Anzeige
B3 Biennale

Logo art-in.de


Otto Piene - Museum am Ostwall, Dortmund (16.9.08-25.01.09)


Eingabedatum: 28.08.2008

Am 16. September 2008 wird Otto Piene (geb. 1928 / Laasphe), der in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag feiert, der Preis der Dortmunder Kulturstiftung verliehen. Das Museum am Ostwall nimmt dies zum Anlass, den Künstler mit einer umfassenden Ausstellung unter dem Titel "Otto Piene:spectrum" zu ehren.

Von Pienes künstlerischen Arbeiten aus seiner ZERO-Zeit mit Günther Uecker und Heinz Mack über Dia-Installationen sowie seinen Feuer- und Rauchbilder bis hin zu aktuellen Keramiken wird das breite Schaffensspektrum des Künstlers zu sehen sein. Bereits frühe Werke aus der Zero-Zeit in den 60er Jahren bezeugen seine Auseinandersetzung mit den Naturelementent Licht, Feuer und Rauch. So sind in der Ausstellung Rauch- und Feuerbilder Otto Pienes aus über dreißig Jahren zu sehen. Auch die aktuellsten Keramik-Arbeiten teils in ihrer erdigen Oberfläche belassen, teils mit platinfarbener, das Licht reflektierender Lasur überzogen, bringen das Element des Feuers mit dem der Erde zusammen.

Außerdem dokumentiert die Ausstellung neben zahreichen Werken im öffentlichen Raum die Arbeit Otto Pienes am Center for Advanced Visual Studies, das sich der Versöhnung des Menschen mit seiner Umwelt mit Hilfe der Kunst und der Technologie verschrieben hat.
ist.

Abbildung: Otto Piene: Fleurs du Mal, 1968-1970/2008, Inflatable, schwarze Seide auf Gebläsen mit Zeitschaltung, H 200-250cm, Sammlung Elizabeth und Otto Piene, Foto: Joan Wexler

Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr, So 10.00 - 17.00 Uhr, Do 10.00 - 20.00 Uhr
Sa 12.00 - 17.00 Uhr, Mo geschlossen

Museum am Ostwall
Ostwall 7
44135 Dortmund
Tel +49 (0) 231 5025243
Museum am Ostwall

ch





Kataloge/Medien zum Thema: Otto Piene



Otto Piene:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- art cologne 2015

- artbasel2021

- artbasel2021

- Biennale Venedig 2013

- Daimler Art Collection

- Gwangju Biennale 2014

- Lyon Biennale 2017

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía Collection

- nbk Berlin

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- Socle du Monde Biennale 2017

- ZKM Sammlung Karlsruhe
  • Heinz Mack im Wilhelm-Hack-Museum

  • 50 Jahre Gruppe 53 im Museum der Stadt Ratingen (14.9. - 2.11.03)

  • KUNSTKÖLN: Einblicke in die Sammlung Charlotte Zander (21.-26.04.2004)

  • Heinz Mack "Silberlicht", Museum Abteiberg, Mönchengladbach (8.3. - 23.4.06)

  • Zero - museum kunst palast, Düsseldorf (9.4. -9.7.06)

  • OP ART - Schirn Kunsthalle Frankfurt (17.2. - 20.5.07)

  • OUT OF TIME - Weserburg Museum für moderne Kunst, Bremen (noch bis 2.3.08)

  • Otto Piene - Museum am Ostwall, Dortmund (16.9.08-25.01.09)

  • Günther Uecker erhält Cologne Fine Art Preis 2011

  • Asche und Gold. Eine Weltreise

  • 4 Künstler - 4 Räume / Geschenkt - Geliehen

  • Energiefelder. Otto Piene zum 85. Geburtstag

  • Max Beckmann-Preis 2013

  • Eine Handvoll Erde aus dem Paradies

  • Aus der Datenbank - 200 Künstler mit Biennale Hintergrund

  • Künstler des Jahres 2013

  • Otto Piene

  • Ars Electronica

  • Keramische Räume.

  • Offen! Das neue LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster

  • Offen! Das neue LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster

  • Mit ihrer 12. Ausgabe zieht die ART.FAIR | Messe für moderne und aktuelle Kunst in die koelnmesse

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Das Angebot der Cologne Fine Art 2014

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • HEINZ MACK. LICHT SCHATTEN

  • Schwarz auf Weiß

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Günther Uecker erhält den Staatspreis des Landes Nordrhein-Westfalen

  • Galerien und Kunsthändler präsentieren zur Cologne Fine Art und COFA Contemporary Kunst aus 2 Jahrtausenden

  • Künstlerliste 2018

  • Cologne Fine Art mit erstklassigem Angebot

  • Auto Vision. Medienkunst von Nam June Paik bis Pipilotti Rist

  • Künstlerliste art berlin 2017

  • Künstlerliste 2017

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Plötzlich diese Übersicht

  • Der Begriff oder/II in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen

  • DIA-LOGOS. Ramon Llull und die Kunst des Kombinierens

  • Dieter Jung. Between and Beyond

  • ZEN, ZERO & CO

  • Unsere Gegenwart

  • Die neue Künstler*liste mit Relevanzfaktor Sammlung

  • II. Künstler* sind in der Künstler*datenbank vertreten und haben oder haben nicht an Biennalen teilgenommen

  • Künstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer Künstlerdatenbank

  • Künstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische Reihenfolge

  • Werke von Joseph Beuys, Cy Twombly, Bernd und Hilla Becher für den Kunstpalast

  • top



    Anzeige
    artlaboratory-berlin.org


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Kulturfoerderngesetz