Anzeige
me



Kunsthalle Nürnberg: Franz Ackermann (17.4.-15.6.03)


Eingabedatum: 16.04.2003



bilder

Unter dem Titel "Eine Nacht in den Tropen" zeigt der Künstler ab morgen, den 17.4., Aquarelle, Gemälde und Wandmalerei in Kombination mit Fotografien, Lichtquellen, Architekturmodellen, Printmedien und Zeichnungen. Wie häufig auf seinen Bildern thematisiert Ackermann eine individuelle Vermessung der Welt und unterschiedliche Perspektiven seiner Sichtweise.

Pressemitteilung/Auszug: "Seit Anfang der 90er Jahre hat Franz Ackermann (Jahrgang 1963) ein vielschichtiges Werk entwickelt, das die subjektive Erfahrung des Reisens ebenso thematisiert wie Globalisierung, Mobilität und Tourismus. ...
Ackermanns Werk repräsentiert eine individuelle Aneignung und Vermessung der Welt, in der unterschiedliche Erzählstränge aufeinander prallen. Aufgeladen mit der Energie kräftiger Farben und dynamischer Bewegung im Wechsel von Perspektiven und Proportionen entstehen überbordende narrative Erlebnisräume, die das Gegenstück zur minimalistischen Neutralität des White Cube bilden. ...
Mit fast einhundert Arbeiten aus den letzten zehn Jahren ist Eine Nacht in den Tropen die bisher umfassendste Werkübersicht des Künstlers in Deutschland. Für die Kunsthalle Nürnberg konzipierte Ackermann eine neue, veränderte Fassung der bereits 2002 in der Kunsthalle Basel gezeigten Ausstellung. ..."

Kunsthalle Nürnberg | Lorenzer Straße 32 | D- 90402 Nürnberg | Tel.: 0911 - 231 2853

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10.00 - 18.00 Uhr; Mittwoch bis 20.00 Uhr;
Montag geschlossen.

nuernberg.de

ch



Franz Ackermann:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- Berlin Biennale 1998

- Daimler Art Collection

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2013

- Frieze London 2016

- Galeria Fortes Vilaca

- Gavin Brown's enterprise - Gallery

- Gio Marconi - Gallery

- Meyer Riegger

- MoMA Collection

- Montevideo Biennial, 2014

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung Kunstmuseum Liechtenstein

- White Cube - Gallery
  • Nashville II

  • Kunsthalle Nürnberg: Franz Ackermann (17.4.-15.6.03)

  • "Die Sehnsucht des Kartografen" im Kunstverein Hannover (13.12.03 - 01.02.04)

  • Sammlung Scharpff in der Staatsgalerie Stuttgart (20.3. - 13.6.04)

  • Beitrag Kultur-Kanal: Saatchi - Mäzen mit Weitblick oder schlichter Werbeprofi?

  • Der Blaue Reiter im 21. Jahrhundert - Lenbachhaus, München (ab 16.9.06)

  • Franz Ackermann - kestnergesellschaft, Hannover (24.11.06 -28.01.07 )

  • Imagination Becomes Reality - ZKM | Neues Museum, Karlsruhe (noch bis 1.5.07)

  • Reality Bites

  • Paul Thek - Zentrum für Kunst und Medientechnologie / ZKM, Karlsruhe (15.12.07 - 30.3.08)

  • All-Inclusive. Die Welt des Tourismus - Schirn Kunsthalle Frankfurt (30.1.-4.5.08)

  • Privat. Wuppertaler Sammler der Gegenwart - Von der Heydt-Museum (noch bis 24.5.09)

  • Extended - ZKM, Karlsruhe (21.5.-18.10.09)

  • Vermessung der Welt. Heterotopien und Wissensräume in der Kunst

  • TOP 13 Meisterschüler

  • Auf Zeit. Was hinter dem Putz steckt

  • Daten von der Frieze

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • WOLFSBURG UNLIMITED. EINE STADT ALS WELTLABOR

  • Künstlerliste 2018

  • Künstlerliste 2017

  • Künstler Kuratoren Kunstmarkt Biennalen

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Künstlerliste mit nur einer bzw. zwei Biennalebeteiligungen

  • Stufen zur Kunst - Rachel von Morgenstern

  • Der Begriff - Ordnungssysteme - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Die neue Künstler*liste mit Relevanzfaktor Sammlung

  • Künstler* sind in der Künstler*datenbank vertreten und haben oder haben nicht an Biennalen teilgenommen

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    11. Darmstädter Tage der Fotografie

    23. 10. - 01. 11. 2020 | zahlreiche Ausstellungs- und Veranstaltungsorte, Darmstadt

    Card image cap

    Cyrill Lachauer. I am not sea, I am not land

    23. 10. 2020 - 14. 04. 2021 | Sammlung Goetz im Haus der Kunst, München

    Card image cap

    POCHEN - PREIS DER ZUKUNFT

    22. 10. - 1.11. 2020 | Wirkbau Chemnitz

    Card image cap

    Actually, the Dead Are Not Dead

    17. 10. 2020 - 17. 01.2021 | Württembergischer Kunstverein Stuttgart