Logo art-in.de Meldungen


Versicherungskammer Bayern: Felix Droese (7.5.-20.7.03)


Eingabedatum: 06.05.2003


fullscreenbilder


Unter dem Titel "Öffne die Augen" werden in der Versicherungskammer Bayern in München
Papierschnitte und Holzdrucke des Künstlers gezeigt. Die ausgewählten Arbeiten von Droese, der vor allem durch seine documenta-Arbeit "Ich habe Anne Frank umgebracht" im Jahre 1982 bekannt wurde, entstanden in den letzten beiden Jahrzehnten und stammen aus Museums- und Privatbesitz.

Pressemitteilung / Auszug: "Das Werk von Felix Droese, der als Sohn eines altkatholischen Pfarrers an der Nordsee aufwuchs, ist inspiriert von Joseph Beuys, seinem Lehrer an der Düsseldorfer Kunstakademie. Der Mensch steht im Mittelpunkt der Arbeiten des 1950 in Singen/Hohentwiel geborenen Künstlers. Droese bedient sich elementarer sowie alltäglicher Materialien und knüpft an traditionelle Techniken an. Seine Formensprache ist ebenso schnörkellos wie kraftvoll, sie reflektiert Volkskunst. Mit seinen großformatigen Papierschnitten, die er selbst als Schattenrisse bezeichnet, hat Droese das traditionelle Medium des Scherenschnitts aufgegriffen und belebt. Dabei schneidet oder reißt er aus dunklen Papierbahnen einzelne Flächen als Positivformen heraus, die Leerflächen sind gleichwertiger Bestandteil. Die Arbeiten greifen in den Raum und werden so für den Betrachter körperlich erfahrbar.

Die Schattenrisse spielen nicht nur gestalterisch mit den Gegensätzen Schwarz – Weiß, Positiv – Negativ, sondern auch im interpretatorischen Sinne. Ihre Empfindlichkeit und sinnliche Ästhetik stehen im Kontrast zum Inhalt: Künstlerischer Ausdruck und politische Stellungnahme sind bei Felix Droese untrennbar miteinander verbunden, er mischt sich konsequent ins Weltgeschehen ein. Gerade heute sind seine Arbeiten hochaktuell; der Werk- und Ausstellungstitel "Öffne die Augen" könnte als Motto über Droeses Gesamtwerk sowie unserer Gegenwart stehen."

Ausstellungsdauer: 07.05.2003 bis 20.07.2003

Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 19.00 Uhr | Sa u. So 10.00 - 15.00 Uhr

Versicherungskammer Bayern
Maximilianstraße 53
80538 München


ch




Anzeige
Kulturfoerderngesetz


Anzeige
Responsive image


Anzeige
artlaboratory-berlin.org


Anzeige
Moët Hennessy Deutschland

Weitere Meldungen:

Künstler*liste Gallery Weekend Berlin 2021 09

Künstler*, Galerien und die Art Basel

sonsbeek20→24

Künstler*liste zur 34th Bienal de Sao Paulo – Though it's dark, still I sing

Künstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische Reihenfolge

Künstlerinnen und Instagram

Digitale Bilder / Visualisierungen nach dem Modell GPT3 von OpenAI

Künstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer Künstlerdatenbank

Untersuchungen zum Kunstsystem

Künstler* sind in der Künstler*datenbank vertreten und haben oder haben nicht an Biennalen teilgenommen

II. Künstler* sind in der Künstler*datenbank vertreten und haben oder haben nicht an Biennalen teilgenommen

Die Künstler*liste der Studio Berlin Ausstellung im Berghain und was die Daten hergeben

Die neue Künstler*liste mit Relevanzfaktor Sammlung

Die aktuelle Künstler*liste mit Biennalefaktor (2020)

Untersuchung1 documenta vs. Biennale

Untersuchung Kunstsystem - Visualisierungen von Netzwerkanalysen

Visualisierungen zum Kunstmarkt

Unsere top Biennaleteilnehmer* der Künstler*liste 2019

Unsere top 109 der Künstler*liste 2019

Künstlerliste Venedig Biennale 2019 - Künstler*

Einige Daten zur Frieze LA 2019

Barbara Kruger - Preisträgerin Goslarer Kaiserring

Biennalen und ihre Künstler 2018

Künstlerliste 2018

Untersuchung: Kunstvereine Künstler*

Teilnehmerliste Berlin Biennale 2018

Teilnehmerliste Riga Biennale 2018

Preisträger* zeitgenössische Kunst im Überblick

Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen

Plötzlich diese Übersicht