Anzeige
Responsive image

Anmerkungen zum Textkorpus

Der Begriff Identität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Arbeit mit dem Textkorpus

Textmining
Eingabedatum: 01.04.2018

Werkabbildung


fullscreenbilder

Textmining

In der Kategorie Textmining untersuchen wir in unserem Textkorpus unter anderem Begriffe, die Bestandteil des Kunstdikurses sind.
Durch diese digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion, Identifikation und Redescription. Wir lassen Sie gerne teilhaben an den Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.

Identität 306
Identitäten 64
Identitätssuche 7
Identitätsfindung 5
Identitätskonstruktionen 4
Identitätsstiftung 3
Identitätsbildung 3
Identitätspolitik 3
Identitätsprobleme 2
Identitätskonzepten 2
Identitätskonstruktion 2
Identitätsentwürfe 2
Identitätsspiele 1
Identitätsverlust 1
Identitätsverschiebung 1
Identitätsverschiebungen 1
Identitätswechsel 1
Identitätszuschreibung 1
Identitätszuschreibungen 1
Identitätszuweisung 1
Identitätsschau 1
Identitätspuzzles 1
Identitätsformationen 1
Identitätsfrage 1
Identitätsfragen 1
Identitätsbildungsstrategien 1
Identitätsbestimmungen 1
Identitätsbegriff 1
Identitätsmerkmal 1
Identitätsmodelle 1
Identitätsbefragungen 1
Identitätsansprüchen 1

