Böse Clowns - reloaded

24. 04. - 26. 06. 2016 | Kunstpalais Erlangen
Eingabedatum: 22.04.2016

bilder

„Gefährliche Clowns stehn´ am Straßenrand“, sang die Düsseldorfer Band „Der Plan“ bereits 1979. Im Kunstpalais Erlangen widmet sich die große Gruppenausstellung Böse Clowns _reloaded genau dieser beunruhigenden, oft subversiven Figur, die seit den 1980er Jahren eine ‚unheimlicheʼ Karriere gemacht hat. (Böse) Clowns tauchen heute in den unterschiedlichsten Kontexten auf: in der (Anti-)Werbung, im politischen Aktivismus, in Fernsehserien, im Comic, in Horror- und Hollywoodfilmen, in der Popmusik – und nicht zuletzt in der zeitgenössischen Kunst. Der maskierte Spaßmacher bringt uns zum Lachen – welches uns aber auch sehr schnell im Halse stecken bleiben kann. War der Hofnarr im Mittelalter ein vom König bestellter Spaßmacher, dem es als Einzigem am Hofe erlaubt war, ungestraft die Wahrheit zu sagen, sind die heutigen (bösen) Clowns nicht am Hofe akkreditiert. Vielmehr kommen sie in eigenem Auftrag – und sind umso weniger zu durchschauen.

Mit Werken zeitgenössischer Kunst und Beispielen aus Medien und Populärkultur – so bunt wie düster – geht die internationale Ausstellung der ambivalenten Figur des (bösen) Clowns auf den Grund.

Anlässlich des Internationalen Comic-Salons Erlangen widmet sich die Ausstellung in einem eigenen Kapitel zudem auch der vielseitigen Geschichte einer besonders schillernden Bösen-Clowns-Persönlichkeit: dem Joker, Gegenspieler von Batman – grünhaarig, dauergrinsend und mit psychopathischen Zügen.

Mit Anonymous, Marion Auburtin, Beni Bischof, Barbara Breitenfellner, The Cacophony Society, Jake and Dinos Champan, Birgit Dieker, Guerilla Girls, Uwe Henneken, Insane Clown Posse, Killer Klowns from Outer Space, Krusty, Jani Leinonen, Erwin Olaf, Pennywise, Der Plan, Abner Preis, The Residents, Claus Richter, Pussy Riot, Ronald McDonald, Roee Rosen, Aura Rosenberg, Cindy Sherman, Super A, Jeffrey Vallance

Kunstpalais
Kulturamt der Stadt Erlangen
Marktplatz 1
91054 Erlangen

kunstpalais.de

Presse



Cindy Sherman:


- Art Basel 2013

- Art Basel Hong Kong 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- Biennale Venedig 2011

- Biennale Venedig 2013

- Das achte Feld Köln

- Das imaginäre Museum, 2016

- documenta 7 1982

- Faites vos jeux ! Kunst und Spiel seit Dada

- Flick Collection

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2016

- Gwangju Biennale 1997

- Manifesta 10 2014

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía Collection

- Museo Reina Sofía Minimal Resistance

- Preisträger 2012, Kunstpreis der Roswitha Haftmann-Stiftung

- Preistraeger Goslarer Kaiserring

- Sammlung 20. 21. Jh. Kunstmuseum Basel

- Sammlung Deutsche Bank Frankfurt

- Sammlung DZ Bank Frankfurt

- Sammlung F.C. Flick

- Sammlung Kunstmuseum Liechtenstein

- Solomon R. Guggenheim Collection

- Sprüth Magers Berlin London

- Tate Post War Collection London

- Thyssen-Bornemisza Art Contemporary Wien
  • DIE WOHLTAT DER KUNST - Kunsthalle Baden Baden

  • Photo-Kunst 1852 – 2002 Licht und Schatten (22.3. – 15.6.03)

  • Kunstmuseum Basel: Looking In - Looking Out (26.04 - 29. 06.03)

  • Sammlung F. C. Gundlach in den Deichtorhallen Hamburg (29.10.03 - 25.01.04)

  • SOZIALE KREATUREN. Wie Körper Kunst wird im Sprengel Museum Hannover(29.2. - 13.6.04)

