Anzeige
Boris Lurie

Logo art-in.de



Eingabedatum: 22.06.2020




Der Begriff - struktur- in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Textmining

In der Kategorie Textmining untersuchen wir im Textkorpus unter anderem Begriffe, die Bestandteil des Kunstdiskurses sind.
Durch diese digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion, Identifikation und Redescription. Wir lassen Sie gerne teilhaben an den ersten Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.


Der Begriff struktur

(eine Auswahl).

Welche Strukturen werden in der zeitgenössischen Kunst verhandelt? Beispiele:
Primär-, Infra-, Ordnungs-,Zeit-, Archiv-, Bild-, Mikro-, Raum-, Macht-, Binnen-, Beton-, Grund-, Stadt-, Verwaltungs-, Macht-, Licht-, Macht-, Licht-, Farb-, Ordnungs-, Vibratios-, Ordnungs-, Sozial-, Farb-, Macht-, Klang-, Macht-, Binnen-, Gesellschafts-, Zeichen-, Dialog-, Raster-, Wahrnehmungs-, Kommunikations-, Sprach-, Macht-, Vernetzungs-, Geschlechter-, Wahrnehmungs-, Stadt-, Bild-, Gerüst-, Raum-, Handlungs-, Institutions-, Gesellschafts-, Macht-, Bild-, Sensations-, Informations-, Gitter-, Bild-, Macht-, Kommunikations-, Raum-, Bild-, Macht-, Infra-, Metall-, Macht-, Raster-, Arbeits-, Sitz-, Denk-, Macht-, Linien-, Herrschafts-, Beziehungs-, Diagramm-, Raum-, Stoff-, Salz-, Tief-, Macht-, Kompositions-, Institutions-, Mauer-, Zeichen-, Vertriebs-, Sand-, Netz-, Netz-, Grund-, Raum-, Macht-, Möglichkeits-, Bild-, Molekül-, Gesellschafts-, Präsentations-, Stadt-, Zell-, Produktions-, Stipendien-, Infra-, Folien-, Netz-, Macht-, Mikro-, Protein-, Mehrfach-, Linien-, Flächen-, Zeit-, Herrschafts-, Bild-, Familien-, Farb-, Ast-, Bewegungs-, Grund-, Blatt-, Raster-, Macht-, Klangstrukturen.

Der Begriff Struktur in Sätzen zur zeitgenössischen Kunst.

So gestalte sie Erinnerungen, Gegenwelten und Parallelstrukturen.

Elektronische Bilder sind bei Thomas Lüer und Eike Berg nicht nur Oberflächen zum Erzählen von Geschichten, sondern Reflexionen auf Strukturen und Phänomene in der realen Welt.

So entstehen Strukturen von überzeugender Klarheit und überraschender Lebendigkeit.

Verschiedene Formen künstlerischer Interaktionen, von Aneignungen, dialogischen Strukturen, Komplizenschaften bis hin zur Tätigkeit des Kuratierens selbst werden dabei vorgestellt.

So untersucht sie in Bad Ems das Deutsche hinsichtlich Struktur sowie Klang und nutzt die Wörter als Material für ihre Sound- und Videoinstallationen.

Die für Darboven charakteristische Verknüpfung von abstrakter, übergreifender Struktur und individueller Selbstverortung findet sich dabei sowohl in den Zeichenstrukturen, beispielsweise von Channa Horrwitz oder Michael Müller, als auch in den Textarbeiten und Schreibsystemen von Fiona Banner, Irma Blank, Natalie Czech, den Zeitverläufen von Sigrid Sigurdsson oder der Geschichtsaneignung von Daniela Comani, Lia Perjovschi und Rayyane Tabet sowie in den Collagen des Zeitgeschehens und der Populärkultur von Isa Genzken, und Robert Heinecken oder den enzyklopädischen, materialästhetischen Ordnungssystemen von Henrik Olesen und Joëlle Tuerlinckx wieder.

Sie gleichen einer künstlerischen Meditation über den Charakter der benutzten technischen Mittel, über deren Struktur und deren System.

Die Konzeption des Umgangs mit Farbe bedingt das bildnerische Ergebnis, die Struktur des Prozesses die Vielfalt der Möglichkeiten.

Die Performance ist Teil der Ausstellung Relaunch, in der Künstler die Strukturen des Kuratierens untersuchen.

StrukturWandel.

Sie entlarven aber weniger die Machtstrukturen der vier Institutionen an sich, sondern deren Selbstdarstellung.

Indem er etablierte Strukturen der Macht untersucht - übrigens auch jene des Kunstbetriebs -, lädt er uns ein, ihre Absurditäten zu erkennen.


ct

Anmerkungen zum Textkorpus



Anzeige
Responsive image


Anzeige
Alles zur KI Bildgenese


Anzeige
Magdeburg unverschämt REBELLISCH


Anzeige
SPREEPARK ARTSPACE

Weitere Titel

Adjektive und Beifang in Texten von Museen

Der Begriff Methode in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff Technologie in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff Politik in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Das Objekt in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Kunstfreiheit in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Was Kunst macht bzw. was macht Kunst in Texten zur Kunst

Der Begriff Originalität in Texten zur Kunst

Der Begriff objektiv in Texten zur Kunst

Der Begriff subjektiv in Texten zur Kunst

Der Begriff relativ in Texten zur Kunst

Titel, Thema und Moderne im Spiegel der künstlichen Intelligenz

Der Begriff Heimat in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff Kontrast in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff Wiederholung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff Gleichgewicht in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Welche Gemeinsamkeiten bestehen zwischen Künstler und Publikum. 3 Standpunkte

Textmining und Künstliche Intelligenz

Seltsamerweise Surreal

Textgenerierung (KI) ist die Fortsetzung des Textmining mit Algorithmen.

Wer spricht wie über Kunst. Wörter - in Texten zu Kunstmagazinen

Der Begriff Verknüpfung in Texten zur zeitgenössischen Kunst.

Verben - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der - Markt - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Interview mit einem Chatbot. ChatGPT

Der Begriff Buchstaben in Texten zur Kunst

Adjektive in Texten von Museen im Herbst 2022

Der - Zweifel - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der - Kunstmarkt - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Das - Bild - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Nomen im Kontext von Diskussion

- Sichtweise - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff Zufall in Texten zur zeitgenössischen Kunst

- Institutionskritik - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

- zeitgenössische Kunst - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

- Krieg - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

- Sammler - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

- Kopie - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

- deutschen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Das kleine e in Texten zur zeitgenössischen Kunst

500 x das kleine w

Liegt es an der Autorschaft, an der Nationalgalerie oder an der Moderne?

Adjektive und Beifang in Texten von Museen

Das kleine d in Texten zur zeitgenössischen Kunst

- sehen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

- zeigen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

- verstehen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Was Kunst ist? Was ist Kunst?

Der Begriff - Spiegel - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Original - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Adjektive und Beifang in Sätzen mit dem Begriff - Künstler*innen -

Begriffe, die dem Künstlerischen zuzuordnen sind

Begriffe, die der Kunsttheorie zuzuordnen sind

Begriffe, die dem System Kunst zuzuordnen sind

Textmining: - Kurator*in - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Eine Auswahl aus 10.000 Wörtern in Texten zur zeitgenössischen Kunst, alphabetisch sortiert

10.000 Wörter in Texten zur zeitgenössischen Kunst, eine Auswahl

10.000 Wörter in Texten zur zeitgenössischen Kunst II

10.000 Wörter in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Krise - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Autonomie - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Interpretation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Globalisierung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - kuratorisch - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Adjektive und Beifang in Sätzen mit dem Begriff - Situation -

Der Begriff - struktur- in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Ordnungssysteme - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Kritik - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Demokratie - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - virtuell - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - einflussreich - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Selbst - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Netzwerk - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - systematisch - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Narrativ - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Signatur - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Kollaboration - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Fiktion - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Partizipation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Grundlagen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Was Kunst kann? Was kann Kunst?

Der Begriff - Kritik - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Werkbegriff - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Readymade - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - erfolgreich - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Unter den tausend häufigsten Wörtern in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Form - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Reflexion - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Nur so am Rande: Wer twittert wie

Der Begriff - Produktion - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Repräsentation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Frauen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Situation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Adjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Adjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Situation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Erinnerung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - lernen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Bewusstsein - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Identität - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Subjekt - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Textmining: 1482 mal - Objekt -

Im Kontext des Begriffs - Möglichkeit -

Der Begriff - Auseinandersetzung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Möglichkeiten - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Baselitz und die Realität im Netz

Der Begriff - digital - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - oder/I - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - oder/II - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - oder/III - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Installation+und - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Malerei+und - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Fotografie+und - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Intelligenz- in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Rolle- in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Ästhetik - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Komplexität - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Kontext- in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Hinterfragen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Position - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Zum Begriff - Autor... - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Konzeptkunst- in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - Text - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Zum Begriff - Strategie - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff - System - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

- Sehgewohnheiten - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

- Dekonstruktion - frühe Versuche im Textkorpus

Der Begriff - Konstruktion - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Meditation zu - Transzendenz -