Turner Prize Shortlist 2016

Mai 2016
Eingabedatum: 13.05.2016

bilder

Gestern hat die Tate Britain die Shortlist zum Turner Prize 2016 bekanntgegeben:

Die Künstler*innen sind:
Michael Dean
Anthea Hamilton
Helen Marten
Josephine Pryde

Die Jurymitglieder sind:
Michelle Cotton, Director, Bonner Kunstverein, Bonn
Tamsin Dillon, curator
Beatrix Ruf, Director, Stedelijk Museum, Amsterdam
Simon Wallis, Director, The Hepworth Wakefield.
The jury is chaired by Alex Farquharson, Director of Tate Britain.

Die Gewinner des Turner Prize 2015 waren das Künstlerkollektiv Assemble - eine Gruppe junger britischer Architekten, Designer und Künstler. Auf der damaligen Shortist standen neben Assemble, Bonnie Camplin, Janice Kerbel und Nicole Wermers.

Der Turner-Preis wird seit 1984 verliehen und gilt als die wichtigste britische Auszeichnung für zeitgenössische Kunst. Er wird an Künstler bis zu 50 Jahren vergeben, die Briten sind oder bereits in Großbritannien ausgestellt haben. Der Preisträger erhält 25.000 Pfund, die Künstler der Shortlist jeweils 5.000 Pfund.

tate.org.uk

Turner Prize 2016
Tate Britain: Exhibition
27.9.2016 – 8.1.2017

chk


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler, art-in.de und wie geht es Dir? (Und inzwischen auch schon mehr.) Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns.