Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Gerhard Richter: Panorama Berlin Paris London


Eingabedatum: 13.10.2011



bilder

Update: Unser Video zur Panorama Ausstellung Gerhard Richter Berlin

Berlin Richter Neue Nationalgalerie

Gerhard Richter kann zu seinem 80. Geburtstag auf eine 5 Jahrzehnte andauernde, äußerst kreative, künstlerische Schaffensphase zurückblicken. Anlässlich dieses Datums zeigt die Tate Modern in London bereits jetzt unter dem Titel “Gerhard Richter Panorama” eine umfassende Retrospektive seiner Werke.

Die Ausstellung wird im Februar zunächst in der Neue Nationalgalerie Berlin zu sehen sein und dann im Sommer im Centre Pompidou in Paris.

Seit den 1960er Jahren setzt sich Richter immer wieder neu mit der Erforschung des Mediums Malerei auseinander. Bis heute wechselt er immer wieder zwischen Stilen, Bildgattungen und Darstellungsweisen. Der Maler war einer der ersten deutschen Künstler, der sich in seiner Malerei mit der Geschichte des Nationalsozialismus beschäftigte und Opfer wie Täter gleichermaßen ins Bild setzte. Sein politisches Interesse spiegelt sich auch in der 15-teiligen Serie “October 18, 1977” (1988), eine Reihe von schwarz-weiß Gemälden, die auf Fotografien der Baader-Meinhof Gruppe basieren. 2005 greift Richter erneut ein politisches Thema auf: das Bild “September”, das im letzten Ausstellungraum in der Tate - Ausstellung hängt, zeigt den Angriff auf das World Trade Center in New York.

Die Ausstellung in London hob die Fülle seines Werkes in seiner technischen und ideenreichen Vielfalt hervor und demonstriert Richters künstlerische Haltung, die er bereits 1966 herausstellte: “Ich verfolge keine Absichten, kein System, keine Richtung, ich habe kein Programm, keinen Stil, kein Anliegen. ... ich mag das Unbestimmte und Uferlose und die fortwährende Unsicherheit.” So gehören zur Ausstellung seine figurativen Malereien und Portraits, die auf Fotografien basieren, ebenso wie seine subtilen Landschaftsbilder und auf die Geschichte bezogene frühe Gemälde, sein RAF Zyklus sowie die buntfarbigen, abstrakten Malereien, die durch die Benutzung einer, wie beim Siebdruck verwendeten Rakel, entstanden.

Ausstellung Berlin

Für Richter geht es dabei nie um die Gegensätze, sondern vielmehr um die Ähnlichkeiten. Ausdrücklich betont er: “Es gibt für mich keinen Unterschied zwischen einer Landschaft und einem abstrakten Bild.”(2000) Abstrakte Geste und abbildhafte Darstellung stehen bei ihm als gleichberechtigte Möglichkeiten nebeneinander. Man kann die Ausstellung in Berlin mit Spannung erwarten.

“Gerhard Richter: Panorama” wurde durch die Tate Modern, London organisiert in Zusammenarbeit mit der Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin und dem Centre Pompidou, Paris

Gerhard Richter: Panorama
Tate Modern, London
6. Oktober 2011 – 8. Januar 2012

Gerhard Richter: Panorama
Neue Nationalgalerie, Berlin
12. Februar - 13. Mai 2012

chk



Daten zu Gerhard Richter:


- * 1932 in Dresden

- A Tale of Two Worlds 2017

- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Hong Kong, 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach, 2014

- art berlin 2017

- art cologne 2015

- art cologne 2015

- art cologne 2015

- ARTRIO 2013, Brasilien

- Biennale Venedig 2007

- documenta 10, 1997

- documenta 12, 2007

- documenta 7, 1982

- documenta 8, 1987

- documenta 9, 1992

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Gwangju Biennale, 2004

- KIAF 2016

- Ljubljana Biennale 2013

- MACBA COLLECTION

- Manifesta 10, 2014

- Marian Goodman Gallery

- Migros Museum, Sammlung

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía, Collection

- Preistraeger Goslarer Kaiserring

- Preistraeger Praemium Imperiale Painting

- S.M.A.K. Sammlung, Gent

- Sammlung 20. 21. Jh. Kunstmuseum Basel

- Sammlung Brandhorst,München

- Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt

- Sammlung DZ Bank, Frankfurt

- Sammlung F.C. Flick

- Sammlung MMK, Frankfurt

- Sammlung Würth
  • Lassnig (Jan. 2002)

  • Phillips Auctioneers

  • Gerhard Richter - Malerei

  • Gerhard Richter Retrospektive Forty Years of Painting

  • Museum für Neue Kunst im Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) (05 / 02)

  • Die Sammlung der Ruhr-Universität Bochum (14.7.02)

  • Gerhard Richter - Acht Grau

  • "Deutsche Bank Kunst" präsentiert online magazin (12.11.02)

