Anzeige
Responsive image

Carl Andre erhält Roswitha Haftmann-Preis 2011


Eingabedatum: 24.08.2010

bilder

Der mit 150.000,- CHF höchstdotierte europäische Kunstpreis, der Roswitha Haftmann-Preis, geht 2011 an den Bildhauer Carl Andre. Mit einem Sonderpreis wird die Choreografin und Zeichnerin Trisha Brown geehrt.

In der Jury-Begründung heißt es: "Andre hat in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts die Gattung der Skulptur neu definiert: weg vom in sich geschlossenen Objekt, hin zum Raum. Sein bildnerisches Werk war das erste, das der Minimal Art zugeordnet werden konnte. Raumgreifende Anordnungen von Linien, Reliefs und Flächen sind sein Markenzeichen. Durch eine neue Kombination von zumeist natürlichen, archaischen Materialien sowie den Einsatz von Masse, Raum, Volumen und Schwerkraft schafft er Orte, die physisch erfahrbar sind, die den Betrachter zur Begehung einladen. In Anerkennung dieser innovativen künstlerischen Leistung verleiht der Stiftungsrat Carl Andre den Roswitha Haftmann-Preis."

Den mit 75.000 CHF dotierten Sonderpreis erhält die amerikanische Choreografin und Künstlerin Trisha Brown (*1936), die u.a. mit Künstler wie Robert Rauschenberg und Laurie Anderson zusammenarbeitete und die als Erfinderin des Postmodernen Tanzes gilt. Ihr geometrischer Stil ebenso wie der performative, die Gattungsgrenzen außer Kraft setzen, waren u.a. auf der letzten documenta nochmals eindrücklich zu sehen.
Ein Ausschnitt aus ihrer Perfomance zur documenta aus dem Jahre 2007 sehen Sie auf unserem Video: art-in-tv.de

Abbildung: Carl Andre
Tin Ribbon, Marseille 1997
Zinn, 0,1 x 8,89 x 188 cm, ausgerollt 20 m
Courtesy Paula Cooper Gallery, New York
© 2010 ProLitteris, Zürich

roswithahaftmann-stiftung.com

chk



Carl Andre:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach, 2014

- art berlin 2017

- ArtZuid2013, Amsterdam

- Biennale Venedig 2013

- Boijmans Post War Collection

- Chinati Foundation Collection ,Marfa

- daad Stipendiat

- documenta 7, 1982

- Flick Collection

- Frieze LA 2019

- Japan und der Westen. Die erfüllte Leere - Kunstmuseum Wolfsburg, 2008

- Konrad Fischer Galerie

- MACBA COLLECTION

- Migros Museum, Sammlung

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía, Collection

- Preisträger 2011, Kunstpreis der Roswitha Haftmann-Stiftung

- S.M.A.K. Sammlung, Gent

- Sadie Coles HQ - Gallery

- Sammlung 20. 21. Jh. Kunstmuseum Basel

- Sammlung F.C. Flick

- Sammlung MMK, Frankfurt

- Sammlung, Kunstmuseum Liechtenstein

- Skulptur Projekte Münster 1977

- Skulptur Projekte Münster 1987

- skulptur projekte münster 1997

- Solomon R. Guggenheim Collection

- Tate Post War Collection ,London

- ZKM Sammlung, Karlsruhe
  • Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin (01 / 02)

  • "Adorno: Die Möglichkeit des Unmöglichen" im Frankfurter Kunstverein (29.10.03 - 4.1.04)

  • Minimale Konzepte - Kunstmuseum Wolfsburg (16.12.04-20.02.05)

  • Ideal City – Invisible Cities (Zamosc, PL, 18. 6 – 22. 8.06 /Potsdam 9.9.-29.10.06)

  • The Guggenheim - Die Sammlung

  • "Tanzen, Sehen" - Museum für Gegenwartskunst Siegen (18.2.-28.5.07)

  • Andy Warhol und die Minimal Art - Staatsgalerie Stuttgart (28.4. - 29.7.07)

  • Genau+anders. Mathematik in der Kunst von Dürer bis Sol LeWitt. MUMOK Wien (29.2.-18.5.08)

  • Carl Andre und Melissa Kretschmer - Konrad Fischer Galerie, Düsseldorf (noch bis 2.8.08)

  • Brice Marden und MoMA - Museum Wiesbaden (28.9.08-18.1.09)

  • Konzeptuelle Kunst auf Papier - Museum Abteiberg, Mönchengladbach (26.4.-23.8.09)

  • Video: Arte povera bis minimal - Sammlung Lafrenz - Museum Wiesbaden (bis 31.1.2010)

  • Carl Andre erhält Roswitha Haftmann-Preis 2011

  • Verortungen - Die Frage nach dem Raum in der zeitgenössischen Kunst

  • Carl Andre

  • MMK 1991-2011. 20 Jahre Gegenwart

  • Vor dem Gesetz

  • ART COLOGNE Preis 2012 an die Galerie Wide White Space

  • Yvonne Rainer. Space, Body, Language

  • Morgan Fisher. The Frame and Beyond

  • Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg. Ausgewählte Werke von Carl Andre bis Sergej Jensen

  • Carl Andre

  • Geschnitten, gespalten, geschenkt! Rückriem-Skulptur für Kunsthalle Bielefeld

  • Aus der Datenbank - 200 Künstler mit Biennale Hintergrund

  • To Open Eyes

  • Künstler des Jahres 2013

  • Oscar Tuazon.

  • Unser aktuelles top 69 Ranking im Februar 2014 - ungefiltert

  • Video: Japan und der Westen. Die erfüllte Leere - Kunstmuseum Wolfsburg (noch bis 13.1.08)

  • Aktuelle Buchliste

  • Collector’s Choice Only!

  • Die top 106 im Mai 2014

  • KLÖNTAL TRIENNALE 2014

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Künstlerdatenbank

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Ruhe vor dem Sturm!

  • Form folgt

  • GERHARD RICHTER. BIRKENAU

  • SCHIFF AHOY

  • Hans Eijkelboom

  • Künstlerliste 2018

  • Neues aus der Künstlerdatenbank

  • Primary Structures. Meisterwerke der Minimal Art

  • Hanne Darboven - GEPACKTE ZEIT

  • Nachruf zum Tod von Alf Lechner

  • VON DA AN

  • Künstlerliste art berlin 2017

  • top


    Goethe-Institut hat eine neue Präsidentin: Carola LentzChristoph Müller erhält die Maecenas-EhrungPraemium ImperialeDoris Salcedo erhält Possehl-Preis für Internationale KunstArs Electronica Festival 2019 – die HighlightsIserlohner Kunstpreis an Robert SchadHans-Thoma-Preis 2019 an Christa NäherChristina Végh wird neu Direktorin der Kunsthalle BielefeldMit ihrer Aktion “LOLita” rückt die FrankfurterHauptschule Goethe in seinem Jubiläumsjahr ins VisierKathrin Baumstark übernimmt die künstlerische Leitung des Bucerius Kunst ForumsWerner Haypeter erhält August-Macke-MedaillePreisträger ars viva 2020: Karimah Ashadu | Thibaut Henz | Cemile SahinJohan Holten wird neuer Direktor der Kunsthalle Mannheim Daniel Hug neuer Art Director der COLOGNE FINE ART Christian Kaspar Schwarm erhält den ART COLOGNE-Preis-2019 Personalien: Julia Draganović neue Direktorin der Villa MassimoDas indonesische Künstler_innenkollektiv ruangrupa wird die documenta 15 leitenGroßer Hans-Purrmann-Preis an Kristina BuchErinnern & Vergessen - # WOD On Tour“ einzuladen !Aram Haus ist neuer künstlerischer Leiter der ART BODENSEEKunstmarkt Untersuchungenartinbot 2.0 Der Chatbot von art-in.deAndreas Beitin übernimmt die Leitung des Kunstmuseums WolfsburgGoethe-Institut und Prince Claus Fund fördern 15 Projekte für nachhaltige KulturRalf Beil verlässt Kunstmuseum WolfsburgNadine Droste als neue Direktorin des Bielefelder KunstvereinsKünstlerische Leiterin des M.1 2019/20: Sascia BailerKulturpolitische Gesellschaft wählt neuen VorstandWir arbeiten an einem ChatbotARTBOTS - Can artificial intelligence create a work of art?


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Human Impact – Sicherheit und Gesellschaft

    26.10. – 01.12.2019 | Künstlerhaus Dortmund

    Card image cap

    Karla Black

    25. 10. 2019 - 19. 01. 2020 | Schirn, Frankfurt

    Card image cap

    Michael Müller. Deine Kunst

    19. 10. 2019 - 23. 02. 2020 | Städtische Galerie Wolfsburg

    Card image cap

    Kunst und Buch: Wolfram Ullrich

    20. 10. 2019 - 19. 04. 2020 | Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt

    Card image cap

    Luise Marchand erhält den Meisterschülerpreis der G2 Kunsthalle 2019

    Oktober 2019, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig