Anzeige
kunstsammlung

Der Begriff Bewusstsein in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Arbeit mit dem Textkorpus

Textmining
Eingabedatum: 05.04.2018

Werkabbildung


fullscreenbilder

Textmining

In der Kategorie Textmining untersuchen wir in unserem Textkorpus unter anderem Begriffe, die Bestandteil des Kunstdikurses sind.
Durch diese digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion, Identifikation und Redescription. Wir lassen Sie gerne teilhaben an den Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.


Im Zusammenhang mit Fragen zur Künstlichen Intelligenz wird derzeit versucht, ein physikalisches Fundament einer Bewusstseinstheorie zu bilden. Vier Punkte haben sich herauskristallisiert:
1. Sich erinnern
2. Rechnen
3. Lernen
4. Erleben

In unserem Textkorpus befindet sich:
Bewusstsein x 190
Bewusstseins x 19
Bewusstseinszustand x 3
Bewusstseinszustandes x 2
Bewusstseinsstroms x 2
Bewusstseinsraum x 2
Bewusstseinszuständen x 2
Bewusstseinserweiterung x 2
Bewusstseinskritik 1
Bewusstseinsveränderung x 1
Bewusstseinslandschaft x 1
Bewusstseinsprozessen x 1
Bewusstseinsrevolution x 1
Bewusstseinsforschung x 1
Bewusstseinsphänomene x 1
Bewusstseinsänderung x 1

Bewusstseinsveränderungsmaschine, die
breiten Bewusstsein für alle
das Bewusstsein als Abfolge
das Bewusstsein auf die
das Bewusstsein beim intensiven
das Bewusstsein dafür
das Bewusstsein der
das Bewusstsein der Künstler
das Bewusstsein der Stadt
das Bewusstsein der westlichen
das Bewusstsein des Betrachters
das Bewusstsein des Betrachters
das Bewusstsein einer - dieser -
das Bewusstsein einer Gesellschaft
das Bewusstsein fundamentaler
das Bewusstsein fundamentaler
das Bewusstsein für den
Das Bewusstsein für die
das Bewusstsein für die
das Bewusstsein für jene
das Bewusstsein für Vergangenheit,
das Bewusstsein in beiden
das Bewusstsein kein inneres
das Bewusstsein über das
das Bewusstsein über die
das Bewusstsein über die
das Bewusstsein und den
das Bewusstsein von Fotografiertem
das Bewusstsein, gefilmt
das Bewusstsein, sie
dem Bewusstsein der gegenseitigen
dem Bewusstsein des Absurden
dem Bewusstsein des Absurden
dem Bewusstsein des eigenen
dem Bewusstsein ergriffen, zu
dem Bewusstsein ihrer Aufgeladenheit
dem Bewusstsein im Kontext
dem Bewusstsein jedoch entziehen
dem Bewusstsein Verschwundenes sammelt
dem Bewusstsein von ihrer
dem Bewusstsein, Opfer
der Bewusstseinsforschung auseinandersetzen
deren Bewusstsein sie einst
des Bewusstseins angestoßen des Bewusstseins annimmt
des Bewusstseins befriedige
des Bewusstseins dar
des Bewusstseins der
des Bewusstseins führen
des Bewusstseins in
des Bewusstseins ist
des Bewusstseins offenlegen
des Bewusstseins um
des Bewusstseins und
des Bewusstseinsstroms und
Die Bewusstseins-Forscherin Joë
diesem Bewusstsein untersucht Wearing
diesem Bewusstsein untersucht Wearing
dieses Bewusstsein der Landschaft
diskursive Bewusstsein relevant ist,
durchdringende Bewusstseinsveränderung, daß
eigenen Bewusstseins, die
ein Bewusstsein für die
ein Bewusstsein für eine
ein Bewusstsein oder ein
ein Bewusstsein von Ohnmacht
ein Bewusstsein von Zeitlichkeit,
ein Bewusstsein zu schaffen
ein Bewusstsein, das
einem Bewusstseinswandel der
eines Bewusstseins für
eines Bewusstseinszustandes zwischen
elektronische Bewusstseinskultur zum
erweiterten Bewusstseinsraum erlebt
ffentliche Bewusstsein zurückzukehren und
ffentlichen Bewusstsein und ihrem
öffentlichen Bewusstsein verankert sein
öffentliches Bewusstsein zu wecken
gelebte Bewusstsein von Individuen
genauen Bewusstsein über die
gesellschaftliches Bewusstsein zu entwickeln
gesellschaftliches Bewusstsein, was
gleichzeitige Bewusstsein von Aussichtslosigkeit
glichen Bewusstsein verankert werden
globalen Bewusstseins, die
grenzüberschreitendes Bewusstsein für künstlerisches
gtes Bewusstsein gegenüber den
heren Bewusstseinszustand versetzen
historisches Bewusstsein infiltrieren bzw
hohes Bewusstsein der verwendeten
ihr Bewusstsein schärfen, aber
im Bewusstsein als auch
Im Bewusstsein darüber, dass
im Bewusstsein der
im Bewusstsein der Betrachter
im Bewusstsein der durch
im Bewusstsein der Gesellschaft
im Bewusstsein der Menschen
Im Bewusstsein der verloren
im Bewusstsein der zumeist
im Bewusstsein des Betrachters
im Bewusstsein des herannahenden
im Bewusstsein einer kunstinteressierten
im Bewusstsein ihrer kulturellen
Im Bewusstsein um diesbezügliche
im Bewusstsein und deren
im Bewusstsein und Unterbewusstsein
im Bewusstsein unserer Gegenwart
im Bewusstsein verankert ist",
im Bewusstsein versteht,
im Bewusstsein, dass
Im Bewusstsein, dass
immanenten Bewusstseinslandschaft befangen,
immanentes Bewusstsein für die
ins Bewusstsein der
ins Bewusstsein der breiten
ins Bewusstsein des Betrachters
ins Bewusstsein des Publikums
ins Bewusstsein gerückt werden,
ins Bewusstsein und betont
ins Bewusstsein zu heben
ins Bewusstsein zu rücken,
ins Bewusstsein zu rufen
internationale Bewusstsein zu bringen
irritierende Bewusstseinsphänomene frei
ist Bewusstsein und warum
jeweiliges Bewusstsein von den
kollektive Bewusstsein eingegraben hat -
kollektivem Bewusstsein und etablierten
kollektiven Bewusstsein verankert sind
kollektiven Bewusstseins geworden
kollektives Bewusstsein ausmacht, freilegt
kologisches Bewusstsein und sparsamen
konzeptuelles Bewusstsein ihrer Arbeit (
kritischem Bewusstsein vermisst und
kritischem Bewusstsein vermisst und
kritischem Bewusstsein vermisst und
kritisches Bewusstsein gegenüber den
kulturelles Bewusstsein eingebrannt haben
kunstgeschichtliches Bewusstsein mit eigenwilligen
Leben, Bewusstsein und Design
medialen Bewusstseins im
mein Bewusstsein gekommen, die
menschliche Bewusstsein zu beschreiben
menschlichen Bewusstsein für Erinnerungen
menschlichen Bewusstseins aufgreifen
menschlichen Bewusstseins ausgelotet
modernen Bewusstseins, die
nach Bewusstseinserweiterung wie
naive Bewusstsein eines niedlichen
nderte Bewusstsein der digitalen
nderten Bewusstseinszustand, der
ndlichen Bewusstsein und allgegenwä
neues Bewusstsein für das
neues Bewusstsein für die
neues Bewusstsein für die
neues Bewusstsein hin, das
neues Bewusstsein und eine
neues Bewusstsein, das
öffentliche Bewusstsein zu rücken
öffentliche Bewusstsein zu tragen,
öffentlichen Bewusstsein verschwundene oder
politische Bewusstsein der Endsechziger
politischen Bewusstsein der sä
politischen Bewusstsein verschließt, ist
reflektierten Bewusstsein von Tod
reflektierten Bewusstsein von Tod
rkeres Bewusstsein für den "
schafft Bewusstsein sowohl für
sein Bewusstsein für
sein Bewusstsein mit Hilfe
sein Bewusstsein nicht autonom
sein Bewusstsein nicht autonom
somit Bewusstsein bildende Prozesse
sozialem Bewusstsein und Egozentrik,
sozialen Bewusstsein zu verankern,
spirituellen Bewusstseinsebene
spürbare Bewusstsein des eigenen
subjektiven Bewusstsein versteht Jaynes
subjektiven Bewusstseins gewesen
tiefes Bewusstsein für die
und Bewusstsein - das
und Bewusstsein auf die
und Bewusstsein immer schwieriger,
und Bewusstsein schafft für
und Bewusstsein zu schaffen,
und Bewusstseinsraum, der
unser Bewusstsein und unsere
unser Bewusstsein zurück katapultiert
unser Bewusstsein, unsere
unseres Bewusstseins und
Vertraute, Bewusstsein und Unbewusstes
vollem Bewusstsein", das
von Bewusstsein und Unterbewusstsein
von Bewusstseinszuständen der
will Bewusstsein und
zunehmendes Bewusstsein für die
zunehmendes Bewusstsein für die
zur Bewusstseinsänderung beiträ
zur Bewusstseinsbildung" zum
zur Bewusstseinserweiterung, in











Weiteres zum Thema: Textmining



Textkorpus


Unser Textkorpus umfasst knapp 10.000 Texte zur zeitgenössischen Kunst im deutschsprachigen Raum aus den Nuller und Zehner Jahren des 21. Jahrhunderts. Aus diesen Texten haben wir über 155.000 Sätze isoliert und in einem weiteren Schritt über 164.000 Wortformen erfasst und die Häufigkeit des Auftauchens bestimmt.

Durch diese digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion, Identifikation und Description von Inhalten in einer Form, die die menschliche Leistungsfähigkeit erweitert. Wir lassen Sie teilhaben an den ersten Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.

Textmining

So findet man im Textkorpus 83 Wortformen zu ‘charakter’, die in einer Häufigkeit von 1 bis 200 mal vertreten sind. Charakter selbst 200 mal, charakteristisch 47 mal, über Modellcharakter 7 mal und Prozesscharakter 3 mal bis Selbstcharakterisierung 1 mal..
Auf Nachfrage haben wir mal nachgesehen: In unserem Textkorpus wird der "Künstler" 4744 mal, die "Künstlerin" 1673 mal und "Künstlerinnen" 811 mal erwähnt.

In weiteren Schritten erfassen wir sowohl kontextbezogene Adjektive als auch Textphrasen.
Der Textkorpus ist eine Erweiterung unserer Künstlerdatenbank .

In der algorithmischen Untersuchung von Texten sehen wir eine Form der Wissensextraktion.

Auf der Grundlage von Textbeispielen sind computergestützte Systeme in der Lage, die Wahrscheinlichkeit von richtigen Sätzen zu bestimmen und demnächst vielleicht noch mehr.

Folgend einige Beispiele mit Textphrasen:

Besonders interessant erscheinen uns die Begriffe Konstruktion und Komplexität.

Eine Auswertung an Variationen des Begriffs Konstruktion aus dem Textkorpus

Der Begriff Komplexität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Der Begriff Position in Texten zur zeitgenössischen Kunst


Eine Auswertung an Variationen des Begriffs Konstruktion aus dem Textkorpus


Textmining

In der Kategorie Textmining untersuchen wir in unserem Textkorpus unter anderem Begriffe, die Bestandteil des Kunstdikurses sind.
Durch diese digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion und Identifikation. Wir lassen Sie teilhaben an den ersten Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.


Konstruktion 178
Konstruktionen 93
Konstruktionszeichnungen 8
Konstruktionsskizzen 2
Konstruktionsprinzipien 2
Konstruktions 2
Konstruktionsweise 1
Konstruktionsphase 1
Konstruktionszeichungen 1
Konstruktionsformen 1
Konstruktionsweisen 1
---- Konstruktion und Raum in ---- Konstruktionen des Fremden
---- die die Konstruktion von ---- Apparate und Konstruktionen
---- Konstruktion medialer Zeichen und ---- Konstruktion des Daches überspannt
---- einer einfachen Konstruktion aus ---- So bilden Konstruktion und
---- Konstruktion und Situation, Galerie im ---- Konstruktion und Situation stehen
---- scheinbarer Konstruktion und ironischer Distanzierung ---- Aspekte der Konstruktion von
---- gesellschaftlich normierte Konstruktionen ---- den anonymen Konstruktionen
---- Kalenderarbeiten und Konstruktionszeichnungen ---- als organoide Konstruktion oder
---- Schwerpunkten wie Konstruktion ---- für die Konstruktion bildnerischer
---- von Konstruktionen, die sich ---- durch bildnerische Konstruktion, d
---- in dieser Konstruktion seine ---- als virtuelle Konstruktion heraus
---- von hintersinnigen Konstruktionen ---- auf die Konstruktion der
---- Nahtstellen der Konstruktionen ---- Vielzahl ausgeklügelter Konstruktionszeichnungen
---- davon abweichende Konstruktionsprinzipien ---- Ihre jeweilige Konstruktion von
---- versucht die Konstruktion zu ---- die mediale Konstruktion von
---- mit der Konstruktion und ---- Darstellung und Konstruktion des
---- Nahtstellen der Konstruktionen ---- Vielzahl ausgeklügelter Konstruktionszeichnungen
---- davon abweichende Konstruktionsprinzipien ---- Ihre jeweilige Konstruktion von
---- versucht die Konstruktion zu ---- die mediale Konstruktion von
---- mit der Konstruktion und ---- Darstellung und Konstruktion des
---- und die Konstruktion wissenschaftlicher ---- werden die Konstruktion von
---- hinterfragt vereinfachende Konstruktionen ---- mit der Konstruktion und
---- und seiner Konstruktionsweise ---- Konstruktion von Wirklichkeiten einsetzen
---- die gesamte Konstruktion feststehen ---- und hintersinnreicher Konstruktionen
---- Konstruktionen oder politische ---- Konstruktionen von Authentizität
---- Fragen der Konstruktion von ---- oder die Konstruktion nationaler
---- Konstruktion der Wünsche ---- zur Konstruktion und Dekonstruktion von
---- Teil der Konstruktion von ---- bis zur Konstruktion seiner
---- en rechtwinkligen Konstruktionen ---- aus einer Konstruktion aus
---- Raster und Konstruktionen ---- und geometrischen Konstruktionen
---- der virtuellen Konstruktion des ---- die funktionale Konstruktion reduziert
---- Die gesamte Konstruktion und ---- für die Konstruktion einer
---- als organoide Konstruktion oder ---- ersten bemalten Konstruktionen
---- als gesellschaftliche Konstruktionen ---- anderem die Konstruktion sexueller
---- farbig gefassten Konstruktionen ---- und der Konstruktion von
---- ebenso wie Konstruktionen ---- bewusst tautologischen Konstruktionen
---- Konstruktion in Wolfsburg stellt ---- Begriffe der Konstruktion einer
---- Zwischen Konstruktion und realem Erleben ---- heutigen gesellschaftlichen Konstruktionen
---- Die Konstruktionen aus wei ---- sind zeichnerische Konstruktionen
---- bezeichnet die Konstruktion eines ---- Die Konstruktion schafft vier Ausstellungsebenen
---- Reihe von Konstruktionen ---- ist die Konstruktion vermeintlicher
---- Aggression und Konstruktion werden ---- Die Konstruktionszeichnungen des Künstlers
---- mit der Konstruktion und ---- Wahrnehmung und Konstruktion des
---- Konstruktion, Dynamik und ---- mit fragilen Konstruktionen
---- Konstruktion von Geschichte auf ---- nach der Konstruktion von
---- für die Konstruktion von ---- ihre spezifische Konstruktion Weltverh
---- mit der Konstruktion und ---- Einsatz modularer Konstruktionen
---- um figurative Konstruktionen ---- Eingriffe und Konstruktionen
---- exakten perspektivischen Konstruktion in ---- untersuchen Konstruktionen von Identitäten
---- Basis einer Konstruktion von ---- Reihungen von Konstruktionen
---- über die Konstruktion der ---- technisch anmutende Konstruktionszeichungen
---- durcheinandergewürfelte Konstruktion, als wollte ---- der gesellschaftlichen Konstruktion von
---- intuitiv verdichtete Konstruktionen ---- eine neue Konstruktion an
---- die schrittweise Konstruktion der ---- Den erkenntnistheoretischen Konstruktionen
---- in labyrinthischen Konstruktionen ---- Konstruktion wirkt vom gebl
---- und urbanen Konstruktionen ---- die kompositorische Konstruktion bis
---- fiktionaleKonstruktion von Realität ganz allgemein ---- Ambivalenz zwischen Konstruktion und
---- Eingriffe und Konstruktionen ---- Theater magischer Konstruktion von
---- Entwürfe und Konstruktionsskizzen ---- die Konstruktion eines perfekten Einzelbildes
---- einer einfachen Konstruktion die ---- ihnen eigene Konstruktion
---- oftmals fantastischen Konstruktionen ---- damit verbundenen Konstruktionen
---- tragen zur Konstruktion seiner ---- seiner historischen Konstruktion und
---- beweglichen Konstruktionen und Klanginstallationen ---- Beispiel zur Konstruktion von
---- Bilder und Konstruktionszeichnungen ---- als ausgeklügelte Konstruktion mit
---- deren sprachliche Konstruktionen ---- Werk als Konstruktion, deren
---- Orte geknüpfte Konstruktion erscheint ---- verbindet die Konstruktion und
---- chst reizvolle Konstruktionen ---- werden von Konstruktionen
---- t und Konstruktion des ---- Die Konstruktion gesellschaftlicher Identitäten spiegelt sich
---- ist eine Konstruktion aus ---- die kühne Konstruktion betreten
---- nach den Konstruktions ---- Aktionen und Konstruktionen
---- um die Konstruktion von ---- sich in Konstruktion und
---- Konstruktionen und Details ---- als Konstruktion des Westens
---- und andere Konstruktionen ---- Gestalt und Konstruktion unserer
---- Konstruktion oder bisweilen ---- und realisierbarer Konstruktion angesiedelten
---- Ihre Konstruktion wird zum Platz ---- nde gelehnten Konstruktionen
---- keine komplizierten Konstruktionen ---- deren bildgewaltige Konstruktion einerseits
---- Bedeutung dieser Konstruktionen ---- sich seine Konstruktionen
---- mit der Konstruktion von ---- nde gelehnten Konstruktionen
---- keine komplizierten Konstruktionen ---- deren bildgewaltige Konstruktion einerseits
---- Bedeutung dieser Konstruktionen ---- sich seine Konstruktionen
---- mit der Konstruktion von ---- Selektion und Konstruktion von
---- Konstruktion (ab 287), Lineatur ---- Ornament sowie Konstruktion und
---- Leppers kinetische Konstruktionen ---- Menschen geschaffene Konstruktionen
---- und textile Konstruktionen ---- und irreale Konstruktion bis
---- Vielschichtigkeit der Konstruktion von ---- In der Konstruktion dieser
---- ingenieurhafter Konsequenz Konstruktionen ---- nonverbalen allegorischen Konstruktionen
---- Künstlerin die Konstruktion von ---- Diese Konstruktion wird um 18
---- nach der Konstruktion gesellschaftlicher ---- ihrer Konstruktion von Köperbildern und unserem
---- macht ihre Konstruktion für ---- fragile architektonische Konstruktionen
---- Arbeitsprozess zwischen Konstruktion und ---- Konstruktion und Destruktion spielerisch
---- aufgrund ihrer Konstruktionsweise ---- technoid anmutenden Konstruktionen
---- und deren Konstruktion vornehmlich ---- die Konstruktion von Identität, Überwachung, die Beziehung
---- Ihre Konstruktion ist ihre ---- nach der Konstruktion zukünftiger
---- zwischen Konstruktion und Destruktion, Theologischem und ---- zwischen der Konstruktion und
---- für die Konstruktion des ---- die Konstruktion des Humanen zu
---- machen die Konstruktionen ---- Ausgefeilte mechanische Konstruktionen
---- Konstruktion und Funktion kommt ---- die Konstruktion von Identität, Überwachung, die Beziehung
---- Konstitution und Konstruktion von ---- als auch Konstruktionszeichnungen
---- den frühen Konstruktionen ---- ihrer Konstruktion und Verfassung, im Auge
---- Moment zur Konstruktion und ---- RaumKonstruktion entstand und 2001
---- die Konstruktion des Anderen, der freie ---- Die Konstruktion basiert auf dem
---- glichkeit der Konstruktion von ---- Konstruktionen entwickelt, wird die
---- sodass die Konstruktion von ---- umlichen Konstruktionen verweist auf
---- philosophische Konstruktion und zerlegt ihn ---- verstecken die Konstruktion nicht
---- Strukturen und Konstruktionen ---- mit soziopolitischen Konstruktionen
---- die soziale Konstruktion des ---- die Konstruktion einer Theorie für
---- daraus ergebenden Konstruktionen ---- Anicka Yi Konstruktionen
---- Die Konstruktion des Pavillons ist ---- die gesamte Konstruktion des
---- für die Konstruktion der ---- zu einer Konstruktion des
---- Weg der Konstruktion und ---- Wechselwirkungen von Konstruktion und
---- zur komplexen Konstruktion einer ---- komplexe Konstruktionen aus Keramik
---- wie die Konstruktion von ---- jeweils unterschiedlichen Konstruktionen
---- deren fragile Konstruktionen ---- Mechanik der Konstruktionen
---- um die Konstruktion von ---- filigranen materialminimierten Konstruktion 1998
---- Erforschung pneumatischer Konstruktionsformen ---- er die Konstruktion von
---- auf die Konstruktion kultureller ---- Ausdruck und Konstruktion, zusammengedacht
---- Ineinanderfallen von Konstruktion und ---- die angewandten Konstruktionsweisen
---- e physikalische Konstruktionen ---- den linearen Konstruktionen
