Anzeige
Boris Lurie

Logo art-in.de


Der Begriff Heimat in Texten zur zeitgenössischen Kunst


Eingabedatum: 15.09.2023

Der Begriff Heimat in Texten zur zeitgenössischen Kunst

bilder


In der Kategorie Textmining untersuchen wir in unserem Textkorpus Begriffe, die Bestandteil des Kunstdiskurses sind. Durch diese digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion und Identifikation. Wir lassen Sie teilhaben an den Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.

Der Begriff Heimat in Texten zur zeitgenössischen Kunst.

Heimat in Sätzen:
Aber wer die Heimat als ein Stück Welt begreift, kann ein Weltbürger sein.

Dennoch verliert er die Kultur seiner Heimat nie aus den Augen.

Kapoors Werk vereint die spirituellen Traditionen seiner Heimat und die Idee des Sublimen westlicher Kunsttradition.

Ende der fünfziger Jahre waren die politischen Veränderungen in ihrer Heimat für sie Anlaß, in die USA zu emigrieren.

Die in Japan geborene und aufgewachsene Künstlerin entschied sich, vor mehr als 30 Jahren ihre Heimat zu verlassen und in Europa zu leben.

Insgesamt sind an dem Projekt Heimat Moderne rund 140 internationale Künstler, Musiker, Theater- und Filmschaffende, Publizisten, Stadtplaner, Architekten, Wissenschaftler aus Deutschland, österreich, Großbritannien, Schweiz, Italien, Spanien, Schweden, USA, Frankreich und den Niederlanden beteiligt.

Und weil es ihm weniger um Orte, sondern um Bilder geht, ist Heimat auch kein Buch über Deutschland als Heimat, vielmehr fixiert es ein persönliches Stück Bild- und Kulturgeschichte.

Joseph Beuys kehrt in seine Heimat zurück: Das Düsseldorfer Stadtmuseum plant ein Dokumentationszentrum, in dem alles verfügbare Material zu den Düsseldorfer Jahren des Künstlers gesammelt wird.

Greift er dagegen auf seinen eigenen Besitz zurück, wirft er damit Fragen nach Identität und Eigentum, Privatsphäre und Öffentlichkeit, Heimat und Mobilität auf.

Die Arbeiten der bosnischen Künstlerin kreisen meist um Themen der Migration, den Begriffen Heimat oder Identität sowie deren Wandelbarkeit.

Die Serie wirft weiter gehende Fragen rund um die Themen Besitz, Identität und Heimat auf.

Im Zentrum der Fotografien steht die Tragik aber auch der Mut der Menschen, die sich ihre Heimat zurückerobern wollen.

Ihre obsessive Arbeit an ihrer Herkunft, dieses penetrante Mitnehmen-Wollen ihrer Heimat in die Welt und ins Museum bricht sich vielmehr mit dem Gefühl eines Lebens, das einem zwischen den Fingern zu zerrinnen scheint.

Dabei setzt sie sich mit Tradition, ihrer Heimat und nicht vorhandenen Freiheit auseinander.

Der renommierte Künstler aus dem Schwarzwald gilt als einer der ersten, der das Thema Heimat wieder in den Fokus rückte.

Insgesamt ist ein auf Herkunft und Heimat fußendes, statisches Verständnis von Identität mehrheitlich einem transnationalen und veränderlichen gewichen.