über Identität und Differenz
kultureller Identität, den
die Identität der einzelnen
das Identität geschaffen und
und Identitätsbildung beispielsweise
künstlerische Identität Japans heraus
und Identitätsstiftung
und Identität 14 Februar
Themen Identität und menschliche
nationale Identität aufgegriffen, um
nationaler Identität und damit
Hybride Identitäten von
authentischen Identitätsfindung, Destruktion
eigene Identität innerhalb der
Prozesse, Identitätsbildung und
künstlerische Identität Japans heraus
differenzierteren Identitätsbefragungen der
hybride Identität am Rande
der Identität, dem
diese Identitätssuche nicht
die Identität der eigenen
die Identität ihres Trägers
von Identitäten nachgehen
seiner Identität oder seiner
Zeit, Identitätskonstruktion und
Identität bildlich befragt
der Identität, der
von Identität auseinander und
Ihre Identität und gesellschaftliche
künstlerische Identitäten auszubilden
verbundenen Identitätsprobleme darzustellen
eigenen Identität über das
virtueller Identitäten in
und Identität werden in
die Identität der Stadt
neue Identität zu kreieren
israelische Identität legitimiert, zum
menschlicher Identität fordert den
keine Identität seiner Bewohner
und Identität zu entwickeln
korporative Identitäten
nliche Identitätsmodelle ausprobiert
oder Identitätszuweisung
doppelter Identität
der Identität der Stadt
kulturelle Identität oder Definition
nationaler Identität und
andere Identitätsbildungsstrategien hervor,
Kulturelle Identität und Soziale
Thema Identität in Europa
kulturellen Identität Europas
wie Identität, ethnische
regionaler Identität
der Identität im Zeitalter
ausgedrückte Identität des Einzelnen
und Identität und Orten
sexueller Identitätszuschreibungen zu
der Identität und der
kulturellen Identität Israels, insbesondere
nach Identität und Erinnerung,
von Identitätsbildung oder
Kindheit, Identität und Erinnerung
der Identität und Urheberschaft
mit Identität und Original
Evans Identität und ihre
individuellen Identität, insbesondere
die Identität des Individuums
authentischer Identität im 19
und Identitätsstiftung, von
kultureller Identitäten Tanzrä
nach Identität und anthropologischen
von Identität in einer
die Identität von biologischem
Verelendung, Identitätsverlust und
der Identität und spricht
bestimmbarer Identitäten
Thema Identität spielt
eigenen Identität im Widerstreit
künstlerischen Identität damit nicht
nach Identität und Zugeh
von Identität und Handlungsmacht
kulturelle Identität und Territorium
kulturelle Identität und individuelles
kollektiver Identität in Zeiten
nach Identität und Eigentum
die Identität und das
kulturellen Identität zugrunde liegen
nach Identität in einer
über Identitätsmanagement; der
die Identitätskrise im
jugendliche Identitäten im
nnlichen Identität vor die
und Identität auslotet, untersucht
von Identität im Allgemeinen
um Identität und Identifikation
nationalen Identität Palästinas und
tsebenen, Identitätswechsel und
eigenen Identität, die
sexueller Identität erforschen, wie
wahre Identität von Lutz
oder Identität sowie deren
und Identitätssuche ist
und Identität, hervorgerufen
der Identität der Stadt
die Identität und Vielgestaltigkeit
kollektive Identität der Portraitierten
von Identität und den
weiblicher Identität zum Ausdruck
fiktiven Identitäten und
eigenen Identität als Inderin
Machtstrukturen, Identität und Pers
Besitz, Identität und Heimat
rte Identität interessiert sie
und Identität aus einer
neuen Identität sind wiederkehrende
und Identität am Standort,
von Identität, Freiheit
kulturellen Identität, untersuchen
eigene Identität befragt, vielmehr
seine Identität so geschickt
virtueller Identitäten bekommt
der Identitätspolitik Zyperns
der Identitätsstiftung hinterfragt
nationale Identität und
und Identitäten erprobt
der Identitätsfindung und
und Identitäten konsequent
und Identitätsfragen gegenüber
mannigfachen Identitäten widerspiegelt
wie Identität, Biographie
an Identitäten, Trauer,
nlichen Identitätspuzzles sind;
von Identität, Geschichte
innere Identität der Institution
künstlerischen Identität geworden ist
eigenen Identität erkunden, verweisen
von Identität und Gesellschaft,
nackten Identität eines Materials
kulturellen Identität erwirbtIn den
um Identität und Nation
und Identität bewusst unterwandern
die Identität und die
von Identität und Weiblichkeit
eigenen Identität zwischen Stereotypen
nach Identität und Selbstreflexion
kulturellen Identität der indigenen
eigenen Identität, einem
weibliche Identität in einer
individuelle Identität die sie
nach Identität, Tradition
und Identitätsbildung beispielsweise
die Identität des Individuums
von Identität nach
und Identitäten normieren
der Identität, der
die Identität des 20
und Identität, Einbildung
der Identität oder zwischenmenschlichen
unserer Identität im Spannungsbogen
ihre Identität geben
urbane Identität als Innovations-
zu Identität und sozialen
und Identitäten in
mit Identität, Erinnerung
chtnis, Identität und Technologien
Kulturelle Identitäten werden
eigenen Identität als Maler
