den August-Sander-Preis 2022Manor Kunstpreis Basel 2023 geht an Gina FollyNotburga Karl ist Preisträgerin der Dr. Franz und Astrid Ritter-Stiftung 2022NEW YORK 9/11 – KRIEG IN ZEITEN VON FRIEDEN: VIERTES ANTI-KRIEGSPROJEKT VON YADEGAR ASISIKathrin Baumstark wird neue Direktorin des Bucerius Kunst ForumKontaktstelle am ifa eingerichtet: Kulturhilfe UkraineMarta Herford erhält Förderung BundesregierungMara Sandrock ist Gewinnerin des Ideenwettbewerbs »Artist in Lab 2022« Christoph Platz-Gallus wird neuer Direktor des Kunstvereins Hannover


    Anzeige
    Miriam Cahn Siegen


    Anzeige
    KUNST NACH DER SHOAH


    Anzeige
    ortstermin berlin


    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    GEDOK-Berlin e.V.




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Kleine Orangerie am Schloss Charlottenburg




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    f³ – freiraum für fotografie