Anzeige
Responsive image

Zum Tod von Jörg Immendorff (29.5.07)


Eingabedatum: 29.05.2007



bilder

Am Montag, den 28.5.07, starb der Künstler Jörg Immendorff in Düsseldorf. Bekannt wurde der Maler durch seine Serie "Café Deutschland" (1978 bis 1983), in der er sich malerisch in einem Zyklus voller Symbolik mit der deutschen Nachkriegswirklichkeit und der Teilung auseinandersetzte.
Der 1945 in Bleckede (Niedersachsen) geborene Künstler studierte Anfang der 60er Jahre Bühnenkunst an der Kunstakademie Düsseldorf bei Theo Otto und trat dann 1964 in die Klasse Joseph Beuys ein, wo er u.a. Kommilitone von Sigmar Polke war und bis 1966 verschiedene Aktionen mit sozialen und politischen Inhalten veranstaltete. Sein frühes politisches Engagement bestimmte auch sein späteres Werk, in dem Kunst und Politik als Einheit verstanden werden sollen. Neben vielen Ausszeichnungen erhielt Immendorff u.a. 2006 den Goslarer Kaiserring (Meldung auf art-in.de).

Jörg Immendorff zählte zu den bekanntesten Malern im Nachkriegsdeutschland. Er litt an der Nervenerkrankung Amyotrophe Lateralsklerose (ALS), an der er jetzt im Alter von 61 Jahren starb.

Vor 2 Jahren widmete ihm die Neue Nationalgalerie Berlin eine große Retrospektive unter dem Titel "Male Lago - Unsichtbarer Beitrag" (siehe dazu die Ausstellungsbesprechung: art-in-berlin.de)



Jörg Immendorff:


- Art Basel 2013

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Miami Beach 2013

- art berlin 2017

- art cologne 2015

- documenta 7, 1982

- Michael Werner - Galerie

- MoMA Collection

- Playtime, 2014

- Preistraeger Goslarer Kaiserring

- Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt

- Sammlung Würth

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- Sammlung, Kunstmuseum Liechtenstein

- Tate Post War Collection ,London

- The Making of Art, 2009, Schirn
  • Ludwig Forum Aachen (07 / 02)

  • GA RAHMEN MANUFACTUR - Präsentation zeitgenössischer Kunst - Anzeige

  • Verschluckt* und geschützt - 1500 Jahre Sonderschutz für 50 Kunstwerke

  • "SOS-Kunststück 2004" - Für die Kunst und für die Kinder (8.11.- 26.11.04)

  • Immendorff, Förg oder Bach? Live-Bieten bei "SOS-Kunststück"

  • Beitrag Kultur-Kanal: Saatchi - Mäzen mit Weitblick oder schlichter Werbeprofi?

  • Superstars - Das Prinzip Prominenz. Von Warhol bis Madonna, Kunsthalle Wien (04.11.05 - 22.02.06)

  • Jörg Immendorff erhält Goslarer Kaiserring 2006

  • "Spurensuche. Vergessen und Erinnern in der Gegenwartskunst" - Kunstmuseum Wolfsburg (28.2.-13.8.06)

  • Jonathan Meese - Deichtorhallen, Hamburg (30.04.- 03.09.06)

  • Vom Pferd erzählen. Das Pferd in der zeitgenössischen Kunst - Kunsthalle Göppingen (25.6.-20.8.06)

  • Verträge für die Edition Bewegte Bilder unterzeichnet (17.7.06)

  • Zum Tod von Jörg Immendorff (29.5.07)

  • Der Goslarer Kaiserring 2008 geht an Andreas Gursky

  • Jörg Immendorff. Das graphische Werk - kunsthaus kaufbeuren (14.3.-18.5.08)

  • Im Blick des Sammlers - Museum Würth, Künzelsau (15.1.09-6.1.10)

  • "The Making of Art" - Schirn Kunsthalle Frankfurt (29.5.-30.8.09)

  • "Wo ist der Wind, wenn er nicht weht?" - Kunstverein Hamburg

  • "Family Jewels" - Villa Merkel / Bahnwärterhaus, Esslingen am Neckar

  • Rosemarie Trockel

  • Sammlung MAP. Immendorff / Lüpertz

  • Sehen ist Denken - Die Sammlung der NATIONAL-BANK

  • Markus Lüpertz: SAGENHAFT

  • BILDERBEDARF. Braucht Gesellschaft Kunst?

  • LEMPERTZ FEIERT SEINE 1000. AUKTION

  • Jörg Immendorff. Affentheater

  • From Page to Space - Vom Blatt zum Raum

  • Playtime

  • Jörg Immendorff - Versuch Adler zu werden

  • Aktuelle Buchliste

  • Kunst / Geschichten

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • #catcontent

  • Achenbach Art Auction

  • DEUTSCHE KUNST NACH 1960

  • Geniale Dilletanten

  • AUFRUHR IN AUGSBURG

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • MALEREI IM INFORMATIONSZEITALTER

  • Body & Soul

  • Künstlerliste 2018

  • A. R. Penck – Strich = Welt.

  • Imi Knoebel, Bilder

  • Künstlerliste 2017

  • Preisträger im Überblick

  • Künstler Kuratoren Kunstmarkt Biennalen

  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Jörg Immendorff: Für alle Lieben in der Welt

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Leon de Bruijne MODUS

    14.12.2019 – 23.02.2019 | Kasseler Kunstverein

    Card image cap

    Hedda Schattanik* / Roman Szczesny + Alex Wissel + Jahresgaben

    14. 12. 2019 - 26. 01. 2020 | Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf

    Card image cap

    Stefan Wewerka. Dekonstruktion der Moderne

    14.12.2019 - 19.04.2020 | Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach

    Card image cap

    Doris Maximiliane Würgert - blurred memory

    14.12.2019-23.2.2020 | Kallmann-Museum Ismaning

    Card image cap

    1937 – 2017: Von Entarteter Kunst zu Entstellter Kunst

    Dezember 2018 | Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

    Card image cap

    Jochen Lempert. Fotos an Büchern

    7.12.2019 -16.2.2020 | Grazer Kunstverein