James Turrell. Wolfsburg Project - Kunstmuseum Wolfsburg


Eingabedatum: 20.10.2009

vorher: James Turrell. Wolfsburg Project - Kunstmuseum Wolfsburg

Ausstellungsdauer: 24.10.09-05.04.10
Der amerikanische Künstler James Turrell (geb. 1943 in Los Angeles) hat im Museum Wolfsburg eine begehbare Lichinstallation realisiert, die sich auf einer Grundfläche von 700 Quadratmetern erhebt und elf Meter hoch bis unter die verglaste Museumsdecke reicht. Die Werk des Künstlers, reduziert auf das pure Licht, markiert die Spitze einer Entwicklung, die von der Abstraktion über die Selbstoffenbarung des Lichts bis hin zur Eroberung des kosmischen Raums reicht.

Turrells Raum-in-Raum-Konstruktion in Wolfsburg stellt seine bisher größte begehbare Lichtinstallation dar. Ein zweigliedriger Hohlraum ist mit langsam sich änderndem Farblicht vollständig ausgeflutet. Der Ausstellungsbesucher kann die Installation über eine sich vom Obergeschoss steil in den Viewing Space herabsenkende Rampe betreten und mit all ihren Sinnen in einem "sublimen Lichtbad" erleben, wie sich in dem homogenen Sehfeld die architektonischen Gegebenheiten bis zur Orientierungslosigkeit aufheben.

James Turrells "Wolfsburg Project" wird zusammen mit anderen Werken (u.a. Wedgeworks, Spinther) als bisher umfangreichste Schau des amerikanischen Künstlers in Deutschland gezeigt. Den inhaltlichen Ausgangspunkt bilden die ersten Lichtarbeiten James Turrells, die sogenannten Projection Pieces, die in Form von Druckgrafiken aus der Serie Still Light ausgestellt sind.

Abbildung: James Turrell, Ganzfeld Piece (Modell), 2008, begehbare Installation / installation, © James Turrell
Foto/photo: Zooey Braun, Stuttgart, 2009

Öffnungszeiten: Mittwoch - Sonntag 11.00 - 18.00 Uhr, Dienstag 11.00 - 20.00 Uhr, Montag geschlossen

Kunstmuseum Wolfsburg
Hollerplatz 1
38440 Wolfsburg
Tel.: (05361) 26690
kunstmuseum-wolfsburg.de

ch



James Turrell:


- Almine Rech Gallery

- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- Biennale Venedig 2011

- Flick Collection

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2016

- MoMA Collection

- Pace - Gallery

- Plus de Lumiere - Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg

- Sammlung 20. 21. Jh. Kunstmuseum Basel

- Sammlung DZ Bank Frankfurt

- Sammlung F.C. Flick

- Sammlung MMK Frankfurt

- Solomon R. Guggenheim Collection
  • Art 33 Basel: Kunst ohne Grenzen

  • Lichtkunst aus Kunstlicht - Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe (19.11.05-1.5.06)

  • Neue Rebecca Horn Installation im Zentrum für Internationale Lichtkunst

  • Museumspräsentation: Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna

  • Hot Spots. Rio de Janeiro/Milano–Torino/Los Angeles, 1956 bis 1969 - Kunsthaus Zürich (13.2-3.5.09)

  • James Turrell. Wolfsburg Project - Kunstmuseum Wolfsburg

  • Fotografische Einblicke in die James Turrell Ausstellung in Wolfsburg

  • Plus de Lumière - Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg

  • Gerwald Rockenschaub

  • MMK 1991-2011. 20 Jahre Gegenwart

  • 50 Millionen Euro Spende für Kunsthalle Mannheim

  • Pèlerinages Kunstfest Weimar: Vision. Das Sehen (Anzeige)

  • Wunder

  • Zentrum für Internationale Lichtkunst in Unna

  • Farbe Form Fotografie Fläche

  • art news today

  • art news today

  • art news today 14.05.2013

  • art news today 18.05.213

  • art news today 21.05.2013

  • art news today 23.05.2013

  • art news today 26.05.2013

  • ROBERT IRWIN - Double Blind

  • 14tage news - was im Netz so hängen bleibt

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Erwin Wurm. Fichte

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Regisseure des Lichts. Von Rembrandt bis Turrell

  • Künstlerliste 2018

  • IN DIE DRITTE DIMENSION

  • Ewige Gegenwart

  • Castell Art Weekend 2017: Between Circles and Time

  • Künstlerliste 2017

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Künstlerliste mit nur einer bzw. zwei Biennalebeteiligungen

  • Grand Opening am 01. Juni 2018

  • Bauhaus und Amerika. Experimente in Licht und Bewegung

  • Einige Daten zur Frieze LA 2019

  • THE BIG SLEEP

  • Die neue Künstler*liste mit Relevanzfaktor Sammlung

  • top



    Anzeige
    Boris Lurie Art Foundation


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    mumok digital

    November 2020 | museum moderner kunst stiftung ludwig wien

    Card image cap

    Mind the Gap! Zwischen bekannten und neuen Räumen

    November 2020 | Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt

    Card image cap

    ifa-Galerie Stuttgart ab 2021 unter neuer Leitung

    November 2020 | ifa-Galerie Stuttgart

    Card image cap

    DAAD-Preis für LI Muhua

    November 2020 | Kunstakademie Karlsruhe

    Card image cap

    ART COLOGNE: Das Online-Programm im November

    Viele digitale Inhalte ab 18. November auf der ART COLOGNE-Website