  • SONIC YOUTH etc.: SENSATIONAL FIX - Kunsthalle Düsseldorf und im KIT (noch bis10.5.09)

  • Folkwang Museum: Sammlung Olbricht (bis 7.9.03)

  • "Meisterwerke der Slg.Henri Nannen/Schenkung Otto van de Loo"- Kunsthalle Emden (26.7.-9.11.03)

  • "Adorno: Die Möglichkeit des Unmöglichen" im Frankfurter Kunstverein (29.10.03 - 4.1.04)

  • Das MoMA in Berlin - Der Katalog

  • Lois Renner im Museum Abteiberg, Mönchengladbach (28. März - 31. Mai)

  • Georg Baselitz - Bilder, die den Kopf verdrehen - vom 2. 04 - 08.08.04

  • Gerhard Richter im Kunstmuseum Bonn (10.6. - 5.9.04)

  • 'Expanded Arts' und 'Richter, Polke, Lueg' Sonderschauen auf der Art Cologne (28.10.- 01.11.2004)

  • Gerhard Richter im Albertinum - Galerie Neue Meister, Dresden (ab 21.8.04-Dauerleihgabe)

  • Gerhard Richter - Das aktuelle Werkverzeichnis der Editionen Gerhard Richters von 1965 bis heute

  • Wolkenbilder, Alte Nationalgalerie, Berlin - Die Entdeckung des Himmels (24.9.04 bis 30.1.05)

  • Sammlung Frieder Burda - Baden-Baden (23.10.04-20.02.05)

  • Krieg - Medien - Kunst - Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen (23.10.04 - 09.01.05)

  • Art Cologne 2004 - Abschlussbericht

  • Gerhard Richter - Kunstbau Lenbachhaus, München (4.6.-21.8.05)

  • ART COLOGNE-Preis 2005 geht an René Block

  • 50 Jahre / Years documenta 1955-2005 - Kunsthalle Fridericianum Kassel (1.9.-20.11.05)

  • M Stadt - Europäische Stadtlandschaften, Kunsthaus Graz (01.10.05 - 08.01.06)

  • vom bild // zum bild. metamorphose - Museum der Moderne / Rupertinum, Salzburg (22.10.05-19.2.06)

  • Schlussbericht: ART COLOGNE - Spitzenverkäufe bestätigen Köln als internationalen Kunstmarktplatz

  • Neue Töne auf der Tonleiter

  • Tilo Baumgärtel – Made in Leipzig, Kunsthalle Emden (1.7.-8.10.06)

  • Gerhard Richter, Thomas Demand und Gregor Schneider - Neues Museum Weserburg Bremen (seit 15.7.06)

  • Pechstein und Richter bei VAN HAM - 252. Auktion "Moderne und Zeitgenössische Kunst" am 2.12.06

  • Sigmar Polke - Museum Frieder Burda , Baden-Baden (noch bis 13. Mai 2007)

  • "paint it blue" - Neues Museum Weserburg, Bremen (11.3.07-28.5.07)

  • Documenta 12 Videos, News und Service

  • Gerhard Richter - Zufall "4900 Farben" und Entwürfe zum Kölner Domfenster (25.8.07-13.1.08)

  • Gerhard Richter

  • OUT OF TIME - Weserburg Museum für moderne Kunst, Bremen (noch bis 2.3.08)

  • Der Goslarer Kaiserring 2008 geht an Andreas Gursky

  • Gerhard Richter - Museum Frieder Burda, Baden-Baden (19.1.-27.4.08)

  • Europop - Kunsthaus Zürich (15.2.08-12.5.08)

  • Visite. Von Gerhard Richter bis Rebecca Horn - KAH Bonn (11.4.-17.8.08)

  • Universalmuseum in Dubai mit deutschen Museumsinstitutionen

  • Gerhard Richter: Abstrakte Bilder - Museum Ludwig (18.10.08 – 01.02.09)

  • Gerhard Richter "Übermalte Fotografien" - Museum Morsbroich, Leverkusen (17.10.08-18.1.09)

  • Lange Nacht der Museen in Köln am 1.11.08 / 19 bis 3 Uhr

  • "... ich ist ein anderes" - Zum Buch >Die Inszenierung des Künstlers<, Hg. Anne Marie Freybourg

  • Im Blick des Sammlers - Museum Würth, Künzelsau (15.1.09-6.1.10)

  • Gerhard Richter. Abstrakte Bilder - Haus der Kunst, München (27.2.- 17.5.09)

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Card image cap

    Claudius Schulze. Biosphäre X

    30.01.-13.04.20 | KUNST HAUS WIEN

    Card image cap

    Liebes Ding – Object Love

    26. Januar – 26. April 2020 | Museum Morsbroich, Leverkusen

    Card image cap

    Digitale Bildwerdung mit KI und GAN

    Untersuchung und Beispiele

    Card image cap

    Hegenbarth-Stipendiums Ausstellung: Elise Beutner und Nora Mesaros

    24.1. - 15.3. 2020 | Städtische Galerie Dresden