Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Sounds Like Silence

Anlässlich des 100. Geburtstags von John Cage

25.8.12-6.1.13 | Hartware MedienKunstVerein, Dortmund
Eingabedatum: 22.08.2012

bilder

Portrait John Cage © Henning Lohner

Die Ausstellung Sounds Like Silence beginnt bereits in den frühen Morgenstunden des 24. August 2012 mit der Radiosendung Sounds Like Silence auf Deutschlandradio Kultur (00:05 – 01:00 Uhr).

Sounds Like Silence präsentiert Arbeiten u.a. von Manon de Boer (NL/BE), John Cage (US), Martin Creed (UK), Merce Cunningham (US), Guy Debord (FR), Einstürzende Neubauten (DE), Pierre Huyghe (FR), Yves Klein (FR), Kollektive Aktionen (RU), Shigeko Kubota (JP/US), Christian Marclay (US), Bruce Nauman (US), Max Neuhaus (US), Nam June Paik (KR/DE), People Like Us (Vicki Bennett) (UK), Robert Rauschenberg (US), Harald Schmidt (DE) & Helge Schneider (DE), Mladen Stilinovic (HR), Gillian Wearing (UK) – um nur die bekanntesten zu nennen.

Zwischen der Ausstellungseröffnung und dem Jahrestag der Uraufführung von 4´33" am 29. August 2012 findet eine Veranstaltungswoche mit Live-Performances und -Konzerten u.a. von Dave Allen, mit Künstlergesprächen, einem Panel mit den Autoren der begleitenden Buchpublikation, Vorträgen, Filmvorführungen und Exkursionen statt.

Zur Ausstellung erscheint eine umfangreich Publikation. Die Publikation Sounds Like Silence (hrsg. v. Dieter Daniels, Inke Arns, Spector Books, Leipzig 2012) ist in der Ausstellung erhältlich.

Der Titel der Ausstellung Sounds Like Silence ist doppeldeutig: Einerseits klingt die Stille selbst; um mit Cage zu sprechen, „there is no such thing as silence“ (so etwas wie Stille gibt es nicht). Andererseits brauchen Klänge ihr Gegenteil, die Stille. Auch wenn es keine absolute Stille gibt, weckt jeder Sound eine Vorstellung von Stille: Es gibt keine Präsenz ohne Absenz, keine Anwesenheit ohne Abwesenheit. Die doppelte Bedeutung des Titels Sounds like Silence berührt die zentralen Fragen, die die Ausstellung und begleitende Buchpublikation aufwerfen: Was hören wir, wenn es nichts zu hören gibt? Wie stark ist unser persönliches Bedürfnis nach Stille? Und wieviel Stille können wir ertragen – angenommen, es gibt überhaupt so etwas wie Stille?

Hartware MedienKunstVerein im Dortmunder U
3. und 6. Etage, Lautsprecher (4. Etage), RWE Forum | Kino im U (EG)
Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 Dortmund

Öffnungszeiten
Di+Mi 11–18 Uhr
Do+Fr 11–20 Uhr
Sa+So 11–18 Uhr
Mo geschlossen
Feiertage: dortmunder-u.de

Pressemitteilung



John Cage:


- Art Basel Miami Beach 2013

- Biennale of Sydney 2008

- BOOSTER - Kunst Sound Maschine, 2014

- documenta 8, 1987

- Faites vos jeux ! Kunst und Spiel seit Dada

- Gwangju Biennale, 1997

- Hartware MedienKunstVerein (HMKV)

- Japan und der Westen. Die erfüllte Leere - Kunstmuseum Wolfsburg, 2008

- MACBA COLLECTION

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía, Collection

- nbk Berlin

- Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt

- ZKM Sammlung, Karlsruhe
  • 50 Jahre / Years documenta 1955-2005 - Kunsthalle Fridericianum Kassel (1.9.-20.11.05)

  • An American Family - Kunstverein München (23.04.- 21.05.06)

  • Pablo Zuleta Zahr - Neuer Aachener Kunstverein (27.8.-5.11.06)

  • Allan Kaprow "Die Entstehung des Happenings" - Haus der Kunst, München (18.10.06-21.1.07)

  • Tausendundein Künstler - Künstlerdatenbank des Institutes für Auslandsbeziehungen (16.10.06)

  • George Brecht - Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe (28.10.–03.12.06)

  • Cerith Wyn Evans - Städtische Galerie im Lenbachhaus, München (25.11.06 - 25.2.07)

  • Ad Absurdum - MARTa Herford (18.4.-27.7.08)

  • Voice & Void - Galerie im Taxispalais, Innsbruck (19.4.-8.6.08)

  • Yoko Ono. HALF-A-WIND SHOW

  • Emmett Williams - Weserburg, Bremen (bis 12.11.09)

  • "See this Sound" im Lentos Kunstmuseum Linz (28.8.09-10.1.10)

  • See This Sound. Versprechungen von Bild und Ton - Lentos Kunstmuseum Linz

  • Die Natur der Kunst - Kunstmuseum Winterthur

  • Aufbruch. Malerei und realer Raum

  • Yvonne Rainer. Space, Body, Language

  • Ray Johnson. I like funny stories

  • Benjamin Patterson: Born in the State of FLUX/us

  • Merce Cunningham Dance Company. Fotografien einer Tanzbewegung

  • Sounds Like Silence

  • FLUXUS Kunst für Alle!

  • twitters tages themen kunst

  • Sounds Like Silence

  • Neuer Direktor in der Sammlung Udo und Anette Brandhorst

  • art news today

  • BOOSTER - Kunst Sound Maschine

  • movement matters

  • Video: Japan und der Westen. Die erfüllte Leere - Kunstmuseum Wolfsburg (noch bis 13.1.08)

  • Claus Bremer: mitspiel theater und poesie 1949–1994

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • E.A.T. – Experiments in Art and Technology

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Cage / Grygar. Chance Operations & Intention

  • Stephen Prina - Galesburg, Illinois

  • TeleGen

  • Die Kräfte hinter den Formen

  • Stephen Prina, galesburg, illinois+“

  • Personalien: Fluxus-Künstler Ben Patterson gestorben

  • Simone Forti - sound move

  • Hanne Darboven - GEPACKTE ZEIT

  • Auto Vision. Medienkunst von Nam June Paik bis Pipilotti Rist

  • Duett mit Künstler_in

  • Kunst ins Leben!

  • Ausstellungsreihe Poetische Expansionen

  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen

  • Künstlerliste mit nur einer bzw. zwei Biennalebeteiligung

  • DIA-LOGOS. Ramon Llull und die Kunst des Kombinierens

  • BRUCE NAUMAN: DISAPPEARING ACTS

  • AMBITUS. Kunst und Musik heute

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Yves Netzhammer - Theo Jansen - Takayuki Todo Empathische Systeme

    14.06. - 08.09.2019 | Frankfurter Kunstverein

    Card image cap

    Schluss mit Reden, spielen wir!

    08.06.-25.08.2019 | Kunstverein Lingen

    Card image cap

    Edith Dekyndt The White, The Black, The Blue

    8. 06. - 4. 08. 2019 | KUNSTHAUS HAMBURG

    Card image cap

    Der Traum der Bibliothek

    bis 1.09.2019 | Museum für Gegenwartskunst Siegen