Anzeige
Responsive image

Voice & Void - Galerie im Taxispalais, Innsbruck (19.4.-8.6.08)


Eingabedatum: 11.04.2008

bilder

Die Galerie im Taxispalais wurde 1963 gegründet und ist ein nichtkommerzieller, öffentlicher Ausstellungsort für internationale zeitgenössische Kunst in Tirol. Die ab 19.4.08 zu sehende Ausstellung Voice & Void (dt. "Stimme und Leere") widmet sich der Darstellung der menschlichen Stimme in der bildenden Kunst.
Die Ausstellung umfasst dreizehn unterschiedliche künstlerische Zugänge zum Thema: Historische Referenzpunkte bilden dabei die legendäre Performance von Joseph Beuys "Wie man dem toten Hasen die Bilder erklärt" (1965), die in Fotografien von Ute Klophaus präsent ist; die Textblätter "Lecture on Nothing (Silence)" (1959) von John Cage, der die Akustik einer mit "Präsenz" angefüllten Stille durch Text-Notationen verbal und visuell umsetzt; und die Arbeit "Tonfilm" (1969) von Valie Export, einem Entwurf für eine Performance, in der die Stimme über technologische Eingriffe an Stimmritze und Ohr manipuliert wird. An diese Arbeiten knüpfen eine Reihe von zeitgenössischen Untersuchungen zum Phänomen der Stimme / Leere an.

Kurator: Thomas Trummer

KünstlerInnen:
Rachel Berwick, Joseph Beuys / Ute Klophaus, Janet Cardiff und George Bures Miller, John Cage, VALIE EXPORT, Anna Gaskell, Asta Gröting, Christian Marclay, Melik Ohanian, Hans Schabus, Nedko Solakov, Julianne Swartz, Cerith Wyn Evans

Abbildung: John Cage, Cover von Silence (Entwurf für Buchcover), 1959
Courtesy of Wesleyan University Library, Special Collections and Archives © 1959 by John Cage

Öffnungszeiten: Di-So 11-18, Do 11-20

Galerie im Taxispalais
Maria-Theresien-Str. 45
A-6020 Innsbruck
T +43/512/508-3170, -3173

www.galerieimtaxispalais.at

ch



John Cage:


- Art Basel Miami Beach 2013

- Biennale of Sydney 2008

- BOOSTER - Kunst Sound Maschine, 2014

- documenta 8, 1987

- Faites vos jeux ! Kunst und Spiel seit Dada

- Gwangju Biennale, 1997

- Hartware MedienKunstVerein (HMKV)

- Japan und der Westen. Die erfüllte Leere - Kunstmuseum Wolfsburg, 2008

- MACBA COLLECTION

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía, Collection

- nbk Berlin

- Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt

- ZKM Sammlung, Karlsruhe
  • 50 Jahre / Years documenta 1955-2005 - Kunsthalle Fridericianum Kassel (1.9.-20.11.05)

  • An American Family - Kunstverein München (23.04.- 21.05.06)

  • Pablo Zuleta Zahr - Neuer Aachener Kunstverein (27.8.-5.11.06)

  • Allan Kaprow "Die Entstehung des Happenings" - Haus der Kunst, München (18.10.06-21.1.07)

  • Tausendundein Künstler - Künstlerdatenbank des Institutes für Auslandsbeziehungen (16.10.06)

  • George Brecht - Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe (28.10.–03.12.06)

  • Cerith Wyn Evans - Städtische Galerie im Lenbachhaus, München (25.11.06 - 25.2.07)

  • Ad Absurdum - MARTa Herford (18.4.-27.7.08)

  • Voice & Void - Galerie im Taxispalais, Innsbruck (19.4.-8.6.08)

  • Yoko Ono. HALF-A-WIND SHOW

  • Emmett Williams - Weserburg, Bremen (bis 12.11.09)

  • "See this Sound" im Lentos Kunstmuseum Linz (28.8.09-10.1.10)

  • See This Sound. Versprechungen von Bild und Ton - Lentos Kunstmuseum Linz

  • Die Natur der Kunst - Kunstmuseum Winterthur

  • Aufbruch. Malerei und realer Raum

  • Yvonne Rainer. Space, Body, Language

  • Ray Johnson. I like funny stories

  • Benjamin Patterson: Born in the State of FLUX/us

  • Merce Cunningham Dance Company. Fotografien einer Tanzbewegung

  • Sounds Like Silence

  • FLUXUS Kunst für Alle!

  • twitters tages themen kunst

  • Sounds Like Silence

  • Neuer Direktor in der Sammlung Udo und Anette Brandhorst

  • art news today

  • BOOSTER - Kunst Sound Maschine

  • movement matters

  • Video: Japan und der Westen. Die erfüllte Leere - Kunstmuseum Wolfsburg (noch bis 13.1.08)

  • Claus Bremer: mitspiel theater und poesie 1949–1994

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • E.A.T. – Experiments in Art and Technology

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Cage / Grygar. Chance Operations & Intention

  • Stephen Prina - Galesburg, Illinois

  • TeleGen

  • Die Kräfte hinter den Formen

  • Stephen Prina, galesburg, illinois+“

  • Personalien: Fluxus-Künstler Ben Patterson gestorben

  • Simone Forti - sound move

  • Hanne Darboven - GEPACKTE ZEIT

  • Auto Vision. Medienkunst von Nam June Paik bis Pipilotti Rist

  • Duett mit Künstler_in

  • Kunst ins Leben!

  • Ausstellungsreihe Poetische Expansionen

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Künstlerliste mit nur einer bzw. zwei Biennalebeteiligung

  • DIA-LOGOS. Ramon Llull und die Kunst des Kombinierens

  • BRUCE NAUMAN: DISAPPEARING ACTS

  • AMBITUS. Kunst und Musik heute

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Nina Vobruba & Malte Zander

    29.11.2019- 26.1.2020 | Kunsthalle Wien

    Card image cap

    Uriel Orlow - Conversing with Leaves

    29.11.19 - 23.02.2020 | Kunsthalle Mainz

    Card image cap

    Stephan Huber. Der müde Kasperl und die Kartografie

    23.11.2019 - 2.2. 2020 | Kunstmuseum am Inselbahnhof Lindau

    Card image cap

    Interpretation der Signatur Marcel Duchamps durch Künstliche Intelligenz

    Optimiertes Detail einer algorithmischen Studie zur Signatur Marcel Duchamps