Anzeige
me



Kunst zum Hören: Giacometti


Eingabedatum: 29.06.2009

bilder

Offizieller Audioguide auf CD zur großen Giacometti-Ausstellung in der Fondation Beyeler, Riehen/Basel, dazu die wichtigsten Meisterwerke in einem kompakten Bildband abgebildet.
Alberto Giacometti (1901–1966) entstammt einer berühmten Künstlerfamilie: Sein Vater Giovanni Giacometti (1868–1933), einer der führenden Schweizer Nachimpressionisten, war sein vielleicht einziger wirklicher Lehrer. Der Bruder Diego (1902–1985), engster Mitarbeiter und Modell Albertos, wurde nach dessen Tod für seine Möbel und Skulpturen bekannt. Bruno, der 1907 geborene Bruder und Architekt, Annetta, seine Mutter, und Annette, Albertos Frau, sowie Silvio Berthoud, Sohn der im Kindbett gestorbenen Schwester Ottilia, waren als bevorzugte Modelle für seine künstlerische Entwicklung ebenfalls zentral. Augusto Giacometti schließlich, obwohl nur ein entfernter Verwandter und künstlerisch nicht direkt mit Alberto und den Seinen verbunden, ist das »andere Genie« der Giacomettis, dessen Bilder bis heute faszinieren.
Erleben Sie die Highlights der großen Giacomettiausstellung auf unserem Audioguide der Reihe Kunst zum Hören: 40 Hauptwerke der Giacomettis werden in Wort und Bild vorgestellt und erzählen einprägsam die Geschichte der Künstlerfamilie: ein einzigartiges Kapitel der Kunst.
CD-Spielzeit: 61:36
Ausstellung: Fondation Beyeler, Riehen/Basel 31.5.–11.10.2009

Kunst zum Hören: Giacometti
Deutsch
2009. 44 Seiten, 30 farbige Abb.
22,40 x 22,50 cm
gebunden, mit CD
Lieferbar
€ 16,80 CHF 29,00
ISBN 978-3-7757-2392-3



Hatje Cantz



  • Der Akt in der Kunst des 20.Jhds

  • Goya bis Picasso - Albertina Museum, Wien (8.4.-28.8.05)

  • Henri Cartier-Bresson und Alberto Giacometti im Kunsthaus Zürich (13.5.-7.8.05)

  • Die obere Hälfte. Die Büste von Rodin bis Funakoshi - Kunsthalle Emden (22.10.05 - 15.1.06)

  • The Guggenheim - Die Sammlung

  • Pierre Klossowski. Gespräche ohne Worte - Museum Ludwig, Köln (22.12.06-18.3.07)

  • Valentin Carron - Kunsthalle Zürich (20.01. - 18.03.07)

  • Balthus - Aufgehobene Zeit. Gemälde und Zeichnungen 1932-1960, Museum Ludwig, Köln (18.8.- 4.11.07)

  • Zur Halbzeit noch ein Ausflug nach Münster?

  • Lucas Cranach der Ältere

  • Die Skulpturen der Maler - Museum Frieder Burda, Baden-Baden (5.7.-26.10.08)

  • Das Auge der Meret Oppenheim - kunst Meran (4.10.08-11.1.09)

  • Kunst zum Hören: Giacometti

  • Jenny Holzer - Fondation Beyeler, Basel

  • "Stephan Balkenhol - Alberto Giacometti" - Lehmbruck Museum, Duisburg

  • PressArt - Museum der Moderne Salzburg Mönchsberg

  • Die Natur der Kunst - Kunstmuseum Winterthur

  • Verortungen - Die Frage nach dem Raum in der zeitgenössischen Kunst

  • Gerwald Rockenschaub

  • Roman Ondák

  • Spezial: Francis Alÿs im MoMA, New York: Eine Geschichte der Täuschung

  • Die ersten Jahre – Kunst der Nachkriegszeit

  • Beispiel Schweiz. Entgrenzungen und Passagen als Kunst

  • A. R. Penck - Encoding Reality

  • Vor dem Gesetz

  • Erweiterungsbau des Frankfurter Städel Museums

  • Ein Wald der Skulpturen

  • Die Stiftung Sammlung E.G. Bührle kommt ans Kunsthaus Zürich

  • Spekulationen über Giacometti-Verkauf

  • twitters tages themen kunst

  • Farbe Form Fotografie Fläche

  • Frauen - Liebe und Leben. Sammlung Klöcker

  • Hans Josephsohn

  • Video: Japan und der Westen. Die erfüllte Leere - Kunstmuseum Wolfsburg (noch bis 13.1.08)

  • Karel Malich

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Javier Téllez

  • Meisterzeichnungen. 100 Jahre Grafische Sammlung

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Europa. Die Zukunft der Geschichte

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Letztes Jahr in Marienbad. Ein Film als Kunstwerk

  • PRIÈRE DE TOUCHER

  • Die Schweizer Sammlung Looser im Dialog mit der Sammlung des Museums Folkwang

  • GIACOMETTI-NAUMAN

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Kiki Smith: Procession

  • Der Begriff oder/I in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Ausstellungen von Edi Hila und Emily Wardill

    18. 09. - 8. 11. 2020 | secession, Wien

    Card image cap

    Archives in Residence: euward Archiv

    18.9.2020 - 25.4.2021 | Haus der Kunst, München