um Identität, um
der Identität und kollektive
der Identität, nach
ihrer Identität und einem
kulturellen Identität und zeigt
nnlichen Identität den Blick
der Identität und Phasen
nach Identität und Identifikation
exklusiven Identitätskonzepten und
eigenen Identität aus und
se Identitäten reflektiert
Wahrnehmung, Identität, stehen
kulturellen Identität ihres Geburtslandes,
eigene Identitätsentwürfe sowie
nach Identität, Tradition
resultierenden Identitäten nach
kulturellen Identitäten und
nlicher Identität, Gemeinschaft
nach Identität, Geschlecht,
eigene Identitätssuche als
der Identität untersucht auch
und Identität gepaart mit
eigenen Identität, die
der Identitätsfindung von
einer Identität, wie
einer Identität, wie
ist Identität und wie
der Identitätsbegriff in
verschiedenen Identitäten ist
mit Identitäten sein
der Identität eines Menschen
nach Identität und Geschichte,
der Identität des Ichs
mit Identitäten und
gesellschaftlicher Identitäten spiegelt
wandelnden Identität des heutigen
wie Identität und Geschlecht
nationale Identität, das
kulturelle Identität zu definieren
kollektiven) Identität ging, die
seiner Identität als Individuum
von Identität interessiert sich
über Identität, das
der Identität in der
kulturellen Identität unter sozialen
kulturelle Identität, wenn
unsere Identität besitzt, den
neue Identität, als
nationalen Identität stehen im
nationale Identität, Political
kultureller Identität, die
kulturellen Identitäten gesehen
der Identität einer Person
und Identitäten undruft
urbane Identität und Sport
eigenen Identität als vielmehr
rtigen Identität indigener
jüdischen Identitäten im
sich Identitäten zwischen
von Identität als Konstellation
jüdischer Identität in einer
und Identität und konstruieren
von Identität neue Wege
jüdischer) Identität: Strategien
der Identitätsverschiebung in
eigenen Identitäten hinein
eigenen Identität sind es
Begriffen Identität und Differenz
von Identität zum Thema
kulturelle Identität stets neu
die Identität der Freundschaft
von Identität, mit
über Identitätsspiele bis
ThemenErinnerung, Identität und Sprache
eigenen Identitäten hinein
eigenen Identität sind es
Begriffen Identität und Differenz
von Identität zum Thema
kulturelle Identität stets neu
die Identität der Freundschaft
von Identität, mit
über Identitätsspiele bis
ThemenErinnerung, Identität und Sprache
neuen Identitäten, die
und Identität, die
wahre Identität bewusst im
und Identität und inwiefern
kollektiver Identität angesprochen oder
zwischen Identität, Lebens-
renten Identität bzw eines
von Identität und der
Künstler Identitätskonstruktionen aus
Symbole Identitäten konstruiert
sexuelle Identitätsfragen im
von Identität, (Geschlechter)-Rollen und
von Identität und Rollenspiel
visuelle Identität der documenta
geschlechtlichen Identität auseinandersetzt
soziale Identität und das
neuen Identität, hier
ihrer Identität dar, welche
von Identität und Region
und Identität als Schlüssel
und Identitätskonstruktion sind
konstruierten Identität eine Form
um Identität und Sexualitä
weiblicher Identität in unterschiedlichen
eine Identitätskrise in
von Identitätskonstruktionen und
nach Identität \xe2\x80\x93 ist
der Identität problematisieren, untersucht
ischen Identität und Staatsangeh
neue Identitäten europä
über Identitätspolitik und
nach Identität, das
eigenen Identität wie bei
eigenen Identität in unserer
von Identität und Weiblichkeit
festgeschriebene Identitäten und
individueller Identität mit subjektkonstituierenden
eigene Identität über Alltagssituationen
konstruierten Identität eine Form
um Identität und Sexualität
Leitmotiv Identität und Differenz
die Identität unserer Institution
die Identität der Hochschule,
und Identitätsfindung in
kultureller Identitätssuche und
die Identitätsfrage einer
und Identität jenseits des
neuen Identitäten, hatte
nach Identität, Geschichte
kulturelle Identität und das
und Identität sowie der
und Identität, Momenten
nationalstaatlicher Identitäten, Ideologien
geschaffene Identitäten anzunehmen,
unsere Identität heute aus
von Identität auch unter
Identität und Autorenschaft
untersuchen Identitätsformationen in
von Identität mehrheitlich einem
hybride Identitäten - wie
nach Identität ist zentrales
eigenen Identität, aber
nach Identität, Geschlecht,
der Identität, der
kulturelle Identitäten bilden
lateinamerikanischen Identität mit anklingen
kulturelle Identität und was
hybride Identität geformt werden
und Identität und laden
nach Identitäten neu
digitaler Identitäts- und
verstehen Identitäten als
alternative Identitätskonstruktionen entstehen
und Identitätsansprüchen stehen
nationalen Identität stellt sie
zur Identität des Menschen
und Identität waren von
Maskeraden, Identitäten und
kultureller Identität und individueller
sexuelle Identität, Humor
von Identitäten, Geschlechterrollen,
sich Identität im K
über Identität und die
starren Identitätszuschreibung zu
die Identität des Menschen
der Identität zu durchbrechen
konstruierte Identitäten jene
südamerikanischer Identitätskonstruktionen zu
