Anzeige
Responsive image

Jonathan Meese - Dr. Zuhause: K.U.N.S.T. (Erzliebe)

17.02.2019 - 04.08. 2019 |
Eingabedatum: 15.02.2019

Responsive image

2014-2019 © PHOTOGRAPHY JAN BAUER . NET / COURTESY JONATHAN MEESE . COMbilder

Das gemeinsame Ausstellungsprojekt startet am 17.02.2019 in St. Petri zu Lübeck und im Günter Grass-Haus.

Kaum ein Künstler der Gegenwart steht derart in der Öffentlichkeit wie Jonathan Meese (geb. 1970) – und das seit bald zwanzig Jahren. Sein künstlerisches Schaffen – von Malerei, Skulptur, Grafik und Fotografie über Film, Oper, Installation und Performance bis hin zu Gedichten und Texten – erlebt Anfang 2019 einen weiteren Höhepunkt mit dem umfangreichsten Ausstellungsprojekt, das der Künstler bisher konzipiert hat:
Jonathan Meese – »Dr. Zuhause: K.U.N.S.T. (Erzliebe)«.
Mit seinem Lübeck-Projekt geht Meese konsequent neue Wege und schafft in Lübeck etwas, das es in dieser Form noch nicht gab: Er verwandelt eine ganze Stadt mit einer umfassenden Konzeption zu einem Gesamtkunstwerk, einem Zuhause für die K.U.N.S.T.. und für die Liebe zu der K.U.N.S.T – mit Retrospektiven, Installationen, eigens entwickelten Arbeiten und Performances. Dies geschieht institutionell grenzüberschreitend mit einer groß angelegten Zusammenarbeit der Kunsthalle St. Annen, der Overbeck-Gesellschaft, des Günter Grass-Hauses, der St. Petri-Kirche zu Lübeck und der Kulturwerft Gollan mit dem Künstler. Meese ist Schleswig-Holstein eng verbunden. Er hat seine Kindheit und Jugend in Ahrensburg verbracht und hat neben Berlin noch immer einen Wohnsitz dort.
Das Projekt Jonathan Meese - »Dr. Zuhause: K.U.N.S.T. (Erzliebe)« wird durch zwei Eröffnungen gestartet, am 17. Februar 2019 in St. Petri zu Lübeck und im Günter Grass-Haus, am 30. März in der Kunsthalle St. Annen und in der Overbeck-Gesellschaft.

> Weitere Informationen
zur Ausstellung in der Kunsthalle St.Annen / kunsthalle-st-annen.de
zur Ausstellung im Günter Grass-Haus / grass-haus.de
zur Ausstellung in St. Petri / www.st-petri-luebeck.de

Ein gemeinsames Ausstellungsprojekt der Kunsthalle St. Annen, der Overbeck-Gesellschaft, des Günter Grass-Hauses, der St. Petri-Kirche zu Lübeck und der Kulturwerft Gollan im Zeitraum Februar bis August 2019 in Lübeck.


www.die-luebecker-museen.de

Presse



Jonathan Meese:


- abc 2014

- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Hong Kong, 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach, 2014

- art berlin 2017

- art cologne 2015

- ArtZuid2013, Amsterdam

- Berlin Biennale 1998

- Contemporary Fine Arts

- Frieze London 2016

- Galerie Krinzinger

- Galleries ART DUBAI CONTEMPORARY 2015

- MoMA Collection

- Sammlung F.C. Flick

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- Stuart Shave/Modern Art
  • ART FORUM BERLIN 2001 / Abschlußbericht

  • "deutsche malerei zweitausenddrei" im Frankfurter Kunstverein (15.1.-13.4.03)

  • Jonathan Meese in der Schirn Kunsthalle, Frankfurt (16. Januar – 12. April 04)

  • Verschluckt* und geschützt - 1500 Jahre Sonderschutz für 50 Kunstwerke

  • SOS-Kunststück - begeistert Kunstkenner und Schnäppchenjäger

  • Paul McCarthy - Haus der Kunst, München (12.06.-28.08.05)

  • Carsten Ahrens wird neuer Direktor des Neuen Museum Weserburg, Bremen

  • Superstars - Das Prinzip Prominenz. Von Warhol bis Madonna, Kunsthalle Wien (04.11.05 - 22.02.06)

  • SOS-Kunststück Die Chancen stehen 1:150 ein Meisterwerk zu ergattern!

  • Jonathan Meese - Deichtorhallen, Hamburg (30.04.- 03.09.06)

  • Die Juni-/Juli-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:

  • HEARTBREAKER-Kunstaktion zum Welt-Aids-Tag

  • Das deutungsreiche Spiel - Von der Heydt Museum Wuppertal (24.6.-30.9.07)

  • Paul Thek - Zentrum für Kunst und Medientechnologie / ZKM, Karlsruhe (15.12.07 - 30.3.08)

  • Ad Absurdum - MARTa Herford (18.4.-27.7.08)

  • Von Munch bis Beckmann, von Jorn bis Gertsch - Kunsthalle Emden (20.9.-30.11.08)

  • "... ich ist ein anderes" - Zum Buch >Die Inszenierung des Künstlers<, Hg. Anne Marie Freybourg

  • Drei - Das Triptychon in der Moderne

  • Jonathan Meese im Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Remagen (01.05.- 30.08.09) - de/en

  • Rirkrit Tiravanija. Just Smile and Don´t Talk - Kunsthalle Bielefeld

  • Spezial: Eva Biringer aus Wien über eine Hommage an Schlingensief

  • Die Bretter, die die Kunst bedeuten

  • Kienholz. Die Zeichen der Zeit.

  • Werner Büttner. Gemeine Wahrheiten

  • Die Gruppe SPUR, der Pop und die Politik

  • Jonathan Meese

  • Aktuelle Buchliste

  • Franz Erhard Walther

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Selbstjustiz durch Fehleinkäufe

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Bittersüße Zeiten - BAROCK und GEGENWART

  • DEUTSCHE KUNST NACH 1960

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Galerien und Kunsthändler präsentieren zur Cologne Fine Art und COFA Contemporary Kunst aus 2 Jahrtausenden

  • Body & Soul

  • Künstlerliste 2018

  • HFBK Hamburg – 250 Jahre Kunstausbildung in Hamburg

  • Künstlerliste 2017

  • Künstler Kuratoren Kunstmarkt Biennalen

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Künstlerliste mit nur einer bzw. zwei Biennalebeteiligung

  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Jonathan Meese / Daniel Richter / Tal R - BAVID DOWIE

  • Der Begriff - erscheinen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Die Irrfahrten des Meese

  • Nur so am Rande: Wer twittert wie

  • Jonathan Meese - Dr. Zuhause: K.U.N.S.T. (Erzliebe)

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Stephen Willats. Languages of Dissent

    25. 05. - 18. 08. 2019 | Migros Museum für Gegenwartskunst, Zürich

    Card image cap

    Dora Budor. I am Gong

    24.5. - 11.8.2019 | Kunsthalle Basel

    Card image cap

    Goshka Macuga | stairway to nowhere

    24.05. - 04.08.2019 | Kestner Gesellschaft, Hannover

    Card image cap

    SPACE IS THE PLACE: Intergalactic

    24. Mai - 12. Juli 2019 | BNKR, München

    Card image cap

    Vor der Kunst

    10.5. bis 23.6.2019 | Kunsthalle der HfBK Dresden