Logo art-in.de


ImPOSSIBLE

02.03. - 26.05.2024 | Museum Frieder Burda, Baden-Baden

Die erste neue Ausstellung des Jahres 2024 im Museum Frieder Burda huldigt der Macht des Imaginären und präsentiert künstlerische Werke, die das Unmögliche als alternatives Modell einer zunehmend trügerischen Realität vorstellen – Ironie und Humor nicht ausgeschlossen. Von Yves Klein und M. C. Escher und ihren ikonischen Werken zu den Malerstars Sigmar Polke und Neo Rauch, über David Romero, der Frank Lloyd Wrights unrealisierte Architekturentwürfe zum Leben erweckt, hin zu den großen Fotografen Jeff Wall, Thomas Demand, Andreas Gursky und Rodney Graham - und weiter zum Schweizer Duo Peter Fischli und David Weiss. Über Alexandra Bircken, Loretta Lux, Daniel Knorr und Goshka Macuga zu David Claerbout sowie Wim Delvoye und ihren multimedialen Arbeiten, über das singuläre plastische Werk von Anish Kapoor bis hin zu jüngeren Positionen wie Aylin Langreuter und Paul Valentin erproben die ausgestellten Werke Möglichkeiten der Verschiebung von Parametern, setzen die Logik außer Gefecht und gehen gleichsam zurück zu den Urgründen der Kunst und den ihr eigenen schier unbegrenzten Möglichkeiten der Bild(er)findung.

Das Unmögliche möglich werden lassen: Vor dem Hintergrund einer enormen Flut digitaler Bilder, die in den letzten Jahren und dynamisiert durch soziale Medien und neue Technologien exponentiell angewachsen ist, gerät die Ausstellung ImPOSSIBLE so zu einem Parcours des Sehens und Staunens. Sie beschwört den Glauben an die solitäre Fähigkeit der Kunst, alles – Orte und Zeitstränge, die Proportionen der Dinge und ihre Zusammenhänge – neu zu komponieren, um so eine alternative Wirklichkeit zu schaffen.

Es ist eine bezeichnende Koinzidenz, dass gerade in diesem Jahr das surrealistische Manifest seinen 100. Geburtstag feiert. So wie die großen Vertreterinnen und Vertreter dieser geistigen Bewegung verfolgt auch ImPOSSIBLE verschiedene Linien freier künstlerischer Imagination der letzten Jahre – sowohl im Bild, im Film als auch im Raum. Das Ergebnis ist eine Inszenierung geballter Vorstellungskraft, die das Unmögliche streift und denkt und den Werken der Ausstellung ihre substanziellen Freiräume und damit einen nur ihnen eigenen, meist fragenden Blick auf die Welt sichert. Einer Welt, in der die Grenzen zwischen Fakt und Fake, real und irreal längst verloren gegangen sind.

MUSEUM FRIEDER BURDA
Lichtentaler Allee 8 b,
76530 Baden-Baden
www.museum-frieder-burda.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Thomas Demand



Thomas Demand:


- ars viva Preistraeger

- Art Basel 2013

- Art Basel Hong Kong 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- art cologne 2015

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- Berlin Biennale 1998

- Esther Schipper, Galerie

- evn sammlung

- Frankfurter Kunstverein 2017

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2013

- Frieze London 2022

- Frieze London 2022

- Frieze London 2022

- Frieze London 2022

- HEIMsuchung, Kunstmuseum Bonn

- JULIA STOSCHEK FOUNDATION E.V. Sammlung

- Matthew Marks Gallery

- MoMA Collection

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung DZ Bank Frankfurt

- Sammlung MMK Frankfurt

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- SCHWINDEL DER WIRKLICHKEIT, 2014

- Sharjah Biennial 11 2013

- Solomon R. Guggenheim Collection

- Sprüth Magers Berlin London

- Taipei Biennial, 2002

- Taka Ishii Gallery

- Thessaloniki Biennale 2019

- Thyssen-Bornemisza Art Contemporary Wien
  • Teile der Sammlung Grothe kommen unter den Hammer (Feb. 02)

  • Non - Places

  • Phillips Auctioneers

  • "Adorno: Die Möglichkeit des Unmöglichen" im Frankfurter Kunstverein (29.10.03 - 4.1.04)

  • Die zehn Gebote - eine Kunstausstellung im Deutschen Hygiene-Museum, Dresden (19.6.-5.12.04)