von Identität, Geschichte
durch Identität, Relation
nach Identität und Bildpolitik,
und Identität, Materialitä
der Identität in der
die Identität der Metropole
ihre Identität errichten: Modefotos
und Identität, Sprache
und Identitätsbestimmungen als
nationale Identität und keine
multiplen Identitäten gewichen
der Identität und des
kultureller Identität anschaulich werden
seiner Identität auseinander und
der Identität und Individualität
eigene Identität und das
der Identität der Kunsthalle
Karibische Identitäten sind
fragiler Identitäten in
und Identität, von
von Identität, Geschlecht,
und Identität, wird
sich Identität und Gemeinschaft,
der Identität und als
eigene Identität und m
deren Identität und Leben
autorschaftliche Identität hinter Pseudonymen
eigenen Identität inszenieren den
eigenen Identität Teil der
die Identität knnen sich
erkannten Identität abwendet?Mit Werken
die Identitäten einzelner
und Identitäten, Fragmentieren
von Identitäten, indem
für Identität in einer
sexuellen Identität und individuellen
um Identität, Moral
nliche Identität, was
multipler Identitäten und
von Identität entwirft und
über Identität, Ritual
zur Identität 15-18:30 Uhr -
und Identität ist die
an Identitätsangeboten?, versuchen
der Identitäten auf
viele Identitäten hat
nationaler Identität sowie Wahrnehmung
und Identität zu stiften
kultureller Identität in den
kulturelle Identität daher zunehmend
globaler Identität I 1815
globaler Identität II 10 -
urbane Identität - Gesellschaft
Medientheorie, Identitätspolitik und
Südostasien Identität versus Globalisierung?
Ausstellung Identität versus Globalisierung?
Deutschen Identität hat
kulturellen Identität nachzuspüren, die
nationalen Identität ist in
kulturellen Identität Europas: Wie
die Identität der Stadt
für Identität und Ursprung
kulturelle Identität, Geschlechterkonstruktionen
sexuellen Identitäten nach
kulturellen Identität in der
von Identität und Gesellschaft,
und Identität angesichts einer
eine Identität als Ringmeister
von Identität und Identifikation,
festgelegte Identitäten eingesetzt
wie Identität oder Gewaltverhä
menschlicher Identitäten verhandelt
menschliche Identität weniger klar
kulturellen Identität in der
die Identität damit im
schafft Identität und Identitä
die Identität einer Stadt
über Identität und Globalisierung
nach Identität, Tradition
Begriffes Identität im Zeitalter
zwischen Identität und Sexualitä
eigenen Identität Fragen zur
der Identität Europas und
kulturellen Identität in der
schafft Identität und
indigener Identität geht
und Identität unseres Landes
kulturellen Identität in der
jüdische Identitätsfragen, die
nlicher Identität und Gemeinschaft
kulturellen Identitäten und
Thema Identität samt deren
Freundschaft, Identität und Stil
der Identitätsbildung im
zwischen Identität und "virtueller Realitä
kulturellen Identität in der
nach Identität, die
oder Identitätskonstruktion und
jüdischen Identitäten im
se Identitäten an
kulturelle Identität, doch
und Identität im Wandel
die Identität des Menschen
von Identitätssuche und
androgyne Identitäten in
Erinnerung, Identität und Sprache
ihrer Identität als Frau
kulturellen Identität georgischer Gemeinden
die Identität dieser freien
der Identität - und
ihre Identität hinter sich
die Identität von Roberta
der Identitäten noch
mit Identitäten die
für Identitätsverwirrung und
jüdische Identität und verstand
jüdische Identität und Geschichte
zwischen Identität und Fiktion
und Identität", Arbeitsproben
und Identität" ,Der Schwerpunkt
Wurzeln, Identitäten und
eigene Identität zwischen globalem
der Identität des Verfassers
die Identitäten in
der Identität der Eltern,
der Identität zur Marke (
nliche Identitäten? Julian
mit Identität, Erinnerung
weiter Identität und Differenz:
als Identitätsstifter eine
damit Identität geht es
Gefundene Identität" lautet
somit Identitäten mit
kultureller Identitätssuche und
einhergehende Identitätsbildung ein
eigene Identität auf, um
den Identitätsverlust hinzuweisen
ihre Identität - und
unseren Identitäten und
jüdischer Identität? Sind
ihre Identität im Spannungsfeld
der Identitäten": "Die Wirklichkeit
einhergehende Identitätsbildung ein
unterschiedlichen Identitäten, die
die Identität einer Stadt "
und Identität" auseinandersetzen
und Identität aus m
und Identität Die aktuellen
und Identität zur Diskussion
nach Identität bei allen
und Identität mit hervorragenden
und Identität" auseinandersetzen
die Identität des Menschen
und Identität (Datum: 12052016)
kultureller Identität, Apartheid
mit Identität, Selbst
eigenen Identität und Perspektive
unverwechselbare Identität erhalten, bekannt
nationale Identität und Abschottung -
visuelle Identität gibt, zeigt
ihre Identitäten werden
und Identität von Lebewesen -
kulturelle Identitäten werden
und Identitätszuweisung von
und Identität der menschlichen
seine Identität zu manifestieren
nur Identität erzeugen, Orientierung
welcher Identität wird die
ein Identitätsnachweis, das
neue Identität und für
visuelle Identität zu verleihen










