Anzeige
Responsive image

Anmerkungen zum Textkorpus

Der Begriff Konzeptkunst in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Arbeit mit dem Textkorpus

Textmining
Eingabedatum: 02.01.2018


fullscreenbilder

Textmining

In der Kategorie Textmining untersuchen wir in unserem Textkorpus unter anderem Begriffe, die Bestandteil des Kunstdikurses sind.
Durch diese digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion und Identifikation. Wir lassen Sie gerne teilhaben an den Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.


---- sowie der Konzeptkunst ausgestellt ---- Minimalismus und Konzeptkunst auf
---- von der Konzeptkunst bis ---- sicherlich der Konzeptkunst seiner
---- Begriff der Konzeptkunst weder ---- Als Konzeptkunst werden seitdem Werke
---- und der Konzeptkunst in ---- in Richtung Konzeptkunst sein
---- Konzeptkunst, Abstraktion/Reduktion - hinter dieser ---- Rahmen der Konzeptkunst oder
---- Art und Konzeptkunst der ---- Elemente der Konzeptkunst vorweg
---- allem die Konzeptkunst, die ---- Werke der Konzeptkunst aus
---- Auseinandersetzung mit Konzeptkunst, den ---- und hegemoniale Konzeptkunst in
---- Geburt der Konzeptkunst in ---- in der Konzeptkunst die
---- Protagonisten der Konzeptkunst Joseph ---- Aktionskunst und Konzeptkunst der
---- Rahmen der Konzeptkunst wurde ---- ssischen Konzeptkunst und Performance in
---- der sogenannten Konzeptkunst aus ---- der Vancouver Konzeptkunstszene
---- die Bereiche Konzeptkunst, Performance ---- Schlüsselwerke der Konzeptkunst, der
---- und der Konzeptkunst wurzelnden ---- zunehmend der Konzeptkunst zu
---- Tradition der Konzeptkunst, die ---- seit die Konzeptkunst dieses
---- Ideen westlicher Konzeptkunst und ---- der politischen Konzeptkunst der
---- zur entmaterialisierten Konzeptkunst, bleiben ---- Strenge der Konzeptkunst der
---- innerhalb der Konzeptkunst, die ---- Konzeptkunst) eine neue
---- ks Konzeptkunst immer wieder einfliesst ---- an die Konzeptkunst der
---- reflektierte die Konzeptkunst bewusst ---- Schwerpunkt aus Konzeptkunst, Minimal
---- Idee von Konzeptkunst zu ---- Widersprüche zwischen Konzeptkunst und
---- Fluxus und Konzeptkunst gepr ---- Konzeptkunst und wilde Malerei
---- auch wenn Konzeptkunst und ---- von der Konzeptkunst der
---- auf die Konzeptkunst der ---- ist der Konzeptkunst verpflichtet
---- Die Konzeptkunst hat sich in ---- auch die Konzeptkunst davon
---- Künstlern der Konzeptkunst nicht ---- Vordergrund der Konzeptkunst steht
---- in der Konzeptkunst zumeist ---- Art und Konzeptkunst deuten
---- e amerikanischer Konzeptkunst als ---- ter der Konzeptkunst zugerechnet
---- Impetus der Konzeptkunst der ---- Die Konzeptkunst, die gegen
---- Methoden der Konzeptkunst und ---- Konzeptkunst, Land Art
---- ssische Konzeptkunst, insbesondere Video ---- in der Konzeptkunst, Minimalart
---- Begründer der Konzeptkunst, die ---- Ausstellung der Konzeptkunst und
---- Gründerfiguren der Konzeptkunst ist ---- Konzeptkunst>Konzeptkunst der 1960er
---- Konzeptkunst und Fluxus zur ---- sich der Konzeptkunst verschrieben
---- Konzeptkunst und Land Art ---- und der Konzeptkunst wieder
---- und der Konzeptkunst nachvollziehbar ---- Verflechtung von Konzeptkunst und
---- Fluxus und Konzeptkunst aufgreifen ---- die Konzeptkunst, den Experimentalfilm
---- für die Konzeptkunst wichtigen ---- Konzeptkunst, Grafik und
---- Avantgarde bzw Konzeptkunst in ---- Konzeptkunst und mit Sprache
---- Vertreter der Konzeptkunst, die ---- Undergroundfilm und Konzeptkunst changieren
---- Nachdem die Konzeptkunst in ---- und Konzeptkunst zuwandte, begann ihre
---- durch die Konzeptkunst bereitete ---- tze von Konzeptkunst den
---- mit der Konzeptkunst der ---- der historischen Konzeptkunst, zumal
---- der Konzeptkunst oder Fluxus, versuchten ausser ---- der italienischen Konzeptkunst, erkl
---- Art und Konzeptkunst der ---- und Konzeptkunst zuwandte, begann ihre
---- allem der Konzeptkunst nahe ---- tssuche und Konzeptkunst entwickelt
---- zusammenfassend als Konzeptkunst beschreiben ---- des Begriffs Konzeptkunst
---- der amerikanischen Konzeptkunst ein ---- ssische Konzeptkunst in China mit
---- der Konzeptkunst, der Pop ---- Geschichten von Konzeptkunst, Mail
---- In der Konzeptkunst der ---- Minimal und Konzeptkunst der
---- ndnis der Konzeptkunst und ---- Tradition der Konzeptkunst sowie
---- und der Konzeptkunst an ---- von der Konzeptkunst zelebrierten
---- wie der Konzeptkunst entwickeln ---- Zeichen operierende Konzeptkunst seit
---- Art und Konzeptkunst deuten ---- Art und Konzeptkunst neue
---- Konzeptkunst und Skulptur dramatisiert ---- und Konzeptkunst überführen die Linie
---- über politische Konzeptkunst aus ---- dominierten internationalen Konzeptkunst-Szene
---- insbesondere der Konzeptkunst der ---- Art und Konzeptkunst ist
---- Werkbegriff der Konzeptkunst in ---- Art und Konzeptkunst zusammenzutragen
---- Einstellung zu Konzeptkunst, Abstraktion ---- Beeinflusst von Konzeptkunst und
---- implizit zur Konzeptkunst geh ---- mit der Konzeptkunst herauf
---- Begriff der Konzeptkunst in ---- im Bereich Konzeptkunst und
---- Vertreterin der Konzeptkunst und ---- Gestalt der Konzeptkunst und
---- in der Konzeptkunst der ---- Gesichter der Konzeptkunst werden
---- Naturwissenschaft und Konzeptkunst, sind ---- aus der Konzeptkunst der
---- Begründer der Konzeptkunst, die ---- Vertreterin der Konzeptkunst und
---- die Konzeptkunst, den Experimentalfilm ---- in der Konzeptkunst kritisiert
---- Undergroundfilm und Konzeptkunst changieren ---- das die Konzeptkunst
---- tssuche und Konzeptkunst entwickelt ---- Schwerpunkt Konzeptkunst, Arte Povera
---- Stigma verkopfter Konzeptkunst und ---- entwickeln sie Konzeptkunst, Installationen
---- erweitert die Konzeptkunst um ---- für die Konzeptkunst, wobei
---- Umfeld der Konzeptkunst und











Weiteres zum Thema: Textmining



Textkorpus


Unser Textkorpus umfasst knapp 10.000 Texte zur zeitgenössischen Kunst im deutschsprachigen Raum aus den Nuller und Zehner Jahren des 21. Jahrhunderts. Aus diesen Texten haben wir über 155.000 Sätze isoliert und in einem weiteren Schritt über 164.000 Wortformen erfasst und die Häufigkeit des Auftauchens bestimmt.
Wir haben einmal rechnen lassen: 2.268.255 Wörter insgesamt; je Satz Ø 14,6339 Wörter; je Text Ø 226,82 Wörter; je Text Ø 15,5 Sätze.
Durch die digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion, Identifikation und Description von Inhalten in einer Form, die die menschliche Leistungsfähigkeit erweitert. Wir lassen Sie gern teilhaben an den ersten Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.

In einem einstündigen Video spricht Prof. Dr. Angelika Storrer über Textkorpora als Ressourcen für die Digital Humanities: Chancen, Herausforderungen, Perspektiven.

Textmining

So findet man im Textkorpus 26 Wortformen zu Erinnerung, die in der Häufigkeit von 318 mal Erinnerung bis zu zweimal Erinnerungsdebatten auftauchen.
Erinnerungen 178-mal, Erinnern 18-mal, Erinnerns 16-mal, -bildern 9-mal, -skultur 8-mal, -smomente 5-mal, -skulturen 5-mal, -sstücke 4-mal, -sbilder 4-mal, -sstück 4-mal, Erinnerung, 4-mal, -sfotos 3-mal, -sfragmente 3-mal, Erinnerungs- 3-mal, Erinnert 2-mal, -sritualen 2-mal, -swissenschaftlerin 2-mal, -smedien 2-mal, -sgegenstände 2-mal, -sorte 2-mal, -scollagen 2-mal, -sfundus 2-mal, -splakette 2-mal, -sdebatten 2-mal, -sräume 2-mal
Interessant ist ebenfalls, welche Adjektive in Sätzen mit der Wortform Erinnerung auftauchen. Sie reichen von: vergangenen, ausgewählten, gute, abstrakten, poetische, sozialen bis ästhetische, konservierten, flüchtige, multimediale, zeitlichen, mystische. Sie sind am Seitenende zu finden.

Auf Nachfrage haben wir nachgesehen: In unserem Textkorpus wird der "Künstler" 4744 mal, die "Künstlerin" 1673 mal und "Künstlerinnen" 811 mal erwähnt.

In weiteren Schritten erfassen wir sowohl kontextbezogene Adjektive als auch Textphrasen.
Der Textkorpus ist eine Erweiterung unserer Künstlerdatenbank .

In der algorithmischen Untersuchung von Texten sehen wir eine Form der Wissensextraktion.

Auf der Grundlage von Textbeispielen sind computergestützte Systeme in der Lage, die Wahrscheinlichkeit von richtigen Sätzen zu bestimmen und demnächst vielleicht noch mehr.

Folgend einige Beispiele mit Textphrasen:

Besonders interessant erscheinen uns die Begriffe Erinnerung, Konstruktion und Komplexität.

Der Begriff Erinnerung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Eine Auswertung an Variationen des Begriffs Konstruktion aus dem Textkorpus

Der Begriff Komplexität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff Position in Texten zur zeitgenössischen Kunst


  • Eine Auswertung an Variationen des Begriffs Konstruktion aus dem Textkorpus

  • Meditation zu Transzendenz

  • Dekonstruktion - frühe Versuche im Textkorpus

  • Der Begriff "System" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Zum Begriff "Strategie" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textmining: Der Kurator in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Text in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Sehgewohnheiten in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Jahreswechsel

  • Zum Begriff Autor (Autorennen und Autorenschaft) in den Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Position in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Hinterfragen" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Ästhetik in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Komplexität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Kontext in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Intelligenz in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Konzeptkunst in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Rolle in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Fotografie+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Malerei+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Installation+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "digital" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/I in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/II in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Baselitz und die Realität im Netz

  • Der Begriff Auseinandersetzung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Möglichkeiten in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textmining: 1482 mal Objekt

  • Der Begriff Identität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Subjekt in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Bewusstsein in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Erinnerung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - lernen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - erscheinen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • top