Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Nominierungen für den diesjährigen Preis für Kunstvereine

Shortlist

Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) gibt Nominierung bekannt
Eingabedatum: 24.02.2014

bilder

Letztes Jahr hat der Neue Berliner Kunstverein (n.b.k.) den mit 8.000 Euro dotierten Preis für Kunstvereine erhalten. Insgesamt waren 17 Kunstvereine für den Preis nominiert. In diesem Jahr sind 10 Kunstvereine nominiert.

1. Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf
2. Kunstverein Oldenburg
3. Braunschweiger Kunstverein
4. Hartware MedienKunstVerein (HMKV), Dortmund
5. Bielefelder Kunstverein
6. neue Gesellschaft für bildende Kunst (nGbK), Berlin
7. Kunstverein Leipzig
8. Haus am Lützowplatz, Berlin
9. Kunstverein Templin
10. Kunstverein Lingen (als Vorstandsmitglied außer Konkurrenz)

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) vergibt den Preis seit 2006 in Kooperation mit der ART COLOGNE, die das Preisgeld spendet.
Grundlage bilden jeweils 2 Vorschläge von 20 Persönlichkeiten, die mit ihrer Auswahl versuchen zu gewährleisten, dass unabhängig von der geographischen Lage, der Größe der Kunstvereine und ihrer medialen Präsenz möglichst alle Mitgliedsvereine eine potenzielle Chance zur Nominierung erhalten. Von der Preisvergabe ausgeschlossen sind die Kunstvereine der ADKVVorstandsmitglieder und die Preisträger der vergangenen Jahre.

Den Nominierungen liegen folgende Kriterien zugrunde:
· Förderung zeitgenössischer Kunst im regionalen und internationalen Zusammenhang
· Kontinuierliche Präsentation von Gegenwartskunst in Ausstellungen sowie als temporäre Projekte außerhalb etablierter Kunstinstitutionen
· Förderung experimenteller künstlerischer Ansätze
· Entwicklung neuer Präsentations- und Vermittlungsformen
· Vergegenwärtigung der Traditionen aktueller Kunst
· Vermittlung durch Führungen, Diskussionen, Rahmenprogramme, Publikationen
· Erprobung neuer Kommunikationsformen über Kunst
· Kooperation mit anderen KunstvermittlerInnen
· Aufbau interdisziplinärer Netzwerke
· Kulturpolitische Arbeit vor Ort

Mitglieder der Jury, die im März den Preisträger bestimmt, sind: Ellen Blumenstein (KW Institute for Contemporary Art, Berlin), Daniel Hug (ART COLOGNE), Ralph Lindner (Kulturstiftung des Freistaates Sachsen), Prof. Klaus Merkel (Kunstakademie Münster) und Susanne Titz (Museum Abteiberg Mönchengladbach).

Bisherige Preisträger des ADKV-ART COLOGNE Preises für Kunstvereine:
Neuer Berliner Kunstverein (n.b.k.) (2013), Badischer Kunstverein, Karlsruhe (2012); Kunstverein Nürnberg – Albrecht Dürer Gesellschaft (2011); Kölnischer Kunstverein (2010); Heidelberger Kunstverein (2009); Salzburger Kunstverein und Westfälischer Kunstverein, Münster (2008); Kunstverein Wolfsburg (2007); ACC Galerie Weimar (2006).

kunstvereine.de

chk
Turner Prize 2018 an Charlotte ProdgerAlice Creischer erhält Peill-Preis + Förderstipendien an Kasia Fudakowski und Pakui HardwareAnna Witt erhält Otto Mauer PreisNam June Paik Award 2018 Pierre Descamps erhält den SpallArt Salzburg Prize 2019Wolfgang-Hahn-Preis geht an Künstlerin Jac Leirner Clement Cogitore, Preisträger PRIX MARCEL DUCHAMP 2018Peter Weibel erhält Lovis-Corinth-PreisYvonne Roeb erhält den Kallmann-PreisHorst Antes erhält COLOGNE FINE ART-Preis 2018Lena Henke erhält 2019 den 8. Förderpreis zum Rubenspreis der Stadt SiegenKyra Tabea Balderer - Szenario Aachener Kunstpreis 2018 geht an Walid RaadFrauenkulturpreis des LVR geht an Julia Bünnagel Zhe Wang erhält den Karin Hollweg Preis 2018Lili Fischer erhält 5. MO-Kunstpreis "Dada, Fluxus und die Folgen"Kunstpreis der Sparkasse Hannover 2018: Dieter FroelichDorothea von Stetten-Kunstpreis an Masar Sohail Prix Ars Electronica 2018Tatjana Doll erhält den Konrad-von-Soest-Preis 2018Francesco Neri wird mit dem August-Sander-Preis 2018 ausgezeichnet Preisträger ars viva 2019: Niko Abramidis & NE | Cana Bilir-Meier | Keto LoguaADKV-ART COLOGNE-Preis für Kunstkritik an Radek KrolczykADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine 2018 geht nach Köln an die Temporary GalleryRoswitha Haftmann-Preis für Michelangelo PistolettoJulia Stoschek erhält den ART COLOGNE-Preis 2018Henrike Grohs-Preis für afrikanische Künstler geht an Em´kal EyongakpaEIKON Award (45+)Hash Award 2018 | Virtual Goes Real an die Softwarekünstlerin Marloes de ValkColumbus-Förderpreis für aktuelle Kunst geht an den Hamburger Künstler Paul Spengemann


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image