Anzeige
Responsive image

Experimenta FOLKLORE - Frankfurter Kunstverein (12.12.08 - 1.3.09)


Eingabedatum: 17.12.2008

bilder

Experimenta FOLKLORE ist eine Ausstellung, die sich mit dem Phänomen der Folklore als musikalisches Element in der zeitgenössischen Kunst auseinandersetzt. Teilnehmende Künstler sind Olaf Breuning, Sung Hyung Cho, Marie-Clémence & Cesar Paes, Factotum, Jeremy Deller & Alan Kane, Uros Djuric, Michael Dreher, Lilian Franck, Andy Holden, Honey-Suckle Company & Konrad Sprenger, Dani Jakob, juneau/projects/, Johanna Kandl/ H.&J. Kandl, Kostüm Total (Alexander Györfi & Peter Holl), Thomas Kratz, Arto Lindsay, f.marquespenteado, Jonas Ohlsson, Georges T. Paruvanani, Claus Richter, Duncan Ross, Jim Shaw, Shimabuku und Nicole Wermers.
Folklore in ihren vielfältigen Facetten bildet die Grundlage für die Idee des Ausstellungsprojektes, um bspw. auf humorvolle Weise das Verständnis von Musik in Tradition und Moderne durch Installationen und Auftritte verschiedener Künstler (-gruppen) mit selbstgebauten Instrumenten und Kostümen zu erzählen. Im Zusammenspiel der miteinander korrespondierenden Werke, fungieren die musikalischen Elemente von Folklore als künstlerische Sprache, alltägliche Geschehnisse zu dokumentieren, Geschichten am Rande der Gesellschaft zu erzählen, soziale Ungleichheit zu dechiffrieren oder auch
kulturelle Grenzen zu überwinden.

Abbildung: OLAF BREUNING
"The Band", 2007
Laminierter C-Print auf Aluminium / Laminated C-Print on aluminium
120 x 150 cm
Courtesy of the artist

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11–19 Uhr, Montag geschlossen

Frankfurter Kunstverein
Steinernes Haus am Römerberg
Markt 44
60311 Frankfurt am Main
Fon +49 (0)69 219314-0

fkv.de

ch



Jeremy Deller:


- Allied Editions

- Art Basel 2013

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach, 2014

- Berlin Biennale 2006

- Biennale de Lyon 2015

- Biennale Venedig 2015

- Carnegie International 2018

- Daily Memories, Magdeburg, 2014

- Frieze LA 2019

- Gavin Brown's enterprise - Gallery

- Gwangju Biennale, 2014

- Manifesta 5, 2004

- Manifesta 9

- Preistraeger 2004, Turner Prize

- skulptur projekte münster 2007

- Skulptur Projekte Münster 2017

- Taipei Biennial, 2004

- The Modern Institute - Gallery

- Venedig 2013 Pav


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Lily van der Stokker. Help help a little old lady here

30.11.2019 - 23.02.2020 | Migros Museum für Gegenwartskunst, Zürich

Card image cap

Innenleben

29.11. 2019 - 29. 03. 2020 | Haus der Kunst München

Card image cap

Carroll Dunham / Albert Oehlen

30. 11. 2019 - 1. 03. 2020

Card image cap

Interpretation der Signatur Marcel Duchamps durch Künstliche Intelligenz

Optimiertes Detail einer algorithmischen Studie zur Signatur Marcel Duchamps