Im Moment des Verdachts - Bielefelder Kunstverein


Eingabedatum: 04.02.2010

bilder

Anhand von sechs zeitgenössischen Positionen spürt die Gruppenausstellung dem "Moment des Verdachts" nach. Verdacht wird dabei als ein Mittel verstanden, um künstlerische, mediale, politische sowie gesellschaftliche Zustände zu hinterfragen.

Der Verdacht, bzw. das Verdächtigen wird in der Ausstellung zu einer künstlerischen Strategie erhoben. Der Begriff wird erweitert und nicht ausschließlich auf den Prozess der Beweisführung bezogen. Unter Verdacht verstehen die Künstler ganz allgemein ein skeptisches Hinterfragen, eine kritische Einstellung gegenüber gesellschaftlichen Zuständen oder künstlerischen Methoden.
Dabei kommt es unweigerlich auch zu einer kritischen Selbstreflexion der eigenen Kunst - ein Verdacht, der sich schließlich auch beim Betrachter einstellen soll. Die Grenzen von Wahrheit, Realität und Fiktion sollen hinterfragt werden, so das Ziel der Ausstellung.

Die teilnehmenden Künstler - Michael Fullerton, Sven Johne, Johannes Maier, Falke Pisano, Clunie Reid und Hito Steyerl - arbeiten dabei mit ganz unterschiedlichen Herangehensweisen. Die Werke sind geprägt durch Beobachtungen, Analysen, Werkentwicklungen sowie Fragen nach Repräsentation und Wahrheitsanspruch.

Abbildung: Johannes Maier, The Interpreters, 2009, Videostill Courtesy der Ku?nstler

Ausstellungsdauer: 6.2.-25.4.10

Öffnungszeiten:
Do,Fr 15–19 Uhr
Sa,So 12–19 Uhr

Bielefelder Kunstverein
im Waldhof
Welle 61
D-33602 Bielefeld

bielefelder-kunstverein.de

Verena Straub



Hito Steyerl:


- art basel miami beach 2014

- Art Post-Internet,UCCA 2014

- Berlin Biennale 2016

- Bienal de Sao Paulo 2016

- Biennale Venedig 2013

- Biennale Venedig 2015,Pav

- Biennale Venedig 2019

- Busan Biennale 2018

- documenta 12 2007

- Frieze LA 2019

- Hartware MedienKunstVerein 2016

- Istanbul Biennale 2013

- Kunstverein Hannover 2015

- La Biennale de Montréal 2014

- Made in Germany 3

- Manifesta 5, 2004

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía Minimal Resistance

- Skulptur Projekte Münster 2017

- Smart New World, Düsseldorf 2014

- Taipei Biennale 2010

- The Global Contemporary. Kunstwelten nach 1989 - ZKM, 2011

- UNTITLED 2018

- Ural Industrial Biennial of Contemporary Art, 2010
  • Verpasste Gelegenheit-Symptome der Überforderung, Brandenburgischer KV Potsdam (13.11.-18.12.05)

  • Documenta 12 Videos, News und Service

  • Kulturen des Kuratorischen - Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

  • Anzeige: Kunstmuseum Magdeburg: Everyday Ideologies - Zeitläufe, Lebenswege

  • Im Moment des Verdachts - Bielefelder Kunstverein

  • Hito Steyerl. Ricochet #3 - Museum Villa Stuck, München

  • The Global Contemporary. Kunstwelten nach 1989

  • Hito Steyerl: Mengeles Schädel - Der Aufstieg der forensischen Ästhetik

  • VIDEONALE.14

  • Flatness: Kino nach dem Internet

  • art news today heute mit der Tate,den großen Auktionen + + +

  • Aus der Datenbank - 200 Künstler mit Biennale Hintergrund

  • Smart New World

  • HNTBS by Hito Steyerl

  • (Mis)Understanding Photography

  • „Widerständige Bilder in Zeiten digitaler Überbelichtung“

  • Digital Conditions

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Unser Tipp zum Besuch der 56. Venedig Biennale: Der Deutsche Pavillon

  • Biennalen Künstler Verknüpfungen

  • Künstlerinnen

  • GOOD SPACE - politische, ästhetische und urbane Räume

  • Dancing with Myself Selbstporträt und Selbsterfindung

  • Künstlerliste 2018

  • Skulptur Projekte Münster - Künstler

  • ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine an den Hartware MedienKunstVerein in Dortmund

  • Produktion. Made in Germany Drei

  • Skulpturen Projekte Münster 2017 Fotos und Videos

  • Künstler und ihre Medien 2017 (mit Biennale-Teilnahmen)

  • Künstlerliste 2017

  • Raum & Fotografie

  • Untersuchungen

  • Ute Stuffer wird neue Direktorin des Kunstmuseums Ravensburg

  • Zum Begriff Autor in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen

  • Britta Thie - POWERBANKS

  • Biennalen und ihre Künstler 2018

  • Künstlerliste Venedig Biennale 2019 - Künstler*

  • Mara Novak. one to one goes one to ten

  • Here We Are Today. Das Bild der Welt in Foto- & Videokunst

  • Unsere top Biennaleteilnehmer* der Künstler*liste 2019

  • Adventskalender 2019

  • Untersuchung Kunstmarkt - Visualisierungen von Netzwerkanalysen

  • Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen ist ab 5.5.2020 wieder geöffnet

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Charlotte Posenenske: Work in Progress

    30.5. – 2.8.2020 | K20, Düsseldorf

    Card image cap

    Camilla Steinum zusammen und getrennt

    ab 26. 05. wieder geöffnet - 05. Juli 2020 | Kunstverein Göttingen

    Card image cap

    Wiedereröffnung der Ausstellung Arbeitsgruppen

    bis 19.12.2020 | Künstlerhaus Stuttgart

    Card image cap

    IBA Aufruf 2020: Eintritt frei! Deine Saison im Eiermannbau

    Bewerbungen bis Mitte Juni 2020 möglich

    Card image cap

    Vier Auszeichnungen vom Art Directors Club (ADC)

    Mai 2020 | Bauhaus-Universität Weimar

    Card image cap

    Shift #3: Vom (Nicht-)Produktiven

    27.5.20 | Akademie der Bildenden Künste Nürnberg