Anzeige
Georges Braque – Wegbereiter der Avantgarde

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

NODE10 - Forum for Digital Arts - Frankfurter Kunstverein


Eingabedatum: 11.11.2010



bilder

Anhand von Ausstellungen, Workshops und Vorträgen setzt sich das „NODE10 - Forum for Digital Arts“ mit digitalen und interaktiven Medien auseinander. Dabei soll vor allem der Austausch zwischen Kunst, Design und Technologie im Mittelpunkt stehen.

Als Herzstück des Forums werden die zahlreichen Workshops vorgestellt, in denen sich die Teilnehmer auf verschiedene Wiese mit den "kulturellen Konsequenzen einer postindustriell technisierten Gesellschaft" auseinandersetzen. Das Spektrum der Workshops reicht vom Erlernen der Programmiersprache vvv bis hin zur Zusammenarbeit mit Designern, Tänzern und Soundkünstlern.

Als fester Bestandteil des Festivalprogramms wird die Ausstellung „abstrakt Abstrakt - The Systemized World“ zu sehen sein, in der Künstler eingeladen wurden, sich mit den virtuellen und abstrakten Welten unseres Alltags zu beschäftigen. Zudem soll die Frage aufgeworfen werden, auf welche Weise sich die (künstlerischen) Produktionsbedingungen durch neue Technologien verändert haben. Die Arbeiten der internationalen Künstler beschäftigen sich meist mit medialen Translationsprozessen. Das Verhältnis zwischen Natur, Mensch und Technologie spielt dabei in allen Arbeiten eine zentrale Rolle.

Künstlerliste:
Ralf Baecker, FIELD, Ben Fry, Leander Herzog, Robert Hodgin, Thilo Kraft, Brandon Morse, Louise Naunton Morgan, John Powers, Patrick Raddatz, SOFTlab, Jorinde Voigt und Zimoun.

Ausstellungsdauer: 15.11.-20.11.10

Öffnungszeiten: Di-So 11-19 Uhr

Frankfurter Kunstverein
Markt 44
60311 Frankfurt

fkv.de



Verena Straub



Daten zu Jorinde Voigt:


- abc 2015

- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- art cologne 2015

- Dopplereffekt. Bilder in Kunst und Wissenschaft - Kunsthalle zu Kiel

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2016

- Galleries ART DUBAI CONTEMPORARY 2015

- Gallery Weekend Berlin 2019

- Lyon Biennale 2017

- MoMA Collection

- Moscow Biennale for young art 2012

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- Sharjah Biennial 13, 2017

- Zeitblick. Ankäufe aus der Sammlung Zeitgenössischer Kunst der BrD, 2008
  • 23 New Talents auf der ART COLOGNE 2006

  • Schlussbericht: ART COLOGNE 2007 mit Erfolg ins Frühjahr verlegt

  • Exzellenter Messestart mit guten Umsätzen

  • Abschlussbericht: ART COLOGNE feierte ihr Jubiläum

  • Berlin meets Vienna - Salon Österreich, Wien

  • Dopplereffekt. Bilder in Kunst und Wissenschaft - Kunsthalle zu Kiel

  • Linie Line Linea Kunstmuseum Bonn

  • Je mehr ich zeichne. Zeichnung als Weltentwurf - Museum für Gegenwartskunst Siegen (Anzeige)

  • NODE10 - Forum for Digital Arts - Frankfurter Kunstverein

  • Farbe in der zeitgenössischen Kunst - Kunstverein Gießen

  • Schaubilder

  • Made in Germany Zwei - Internationale Kunst in Deutschland

  • Nelleke Beltjens, Hedwig Brouckaert, Jorinde Voigt

  • Preisträgerin 2012: Trisha Donnelly

  • AUTOCENTER Summer Academy – ACSA 2013

  • Jorinde Voigt - Ludwig van Beethoven Sonate, 1-32

  • Am 02. 02. 2014 enden folgende Ausstellungen

  • NULLPUNKT ALLER ORTE - Junge Sammlungen 01

  • Netz - Vom Spinnen in der Kunst

  • Meisterzeichnungen. 100 Jahre Grafische Sammlung

  • more Konzeption Conception now

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • SAGEN UND ZEIGEN - Schrift in der Kunst

  • Künstlerinnen

  • ...und eine welt noch

  • Künstlerliste 2018

  • JORINDE VOIGT. A New Kind of Joy

  • Horst-Janssen-Grafikpreis geht an Tobias Dostal

  • Künstlerliste 2017

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Karlheinz Stockhausen – Klang Bilder

  • Autofiktionen – Zeichnung der Gegenwart

  • Psyche als Schauplatz des Politischen

  • Johan Holten wird neuer Direktor der Kunsthalle Mannheim

  • Hiscox Kunstpreises 2019 zur Semestereröffnung an der HFBK Hamburg

  • Die aktuelle Künstler*liste mit Biennalefaktor (2020)

  • Künstler* sind in der Künstler*datenbank vertreten und haben oder haben nicht an Biennalen teilgenommen

  • Künstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer Künstlerdatenbank

  • Künstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische Reihenfolge

  • Sound and Silence. Der Klang der Stille in der Kunst der Gegenwart

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Ateliers suchen mieten anbieten


    Card image cap

    Ferit Kuyas – Money and Diaries

    30.07. bis 26.09.2021 | Neue Galerie im Höhmannhaus, Augsburg

    Card image cap

    Alexandra Bircken : A–Z

    28. 07. 2021 - 16. 01. 2022 | Museum Brandhorst, München

    Card image cap

    Hi, brow! - Performance von Slavs and Tatars zum Jubiläum von PIN. Young Circle

    25. 07. - 28. 11. 2021 | Pinakothek der Moderne, München

    Card image cap

    Yoana Tuzharova: METAMORPHOSEN topology of the capital

    25. Juli – 26. September 2021 | Kunstmuseum Mülheim Ruhr

    Card image cap

    doKuMINTa | MINT-Fächer mit Kunst verknüpfen

    Juli 2021 | Universität Kassel

    Card image cap

    Jährliche Ausstellung der Kunst-Studierenden im Botanischen Garten

    bis 17.10.2021 | Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

    Card image cap

    Sayoon Yang mit DAAD-Preis 2021 ausgezeichnet

    Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle