Anzeige
ifa Biennale

Logo art-in.de


Studieninfotag an der Kunstakademie Karlsruhe

Nov 2021 | Karlsruhe
Eingabedatum: 04.11.2021

Studieninfotag an der Kunstakademie Karlsruhe

bilder


Studieninfotag 2021 am 17. November von 10 bis 16 Uhr

Eine Einladung in die Gebäude, Ateliers und Werkstätten
Informationsveranstaltungen, Werkstattbesichtigungen, Atelierbesuche, Studienberatung, Kostprobe einer kunsthistorischen Vorlesung, offener Klassenraum und Führung durch die Bibliothek und Werkstätten
Kunstwerke muss man sehen, die Farbe riechen und die Geräusche bei der Herstellung von Objekten und Skulpturen hören. Kunst erfordert – wenn möglich – Präsenz. Nach der durch die Pandemie bedingten digitalen Veranstaltung 2020 freuen wir uns, den Studieninfotag 2021 in Präsenz anbieten zu können. Natürlich gelten hierfür die Hygieneregeln der Kunstakademie Karlsruhe, die der geltenden Verordnung des Landes Baden-Württemberg angepasst sind:

3-G-Regel
Maskenpflicht
Interessierte Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der Gymnasien haben beim Studieninfotag der Akademie die Gelegenheit, sich über das Studium an der Kunsthochschule zu informieren. Die Kunstakademie Karlsruhe vertritt die künstlerischen Disziplinen Malerei / Grafik und Bildhauerei in zwei Studienbereichen: Freie Kunst sowie Bachelor of Fine Arts /Master of Education – Künstlerisches Lehramt mit Bildender Kunst.

Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr im Vortragssaal der Akademie, Reinhold-Frank-Straße 81. Der Rektor, Prof. Marcel van Eeden, begrüßt die Schülerinnen und Schüler. Gleich anschließend erhalten Interessierte Informationen zum Lehramtsstudium – Bachelor/Master. Zurück an die Schule: Was kommt nach dem Lehramtsstudium? — Diese Frage wird ab 11 Uhr von Fachreferenten des Regierungspräsidiums beantwortet.

Um 12 Uhr steht der Studiengang Freie Kunst im Mittelpunkt. Die Kunstakademie Karlsruhe bietet auch den Lehramtsstudiengang IMG – Intermediales Gestalten an. IMG kann das zweite wissenschaftliche Beifach ersetzen. Hierzu gibt es ab 13 Uhr alles Wissenswerte. Die Kostprobe einer kunsthistorischen Vorlesung ist ab 14 Uhr zu erleben. Ab 15 Uhr stehen schließlich Studierende Rede und Antwort. Sie geben Erfahrungsberichte zur Bewerbung und zum Studienverlauf.

Das Ende des Studieninfotags an der Kunstakademie Karlsruhe ist gegen 16 Uhr.

Begleitend werden Besichtigungen der Werkstätten und studentischen Ateliers der Kunstakademie angeboten. Studierende führen die Schülerinnen und Schüler durch die Gebäude. Eine Klasse öffnet ihre Tür. Ein Büchertisch stellt Veröffentlichungen der Akademie und ihrer Professorinnen und Professoren vor.

Zum Studieninfotag ist dieses Jahr eine Anmeldung notwendig:
presse@kunstakademie-karlsruhe.de

Teilnahmebestätigungen können bei Bedarf ausgestellt werden. Anfahrt mit der Bahn / Tram: Vom Hauptbahnhof Karlsruhe mit der Straßenbahn 3 bis Haltestelle Kunstakademie/ Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft (ca. 15 Minuten).

www.kunstakademie-karlsruhe.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Kunsthochschule



  • thinking and doing Documenta11

  • 'Expanded Arts' und 'Richter, Polke, Lueg' Sonderschauen auf der Art Cologne (28.10.- 01.11.2004)

  • Nam June Paik Award 2004 (Ausstellung PhoenixHalle / Dortmund: 4.9.-7.11.04)

  • ART COLOGNE 2004: Abschied als Aufbruch (28.10.-01.11.04)

  • Changing Habitats - Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Bremen (22.4.-29.5.05)

  • European Media Art Festival, Osnabrück (20. bis 24. April 2005)

  • Tirana Transfer - Badischer Kunstverein Karlsruhe (15.07 - 03.09.06 )

  • d.velop digital art award - [ddaa] an Manfred Mohr (4.8.06)

  • GiebichenStein Designpreis 2012 für ausgezeichnete Designprojekte in fünf Kategorien vergeben

  • Kunstverein Wolfsburg erhält den ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine

  • Attila Csörgo erhält Nam June Paik Award 2008

  • Gustav-Weidanz-Preis 2012 ausgeschrieben

  • Tina Tonagel im Cuxhavener Kunstverein (25.4.-31.5.09)

  • Burg Kalender 2013 im neuen Format

  • Leni Hoffmann und Angelika Hoerle, Museum Ludwig Köln

  • Alicja Kwade erhält den hectorpreis 2015

  • Was will uns der Künstler damit sagen? Zu den beiden Bänden >Kunstvermittlung< der documenta 12

  • new talents - biennale köln

  • Tag der offenen Tür an den Kunsthochschulen

  • Die hohen Hallen der Kunst und ihre Örtchen (Anzeige)

  • Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

  • Thomas Rentmeister. Weissenseelen - Kunstverein Viernheim

  • DGPh verleiht den Kulturpreis 2011

  • Videonalepreis an Nate Harrison

  • Pèlerinages Kunstfest Weimar: Vision. Das Sehen (Anzeige)

  • Istanbul-Stipendiaten der Burg Giebichenstein/Halle in Istanbul

  • Istanbul Apartmanı (Anzeige)

  • Georg Winter

  • Slawomir Elsner: Marginesy

  • Übermorgenkünstler II

  • Die 5 Lieblingsvideos der Redaktion 2011

  • Max Ernst Stipendium 2012 für Theresia Tarcson

  • Tausend Stimmen. Eine Schau über Szeemann, Diagramme, Art Spaces und Dienstbesprechungen

  • Jahresausstellung der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle am 21. und 22. Juli 2012

  • KITSCH. VOM NUTZEN DER NICHT-KUNST

  • Rundgang 2012 - Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

  • Sofia Hultén: Statik Elastik

  • Preisträgerin Ginan Seidl 2012

  • Künstlerinnen und Künstler der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle zur Preview Berlin 2012

  • graduiert - präsentiert

  • SÄGE STEIN PAPIER

  • twitters tages themen kunst

  • gute aussichten – junge deutsche fotografie

  • Friederike Feldmann: Chère Vitrine

  • Gustav-Weidanz-Preis für Plastik 2012 an Anne Caroline Zwinzscher

  • VIDEONALE.14

  • Die Bildhauer

  • SEO „Das Gefühl in meinem Inneren”

  • Ein Spiel mit Identitäten: Das neue Some Magazine

  • twitters tages themen kunst

  • top


    Bodies in BetweenIn Plain Sight – Die Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) auf der ART COLOGNE 2021Meisterschüler*innen der HfK Bremen & Karin Hollweg Preis 2021Black Float. Jana de Jonge, Anja Michaela Kretz und David RichterHans Haacke: „Wir (alle) sind das Volk“Studieninfotag an der Kunstakademie KarlsruheStudieninfotag an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaftfacets, faces - Das Jahrgangsprojekt von Curatorial StudiesAlisa Margolis wird neue Professorin für Malerei und AktzeichnenFolkwang StudieninfotageThe Damaged Planet – Solidarität mit unserem verletzten Planetengraduiert ≈ präsentiertDiplom-Rundgang der HGB LeipzigUngeordnete Koordinaten: Kuo Hsin-Hui, Min Bark, Leif Kauz-Zeller und Tino KukuliesUni Kassel be­tei­ligt sich an Aus­stel­lung Suizid. Let´s talk about it!Kunsthochschule für Medien Köln (KHM): September 2021Rundgang Bildende Kunst: Abschlussausstellung im Schloss AlfterThe Whistle - AbsolventenausstellungTransdisziplinäres Zentrum für AusstellungsstudiendoKuMINTa | MINT-Fächer mit Kunst verknüpfenJährliche Ausstellung der Kunst-Studierenden im Botanischen GartenSayoon Yang mit DAAD-Preis 2021 ausgezeichnetKHM Open *Diplome 2021documenta Institut mit zwei neuen ProfessurenHBK Braunschweig veranstaltet erstmals digitalen RundgangBauhaus-Universität Weimar: Jahresschau »TheSum«Jahresausstellung 2021 – digital und in der StadtMerz Akademie: Abschluss Sommersemester 2021Hochschulpreis der FH Münster: Annika ReinholdKunsthochschule für Medien Köln (KHM) im Juni


    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Galerie Parterre Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Kunsthalle am Hamburger Platz




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Urban Spree Galerie