  • Louise Lawler and Others im Museum für Gegenwartskunst, Basel (15.5. - 29.08.04)

  • Vision einer Sammlung - Museum der Moderne Salzburg Mönchsberg (23.10.04-06.03.05)

  • 15 Jahre Deichtorhallen in Hamburg ( mit Auktion am 8.11.04)

  • Aufruhr der Gefühle - Kunsthalle Göppingen (21.11.04-23.1.05)

  • Flashback - Museum für Gegenwartskunst, Basel (30.10.05-12.2.06)

  • Superstars - Das Prinzip Prominenz. Von Warhol bis Madonna, Kunsthalle Wien (04.11.05 - 22.02.06)

  • Cindy Sherman - Kunsthaus Bregenz (2.12.06-21.1.07)

  • What does the jellyfish want? - Museum Ludwig, Köln (31.3.-15.7.07)

  • Traum & Trauma - Kunsthalle Wien / MUMOK (29.06.-04.10.07)

  • twitters tages themen kunst

  • Der Goslarer Kaiserring 2008 geht an Andreas Gursky

  • Über 200 Werke aus der DZ BANK Kunstsammlung für das Städel Museum, Frankfurt

  • Female Trouble - Pinakothek der Moderne, München (17.07.-26.10.08)

  • Auswertung der Flugdaten - K21 Ständehaus, Düsseldorf

  • Rosemarie Trockel

  • That's me. Fotografische Selbst-Bilder

  • Wolfgang-Hahn-Preis KÖLN 2011 an John Miller

  • Street Life and Home Stories. Fotografien aus der Sammlung Goetz

  • Rollenbilder - Rollenspiele

  • Roswitha Haftmann-Preis 2012 geht an Cindy Sherman

  • Erweiterungsbau des Frankfurter Städel Museums

  • Paul Graham gewinnt den Hasselblad Award 2012

  • Spezial: Zeitgenössische Kunst in Istanbul, Teil 1

  • Reich mir die Hand – Die Geste in der zeitgenössischen Fotografie

  • Parallelwelt Zirkus

  • Atelier + Küche = Labore der Sinne

  • «Deftig Barock» im Kunsthaus Zürich

  • Glam! The Performance of Style | Tate

  • Performance Künstlerin Andrea Fraser erhält Wolfgang-Hahn-Preis 2013

  • Roswitha Haftmann-Preis 2013 für Pierre Huyghe

  • Liebe ist kälter als das Kapital

  • Das achte Feld - Geschlechter, Leben und Begehren in der Bildenden Kunst seit 1960 (19.08.-12.11.06)

  • KONZEPT: 20 Jahre DZ BANK Kunstsammlung

  • Glam! The Performance of Style

  • Aus der Datenbank - 200 Künstler mit Biennale Hintergrund

  • Wir haben die Künstlerlisten von über 40 Biennalen untersucht.

  • «Go! You sure? Yeah.»

  • Roswitha Haftmann-Preis 2014 für Rosemarie Trockel. Sonderpreis für Robert Frank.

  • Unser aktuelles top 69 Ranking im Februar 2014 - ungefiltert

  • Room Service

  • Manifesta 10 | State Hermitage Museum, St. Petersburg

  • Die top 106 im Mai 2014

  • Retrospektive zu Cindy Sherman

  • Letzte Tage einer Ausstellung

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Eintauchen in den Rheinfall

    31. Juli 2020 - | Neuhausen am Rheinfall

    Card image cap

    Hajra Waheed HUM

    11.07. - 06.09.2020 | Portikus, Frankfurt

    Card image cap

    Sturdy Black Shoes

    9. 07. - 4. 10. 2020 | im Edith-Russ-Haus

    Card image cap

    Das KOG wird 50!

    Die Ausstellung ist ab dem 9. Juli zu sehen | Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg

    Card image cap

    Folkwang RUNDGANG 2020 im TV-Format

    Juli 2020 | Folkwang Universität der Künste

    Card image cap

    Potsdamer Universitätsstipendium

    Juli 2020 | Universität Potsdam

    Card image cap

    Linnea Semmerling neue Direktorin der Stiftung IMAI

    Juli 2020 | Stiftung imai, Düsseldorf