---- irreale Konstruktionen und Konfrontationen ---- wie frühen Konstruktionszeichnungen
---- sind modulierte Konstruktionen ---- mit der Konstruktion von
---- und der Konstruktion von ---- Konstruktionen und Objekten
---- Konstruktionen entwickelt, wird die ---- die menschliche Konstruktion ablesbar
---- Zurschaustellung der Konstruktion und ---- deren formale Konstruktionsprinzipien
---- sodass Konstruktion und Wirklichkeit auf ---- zwischen Konstruktion und Form und
---- Narrativ der Konstruktion und ---- Selbst eine Konstruktion ist
---- eine skulpturale Konstruktion fügen ---- und professionelle Konstruktionen
---- Konstruktion, Abformen und ---- Konstruktion in der Staatliche
---- als ideologische Konstruktion und ---- eher technische Konstruktionen
---- ist als Konstruktion einer ---- Konstruktion des Selbst
---- Konstruktion des Selbst statt ---- Konstruktionselement und
---- Prinzip der Konstruktion als ---- Erinnerung und Konstruktion und
---- eren Konstruktionen, denen sie ---- als reale Konstruktion und
---- mit einer Konstruktion, in ---- Fragen zur Konstruktion sind
---- mit der Konstruktion und ---- Die Konstruktion des idealen Gesichts
---- Als Konstruktionsvorlage dienten ihm ---- und die Konstruktion von
---- hinterfragt vereinfachende Konstruktionen ---- an architektonische Konstruktionen
---- mit Konstruktion und Dekonstruktion, das der ---- Es sind Konstruktionen
---- gesellschaftliche Konstruktion von Ein- und Ausschlüssen ---- jedoch an Konstruktionszeichnungen
---- Gestaltung und Konstruktion die ---- Haus 75 Konstruktionen
---- um die Konstruktion der ---- um die Konstruktion der
---- und den Konstruktionen ---- ist die Konstruktion von
---- Konstruktionen und Skulpturen ---- Marchand fragile Konstruktionen
---- einer modernen Konstruktion aus ---- Bei der Konstruktion von
---- Machart und Konstruktion der ---- Produkte und Konstruktionstechniken
---- um eine Konstruktion indigener ---- Definition und Konstruktion von
---- Mittel zur Konstruktion von ---- Ästhetik medialer Konstruktionen
---- hnliche Konstruktionen häufig in den ---- für die Konstruktion eines
---- Gestalt und Konstruktion unserer ---- den avantgardistischen Konstruktionen
---- Grenzen solcher Konstruktionen ---- deren bildgewaltige Konstruktion einerseits
---- Alltagsobjekte und Konstruktionen ---- und stilistischer Konstruktionen
---- in der Konstruktion und ---- rmigen Konstruktion, die an
---- Konstruktionen im Kunstraum ---- architektonische Konstruktionen in unterschiedlichen
---- da gewesene Konstruktionsprobleme ---- Mit seinen Konstruktionen
---- skulpturaler Konstruktionen, die dialektisch ---- die Konstruktion weist auf die
  • Textkorpus

  • Meditation zu Transzendenz

  • Dekonstruktion - frühe Versuche im Textkorpus

  • Der Begriff "System" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Zum Begriff "Strategie" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textmining: Der Kurator in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Text in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Sehgewohnheiten in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Jahreswechsel

  • Zum Begriff Autor (Autorennen und Autorenschaft) in den Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Position in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Hinterfragen" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Ästhetik in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Komplexität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Kontext in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Intelligenz in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Konzeptkunst in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Rolle in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Fotografie+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Malerei+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Installation+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "digital" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/I in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/II in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Baselitz und die Realität im Netz

  • Der Begriff Auseinandersetzung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Möglichkeiten in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textmining: 1482 mal Objekt

  • Der Begriff Identität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Subjekt in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Bewusstsein in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Erinnerung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - lernen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • top