Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Der Begriff - Kritik - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Arbeit mit dem Textkorpus

Textmining
Eingabedatum: 23.05.2019

Responsive image

textminingbilder

Textmining

In der Kategorie Textmining untersuchen wir im Textkorpus unter anderem Begriffe, die Bestandteil des Kunstdikurses sind.
Durch diese digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion, Identifikation und Redescription. Wir lassen Sie gerne teilhaben an den ersten Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.


Nach Häufigkeit sotiert:
Kunstkritik 45, Kunstkritiker 42, Institutionskritik 20, Kunstkritikerin 20, Kunstkritikern 7, Gesellschaftskritik 9, Kunstkritikerverband 5, Kunstkritikerverbandes 4, Zivilisationskritik 4, Kulturkritik 4, Kunstkritikers 3, Selbstkritik 3, Filmkritiker 3, kritiklosen 3, Denkmalkritik 2, Filmkritik 2, Architekturkritik 2, Kunstkritikerverbands 2, Medienkritik 2, Sozialkritik 2, Kulturkritikers 2, Kunstkritikerinnen 2, Kunst-kritiker 2, Konsumkritik 2, Wissenschaftskritik 2, Systemkritik 2, kritiklose 2, kritikloser 2, Architekturkritikers, Globalisierungskritik, Funktionalismuskritik, Stilkritiker, Medienkritikalität, Kulturkritiker, Fotokritik, Gesellschaftskritiker, Realitätskritik, Bewusstseinskritik, KunstkritikerInnen, Repräsentationskritik, Gastkritiker, Systemkritiker, Zeitkritik, Kulturkritikern, Gastkritik, Literaturkritikern, Musikkritiken, Kunstkritikerverein, Architekturkritiker, Internetkritiker, Ausstellungskritik.

Folgend einige Beispielsätze zu den Begriffen: Institutionskritik, Selbstkritik und Systemkritik.

Das Werk von Louise Lawler schliesst zwar nahtlos an diese erste Generation der Institutionskritik an und reflektiert die sozialen, ästhetischen und ökonomischen Aspekte des institutionellen Rahmens, indem sie die Präsentationsweise von Werken in Museen, Galerien, Privatwohnungen, aber auch hinter den Kulissen in Depots, Lagern und auf Auktionen fotografiert. Louise Lawler and Others im Museum für Gegenwartskunst, Basel (15.5. - 29.08.04)

Als konzeptuelle Künstlerin widmet sie einen Grossteil ihrer Recherche der sogenannten Institutionskritik, wobei ihr Interesse neben Kunststätten und ihren Rollen auch dem gesamten Kunstsystem insbesondere den KünstlerInnen gilt. (Kunst Halle Sankt Gallen präsentiert Maria Anwander) Maria Anwander. In a Certain State of Uncertainty

Mit der Ausstellung "The Art of Behaving Badly" der Guerrilla Girls präsentiert die Kestner Gesellschaft eine der international einflussreichsten Positionen feministischer Institutionskritik. Guerrilla Girls

In Platinos künstlerischem Werk, das sich unabhängig vom Kunstmarkt etablieren konnte, das eigene Öffentlichkeiten bildet und schon früh auf alternativen Produktionsbedingungen aufbaute, verbinden sich Institutionskritik und künstlerische Forschung, ästhetische und politische Praxis zu einer künstlerischen Haltung, die bis heute nicht an ihrer Relevanz und Brisanz verloren hat. Platino erhält Hans-Thoma-Preis 2017

Sigmar Polkes Arbeit zeichnet sich durch intelligente Kritik, Selbstkritik nicht ausgenommen, bis hin zu humoristisch-leichter Ironie mit immer wieder irritierendem Charakter aus.Sigmar Polke - Hamburger Kunsthalle

Das Publikum soll auf diese Weise aktiviert und zur Selbstkritik aufgefordert werden. Thomas Hirschhorn. It's Burning Everywhere

Hier offenbart sich die Gleichzeitigkeit von überbordendem Humor und spielerischer, aber doch harscher Systemkritik. (Ausstellung Peter Saul, Schirn Kunsthalle Frankfurt 2017) PETER SAUL

Die Künstlerfunktion wandelt sich vom Werkproduzenten zum Systemflüchtling oder Systemkritiker, der Aufgaben nachgehen kann, die bisher den staatlichen Instanzen, der Justiz, der Ökonomie, der Verwaltung oblagen. Dazu heißt es: Die Ausstellung wird mithilfe von Fotos, Filmen, Videos, Blogs, den sozialen Medien und weiteren massenmedialen Dokumenten den globalen Aktivismus bzw. Artivismus als die erste neue Kunstform des 21. Jahrhunderts zeigen.(global aCtIVISm, zkm) Erweiterter Kunstbegriff



ct



  • Textkorpus

  • Der Begriff Konstruktion in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Meditation zu Transzendenz

  • Dekonstruktion - frühe Versuche im Textkorpus

  • Der Begriff "System" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Zum Begriff Strategie in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textmining: Der Kurator in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Text in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Sehgewohnheiten in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Jahreswechsel

  • Zum Begriff Autor (Autorennen und Autorenschaft) in den Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Position in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Hinterfragen" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Ästhetik in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Komplexität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Kontext in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Intelligenz in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Konzeptkunst in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Rolle in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Fotografie+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Malerei+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Installation+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "digital" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/I in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/II in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Baselitz und die Realität im Netz

  • Der Begriff Auseinandersetzung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Möglichkeiten in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textmining: 1482 mal Objekt

  • Der Begriff Identität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Subjekt in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Adjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Bewusstsein in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Erinnerung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - lernen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - erscheinen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Situation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Adjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Situation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Kunst Frauen Bilder

  • Der Begriff - Frauen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Wir arbeiten an einem Chatbot

  • Der Begriff - Repräsentation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Produktion - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Reflexion - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Form - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Unter den tausend häufigsten Wörtern in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • top


    Der Begriff Grundlagen in Texten zur zeitgenössischen KunstWas Kunst kannDer Begriff - Kritik - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Werkbegriff - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Readymade - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - erfolgreich - in Texten zur zeitgenössischen KunstUnter den tausend häufigsten Wörtern in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Form - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Reflexion - in Texten zur zeitgenössischen KunstNur so am Rande: Wer twittert wieDer Begriff - Produktion - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Repräsentation - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Frauen - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Situation - in Texten zur zeitgenössischen KunstAdjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Situation - in Texten zur zeitgenössischen KunstAdjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - erscheinen - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Erinnerung in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - lernen - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Bewusstsein in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Identität in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Subjekt in Texten zur zeitgenössischen KunstTextmining: 1482 mal ObjektIm Kontext des Begriffs MöglichkeitDer Begriff Auseinandersetzung in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Möglichkeiten in Texten zur zeitgenössischen KunstBaselitz und die Realität im Netz


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Nik Nowak - DELETHE

    25.06. - 27. 10. 2019 | Städtische Galerie Wolfsburg

    Card image cap

    Lars Eidinger - Autistic Disco

    23. Juni – 11. August 2019 | Aachener Kunstverein

    Card image cap

    Norbert Prangenberg 1949 - 2012

    23.6. - 8.9.2019 | Ernst Barlach Haus, Hamburg