Anzeige
Boris Lurie

Logo art-in.de


Regisseure des Lichts. Von Rembrandt bis Turrell

28. 10. 2015 - 14. 02. 2016 | Kupferstichkabinett, Kunsthalle Bremen

Unter dem Titel „Regisseure des Lichts. Von Rembrandt bis Turrell“ lädt das Kupferstichkabinett der Kunsthalle Bremen vom 28. Oktober 2015 bis 14. Februar 2016 auf eine Zeitreise durch die Darstellung des Lichts ein.

Rund 60 Arbeiten auf Papier zeigen, wie virtuos Künstler in den letzten vier Jahrhunderten Licht ins Dunkel trugen. Unterschiedlichste Lichtquellen – vom Kerzen-, Fackel- und Feuerschein bis zur elektrischen Bühnenbeleuchtung – dienten ihnen zur dramatischen Inszenierung und inhaltlichen Aufladung. Die Exponate reichen von klassischen Nachtstücken mit natürlichen und künstlichen Lichtquellen über Darstellungen von symbolischem Hell-Dunkel bis zu Blättern, die von der Elektrifizierung im 19. Jahrhundert inspiriert waren. Im 20. Jahrhundert wurde das Licht dann
als Zeichenmedium entdeckt und inzwischen ist es mit der Lichtkunst zentrales Medium der Gegenwartskunst.

Die Ausstellung präsentiert Arbeiten auf Papier aus der eigenen Sammlung, unter anderem von Hendrick Goltzius, Rembrandt van Rijn, Hendrick Goudt, Jean Pierre Norblin de la Gourdaine, Carl Blechen, Honoré Daumier, Henri de Toulouse-Lautrec, Odilon Redon, Pierre Bonnard sowie Olafur Eliasson und James Turrell.

Kunsthalle Bremen
Am Wall 207
28195 Bremen
kunsthalle-bremen.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Otto Piene



Otto Piene:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- art cologne 2015

- artbasel2021

- artbasel2021

- Biennale Venedig 2013

- Daimler Art Collection

- Frieze London 2022

- Gwangju Biennale 2014

- Lyon Biennale 2017

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía Collection

- nbk Berlin

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- Socle du Monde Biennale 2017

- ZKM Sammlung Karlsruhe
  • Heinz Mack im Wilhelm-Hack-Museum

  • 50 Jahre Gruppe 53 im Museum der Stadt Ratingen (14.9. - 2.11.03)

  • KUNSTKÖLN: Einblicke in die Sammlung Charlotte Zander (21.-26.04.2004)

  • Heinz Mack "Silberlicht", Museum Abteiberg, Mönchengladbach (8.3. - 23.4.06)

  • Zero - museum kunst palast, Düsseldorf (9.4. -9.7.06)

  • OP ART - Schirn Kunsthalle Frankfurt (17.2. - 20.5.07)

  • OUT OF TIME - Weserburg Museum für moderne Kunst, Bremen (noch bis 2.3.08)

  • Otto Piene - Museum am Ostwall, Dortmund (16.9.08-25.01.09)

  • Heinz Mack. Licht – Raum – Farbe

  • Günther Uecker erhält Cologne Fine Art Preis 2011

  • Asche und Gold. Eine Weltreise

  • 4 Künstler - 4 Räume / Geschenkt - Geliehen

  • Energiefelder. Otto Piene zum 85. Geburtstag

  • Max Beckmann-Preis 2013

  • Eine Handvoll Erde aus dem Paradies

  • Aus der Datenbank - 200 Künstler mit Biennale Hintergrund

  • Künstler des Jahres 2013

  • Otto Piene

  • Ars Electronica

  • Keramische Räume.

  • Offen! Das neue LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster

  • Offen! Das neue LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster

  • Mit ihrer 12. Ausgabe zieht die ART.FAIR | Messe für moderne und aktuelle Kunst in die koelnmesse

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Das Angebot der Cologne Fine Art 2014

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • HEINZ MACK. LICHT SCHATTEN

  • Schwarz auf Weiß

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Günther Uecker erhält den Staatspreis des Landes Nordrhein-Westfalen

  • Galerien und Kunsthändler präsentieren zur Cologne Fine Art und COFA Contemporary Kunst aus 2 Jahrtausenden

  • Künstlerliste 2018

  • Cologne Fine Art mit erstklassigem Angebot

  • Auto Vision. Medienkunst von Nam June Paik bis Pipilotti Rist

  • Künstlerliste art berlin 2017

  • Künstlerliste 2017

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Plötzlich diese Übersicht

  • Der Begriff - oder/II - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - oder/III - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Über 500 Künstler*innen und die Anzahl der Biennaleteilnahmen

  • DIA-LOGOS. Ramon Llull und die Kunst des Kombinierens

  • Dieter Jung. Between and Beyond

  • ZEN, ZERO & CO

  • Unsere Gegenwart

  • Welt in der Schwebe. Luft als künstlerisches Material

  • II. Künstler* sind in der Künstler*datenbank vertreten und haben oder haben nicht an Biennalen teilgenommen

  • Künstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer Künstlerdatenbank

  • Künstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische Reihenfolge

  • Werke von Joseph Beuys, Cy Twombly, Bernd und Hilla Becher für den Kunstpalast

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Alles zur KI Bildgenese

    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Akademie der Künste / Pariser Platz




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Galerie Parterre Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Stiftung Kunstforum Berliner Volksbank




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    ifa-Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    GalerieETAGE im Museum Reinickendorf