Heimat in Phrasen:
ihre Frage nach Heimat und Identität heute', 'ihre Heimat gefunden haben', 'Eindrücke aus seinem Heimatland', 'spirituellen Traditionen seiner Heimat und die Idee', 'alter und neuer Heimat in formal traditionellen', 'in Hamburg eine Heimat gefunden', 'Orte des Projekts Heimat Moderne in Text', 'einer eigenen kulturellen Heimat', 'seit ihre Heimat in einer Etage', 'kultureller Geschichte seines Heimatlandes', 'entsteht eine grosse Heimatlosigkeit', 'Versuch, Begriffe wie Heimat, kulturelle Identität', 'Migration, den Begriffen Heimat oder Identität sowie', 'Bedeutungswandels der Begriffe Heimat, Nationalität und', 'Besitz, Identität und Heimat auf', 'Besitz, Freizeit, Heimat', 'Alltagskultur in ihrem HeimatlandKomplex ist', 'Freiheit, Migration und Heimatlosigkeit zeichnen schon', 'Diaspora in ihrer Heimat der USA, in', 'mit Begriffen wie Heimat, Volk, Volkskunst', 'Denn Land kann Heimat bedeuten und Wurzeln', 'und verloren ihre Heimat.Im Laufe', 'zufällig meine Heimatstadt ist', 'gültige Definition von Heimat gibt es nicht', 'Grenzen, Flucht, Heimats- und Identitätsverlust', 'engen Grenzen ihrer Heimat und lebte', 'auf Migration, Heimat und kulturelle Verbundenheit', 'Wirken in der Heimat, ihre Flucht', 'ist nur im Heimatland kein Ausländer', 'die Farben meiner Heimat, vor allem', 'mit dem Thema Heimat schon sehr lange', 'Mensch, der seine Heimat zwar verlassen, aber', 'Erinnerungen an die Heimat', 'pluralistischere Versionen von Heimat', 'zwischen der deutschen Heimat und den türkischen', 'Perspektiven in der Heimat', 'Sprache und emotionale Heimat einer medienobsessiven Generation', 'über den zeitgemäßen Heimatbegriff zu diskutieren', 'oft in ihren Heimatländern aus', 'drückt Utopie der Heimat aus', 'handeln, also um Heimat als Gemeinplatz', 'Ihre Heimat ist ihr Zuhause', 'Heimat ist im Gedächtnis', 'seine Heimat der Liebe wegen', 'und die neue Heimat – und vieles', 'anderswo eine neue Heimat zu finden', 'wir eine neue Heimat finden können', 'mit Akzenten: Heimatgefühle', 'Heller Was bedeutet Heimat?', 'Ort der erst Heimat werden muss', 'die etwas wie Heimat entstehen lassen', 'dauerhaft Heimat für alle Spezies', 'Arbeiten zu Familie Heimat', 'sich Fern- und Heimatweh künstlerisch fotografisch', 'Liebe Unterdrückung oder Heimatlosigkeit', 'feierlichen Zeremonie im Heimathafen Neukölln wurden', 'seiner Sprache seiner Heimat und Herkunft seines', 'Erinnerungen an die Heimat auf der einen', 'der Geschichte ihres Heimatlandes', 'geinsteigen Heimat ist', 'Positionen den Begriff Heimat', 'Indienstnahme des Begriffs Heimat polemisiert den rechtsnationalen', 'hätte der Begriff Heimat eingehender problematisiert', 'territoriale Zone mit Heimat und der individuellen', 'Biotopen Migration und Heimatverlust in Folge', 'einem umfangreichen Archiv Heimat für einen Großteil', 'Dom in meiner Heimatstadt Schleswig', 'in meiner eigenen Heimat unterwegs war', 'sich der eigenen Heimat gewidmet haben', 'in meiner Heimat unterwegs war'.

ct





Kataloge/Medien zum Thema: Textmining



  • Der Begriff - Krise - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textkorpus zeitgenössische Kunst

  • Der Begriff - Konstruktion - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Meditation zu - Transzendenz -

  • - Dekonstruktion - frühe Versuche im Textkorpus

  • Der Begriff - System - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Zum Begriff - Strategie - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textmining: - Kurator*in - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Text - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • - Sehgewohnheiten - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Jahreswechsel

  • Zum Begriff - Autor... - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Position - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Hinterfragen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Ästhetik - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Komplexität - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Kontext- in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Intelligenz- in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Konzeptkunst- in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Rolle- in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Fotografie+und - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Malerei+und - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Installation+und - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - digital - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Adjektive und Beifang in Sätzen mit dem Begriff - Künstler*innen -

  • Der Begriff - oder/I - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - oder/II - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - oder/III - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Baselitz und die Realität im Netz

  • Der Begriff - Auseinandersetzung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Möglichkeiten - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textmining: 1482 mal - Objekt -

  • Der Begriff - Identität - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Subjekt - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Adjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Bewusstsein - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Erinnerung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - lernen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - erscheinen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Situation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Adjektive und Beifang in Sätzen mit dem Begriff - Situation -

  • Adjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Situation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Kunst Frauen Bilder

  • Der Begriff - Frauen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Wir arbeiten an einem Chatbot

  • Der Begriff - Repräsentation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Produktion - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Reflexion - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • top


    Interpretation des Bildes. Wenn Gemini ein Bild interpretiert ...Der Begriff Avantgarde in Texten zur zeitgenössischen KunstAdjektive und Beifang in Texten von MuseenDer Begriff Methode in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Technologie in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Politik in Texten zur zeitgenössischen KunstDas Objekt in Texten zur zeitgenössischen KunstKunstfreiheit in Texten zur zeitgenössischen KunstWas Kunst macht bzw. was macht Kunst in Texten zur KunstDer Begriff Originalität in Texten zur KunstDer Begriff objektiv in Texten zur KunstDer Begriff subjektiv in Texten zur KunstDer Begriff relativ in Texten zur KunstTitel, Thema und Moderne im Spiegel der künstlichen IntelligenzDer Begriff Heimat in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Kontrast in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Wiederholung in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Gleichgewicht in Texten zur zeitgenössischen KunstWelche Gemeinsamkeiten bestehen zwischen Künstler und Publikum. 3 StandpunkteTextmining und Künstliche IntelligenzSeltsamerweise SurrealTextgenerierung (KI) ist die Fortsetzung des Textmining mit Algorithmen.Wer spricht wie über Kunst. Wörter - in Texten zu KunstmagazinenDer Begriff Verknüpfung in Texten zur zeitgenössischen Kunst.Verben - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer - Markt - in Texten zur zeitgenössischen KunstInterview mit einem Chatbot. ChatGPTDer Begriff Buchstaben in Texten zur KunstAdjektive in Texten von Museen im Herbst 2022Der - Zweifel - in Texten zur zeitgenössischen Kunst


    Anzeige
    Alles zur KI Bildgenese


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    artspring berlin 2024

    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    GG3 - Galerie für nachhaltige Kunst




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Galerie im Saalbau




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Kommunale Galerie Berlin