Weiteres zum Thema: Textmining



Textkorpus


Unser Textkorpus umfasst knapp 10.000 Texte zur zeitgenössischen Kunst im deutschsprachigen Raum aus den Nuller und Zehner Jahren des 21. Jahrhunderts. Aus diesen Texten haben wir über 155.000 Sätze isoliert und in einem weiteren Schritt über 164.000 Wortformen erfasst und die Häufigkeit des Auftauchens bestimmt.
Wir haben einmal rechnen lassen: 2.268.255 Wörter insgesamt; je Satz Ø 14,6339 Wörter; je Text Ø 226,82 Wörter; je Text Ø 15,5 Sätze.
Durch die digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion, Identifikation und Description von Inhalten in einer Form, die die menschliche Leistungsfähigkeit erweitert. Wir lassen Sie gern teilhaben an den ersten Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.

In einem einstündigen Video spricht Prof. Dr. Angelika Storrer über Textkorpora als Ressourcen für die Digital Humanities: Chancen, Herausforderungen, Perspektiven.

Textmining

So findet man im Textkorpus 26 Wortformen zu Erinnerung, die in der Häufigkeit von 318 mal Erinnerung bis zu zweimal Erinnerungsdebatten auftauchen.
Erinnerungen 178-mal, Erinnern 18-mal, Erinnerns 16-mal, -bildern 9-mal, -skultur 8-mal, -smomente 5-mal, -skulturen 5-mal, -sstücke 4-mal, -sbilder 4-mal, -sstück 4-mal, Erinnerung, 4-mal, -sfotos 3-mal, -sfragmente 3-mal, Erinnerungs- 3-mal, Erinnert 2-mal, -sritualen 2-mal, -swissenschaftlerin 2-mal, -smedien 2-mal, -sgegenstände 2-mal, -sorte 2-mal, -scollagen 2-mal, -sfundus 2-mal, -splakette 2-mal, -sdebatten 2-mal, -sräume 2-mal
Interessant ist ebenfalls, welche Adjektive in Sätzen mit der Wortform Erinnerung auftauchen. Sie reichen von: vergangenen, ausgewählten, gute, abstrakten, poetische, sozialen bis ästhetische, konservierten, flüchtige, multimediale, zeitlichen, mystische. Sie sind am Seitenende zu finden.

Auf Nachfrage haben wir nachgesehen: In unserem Textkorpus wird der "Künstler" 4744 mal, die "Künstlerin" 1673 mal und "Künstlerinnen" 811 mal erwähnt.

In weiteren Schritten erfassen wir sowohl kontextbezogene Adjektive als auch Textphrasen.
Der Textkorpus ist eine Erweiterung unserer Künstlerdatenbank .

In der algorithmischen Untersuchung von Texten sehen wir eine Form der Wissensextraktion.

Auf der Grundlage von Textbeispielen sind computergestützte Systeme in der Lage, die Wahrscheinlichkeit von richtigen Sätzen zu bestimmen und demnächst vielleicht noch mehr.

Folgend einige Beispiele mit Textphrasen:

Besonders interessant erscheinen uns die Begriffe Erinnerung, Konstruktion und Komplexität.

Der Begriff Erinnerung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Eine Auswertung an Variationen des Begriffs Konstruktion aus dem Textkorpus

Der Begriff Komplexität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff Position in Texten zur zeitgenössischen Kunst


  • Eine Auswertung an Variationen des Begriffs Konstruktion aus dem Textkorpus

  • Meditation zu Transzendenz

  • Dekonstruktion - frühe Versuche im Textkorpus

  • Der Begriff "System" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Zum Begriff "Strategie" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textmining: Der Kurator in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Text in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Sehgewohnheiten in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Jahreswechsel

  • Zum Begriff Autor (Autorennen und Autorenschaft) in den Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Position in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Hinterfragen" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Ästhetik in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Komplexität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Kontext in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Intelligenz in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Konzeptkunst in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Rolle in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Fotografie+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Malerei+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Installation+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "digital" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/I in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/II in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Baselitz und die Realität im Netz

  • Der Begriff Auseinandersetzung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Möglichkeiten in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textmining: 1482 mal Objekt

  • Der Begriff Identität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Subjekt in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Bewusstsein in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Erinnerung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - lernen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - erscheinen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • top