Anzeige
Boris Lurie

Logo art-in.de


Der Begriff Verknüpfung in Texten zur zeitgenössischen Kunst.


Eingabedatum: 14.04.2023

Der Begriff Verknüpfung in Texten zur zeitgenössischen Kunst.

bilder


In der Kategorie Textmining untersuchen wir in unserem Textkorpus Begriffe, die Bestandteil des Kunstdiskurses sind. Durch diese digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion und Identifikation. Wir lassen Sie teilhaben an den Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.

Der Begriff Verknüpfung in Texten zur zeitgenössischen Kunst.

Die für Darboven charakteristische Verknüpfung von abstrakter, übergreifender Struktur und individueller Selbstverortung findet sich dabei sowohl in den Zeichenstrukturen, beispielsweise von Channa Horrwitz oder Michael Müller, als auch in den Textarbeiten und Schreibsystemen von Fiona Banner, Irma Blank, Natalie Czech, den Zeitverläufen von Sigrid Sigurdsson oder der Geschichtsaneignung von Daniela Comani, Lia Perjovschi und Rayyane Tabet sowie in den Collagen des Zeitgeschehens und der Populärkultur von Isa Genzken, und Robert Heinecken oder den enzyklopädischen, materialästhetischen Ordnungssystemen von Henrik Olesen und Joëlle Tuerlinckx wieder.

ct





Kataloge/Medien zum Thema: Verknüpfung



  • Zwei Ausstellungen im Sprengel Museum Hannover (24.8.-2.11.03)

  • Corinne Wasmuht in der Kunsthalle Baden-Baden (20.9.-16.11.03)

  • Peter Kogler im Kunstverein Hannover (24.04.-20.06.04)

  • Ernst Wilhelm Nay in der Pinakothek der Moderne, München (07.05.-27.06.04)

  • Landschaft als Metapher - Ursula Blickle Stiftung, Kraichtal (11.9.-16.10.05)

  • Jochen Gerz "Anthologie der Kunst" - KAH Bonn (27.1.-26.2.2006)

  • Playback_Simulierte Wirklichkeiten - Edith-Ruß-Haus für Medienkunst, Oldenburg (3.9.-5.11.06)

  • Manfred Pernice, Haldensleben ... / Projektraum DC (21.4.-07.10.07)

  • Monica Bonvicini/ Tom Burr - Lenbachhaus, München (30.5.-16.8.09)

  • See This Sound. Versprechungen von Bild und Ton - Lentos Kunstmuseum Linz

  • Monika Sosnowska - Ohne Titel, 2010 - K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

  • ANZEIGE: Olaf Nicolai und Larry Sultan, kestnergesellschaft, Hannover

  • Der belgische Künstler David Claerbout erhält den Peill-Preis 2010

  • Festival Dockville - Hamburg

  • Stephen Willats. Counterconsciousness - Badischer Kunstverein, Karlsruhe

  • Claire Hooper

  • Florian Germann

  • Morgan Fisher. The Frame and Beyond

  • Robert Smithson. Die Erfindung der Landschaft

  • Architekturwettbewerb für das Neue Bauhaus-Museum Weimar noch ohne Siegerentwurf

  • Mel Bochner

  • Michael Kunze. Halkyonische Tage

  • Kathryn Andrews / Jo Baer

  • K u n s t & T e x t i l

  • and Materials and Money and Crisis

  • Tobias Rehberger

  • Christian Junghanns. Neue Arbeiten

  • K.U.SCH.

  • Rose Wylie

  • Figuren der Verknüpfung

  • Baby, I love you!

  • Anna Franceschini

  • Assoziationsraum Wunderkammer

  • »Mental Diary«

  • CECILE B. EVANS und ROSALIE SCHWEIKER

  • KUNSTGESCHICHTE ONLINE – DER STÄDEL KURS ZUR MODERNE

  • ...und eine welt noch

  • Hokusai x Manga. Japanische Popkultur seit 1680

  • SINOPALE 6: „TRANSPOSITION“ verschoben

  • VON DEN STRÖMEN DER STADT

  • Thomas Huber - Am Horizont

  • Medulla Plaza

  • What Matters? ¿Qué quenta? Was zählt?

  • Joana Hadjithomas & Khalil Joreige

  • Kopf und Vogel

  • SINOPALE 6: „TRANSPOSITION“

  • Pictured as a Poem

  • Julia Stoschek erhält den ART COLOGNE-Preis 2018

  • artinbot 2.0 Der Chatbot von art-in.de

  • Absolventin Olga Jakob erhält der Kalinowski-Preis 2019

  • top



    Anzeige
    artspring berlin 2024


    Anzeige
    Alles zur KI Bildgenese


    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Haus am Kleistpark




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Akademie der Künste




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Alfred Ehrhardt Stiftung