Klassifizierungen

Daten
Eingabedatum: 23.05.2019

bilder

Text, Daten, Analysen und Vorhersagen
Grundlage der Arbeit mit Algorithmen sind die von uns aufgebaute Datenbasis von über 74.000 Metadaten zu ca. 35.000 Künstlern.
Dargestellt werden einmal Trainingsdaten, die dreiviertel der Gesamtdaten stellen, und wenn angegeben auch die Testdaten, die einen Vorhersagefaktor den Score beinhalten.

Responsive image
Diagramm Trainingsdaten Messe

Weiteres folgt.

Responsive image
Diagramm Trainingsdaten Sammlungen

Responsive image
Diagramm Trainingsdaten Preisträger

Anmerkung zu den weißen Stellen im Diagramm: Aufgrund von Reinigungsarbeiten verzeichnet die Datenbank bei 80.000 Datensätzen insgesamt 74.000 Metadateneinträge.




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

#stayathome - Filme zum Innen und Außen

ab 31.3.2020 | Museum Villa Rot, Burgrieden – Rot

Card image cap

Karel Dierickx digital erleben

März 2020 | LWL-Museum für Kunst und Kultur Münster

Card image cap

JSC Online-Programm

März | JULIA STOSCHEK COLLECTION, Düsseldorf / Berlin

Card image cap

Sheela Gowda. It.. Matters

31. 03. – 26. 07. 2020 | Lenbachhaus München

Card image cap

»Jetzt-erst-recht-Semester« statt »Nichtsemester«

März 2020 | Bauhaus-Universität Weimar