  • Die Zehn Gebote - Dresden Ausstellung im Deutschen Hygiene Museum Dresden / Katalog

  • Thomas Demand - Kunsthaus Bregenz (18.09. - 7.11.04)

  • Motor Blues - Museum der Bildenden Künste Leipzig (19.06.–21.08.05 )

  • Thomas Demand - Max Beckmann, Museum für Moderne Kunst, Frankfurt (25.3.-27.8.06)

  • Gerhard Richter, Thomas Demand und Gregor Schneider - Neues Museum Weserburg Bremen (seit 15.7.06)

  • Der Blaue Reiter im 21. Jahrhundert - Lenbachhaus, München (ab 16.9.06)

  • Reality Bites

  • "paint it blue" - Neues Museum Weserburg, Bremen (11.3.07-28.5.07)

  • I can only see things when I move. - Staatliche Kunstsammlungen Dresden (29.9.07-20.1.08)

  • Thomas Demand - Hamburger Kunsthalle / Galerie der Gegenwart (4.4.-6.7.08)

  • Visite. Von Gerhard Richter bis Rebecca Horn - KAH Bonn (11.4.-17.8.08)

  • REAL - Fotografien aus der Sammlung der DZ-Bank, Städel Museum, Frankfurt (18.6.-21.9.08)

  • Personalien: Yilmaz Dziewior - neuer Direktor im Kunsthaus Bregenz de/en

  • Extended - ZKM, Karlsruhe (21.5.-18.10.09)

  • Thomas Demand - MUMOK, Wien (26.9.–29.11.09)

  • Videos aus dem Jahr 2009, eine Auswahl der Redaktion

  • Täuschend echt. Illusion und Wirklichkeit in der Kunst - Bucerius Kunst Forum, Hamburg

  • Kunst am Bau - Lenbachhaus München

  • "I want to see how you see". Julia Stoschek Collection, Deichtorhallen, Hamburg

  • Unsere 9 besten Videos 2010

  • MMK 1991-2011. 20 Jahre Gegenwart

  • Asche und Gold. Eine Weltreise

  • Warhol: Headlines

  • Erweiterungsbau des Frankfurter Städel Museums

  • Atelier + Küche = Labore der Sinne

  • HEIMsuchung

  • Daten von der Frieze

  • Künstler des Jahres 2013

  • Unser aktuelles top 69 Ranking im Februar 2014 - ungefiltert

  • Room Service

  • Die top 106 im Mai 2014

  • Subodh Gupta. Everything is Inside

  • One Million Years – System und Symptom

  • ars viva 2014/15

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Damage Control

  • Künstlerdatenbank

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • TeleGen

  • FASZINATION FOTOGRAFIE

  • Jahresausstellung in der Hochschule für bildende Künste Hamburg (HFBK)

  • Beton

  • Künstlerliste 2018

  • top


    Künstler:innen im Deutschen Pavillon in Venedig von 1972-2024Künstler:innen Liste - Nur eine Biennale Teilnahme und die in VenedigKünstler:innen Liste - Gallery Weekend 2024 04 BerlinLa Biennale di Venezia - Biennale Venedig 2024Künstlerinnen Liste Whitney Biennial 2024: Even Better Than the Real ThingTurner PrizeKünstler:innen 2023 / 2021Künstlerliste: 12th Gwangju Biennale 2023Aus unserer Datenbank: Künstlerprogramm des DAAD und documentaAgainst the Logic of War: 5th Kyiv Biennial announces its list of artists6. Biennale der Künstlerinnen im Haus der KunstNeue Künstler*innenliste unter dem Aspekt der MesseteilnahmeNeue Künstler*innenliste unter dem Aspekt der MesseteilnahmeKünstler*liste zur Istanbul Biennale 2022, 17. September – 20. November 2022.Künstler*liste zur Manifesta 14 2022, 22. Juli bis 30. Oktober 2022Künstler*liste zur Berlin Biennale 2022, Still Present! 11. Juni bis 18. September 2022Künstler*liste zur Manifesta 14 2022Künstler*liste zur Whitney Biennale 2022Venedig Biennale 2022 Künstler*innenlisteDie neue Künstler*liste 2023, 2021, 2019documenta fifteen Kassel Künstler*liste und InformationenKünstler*liste Gallery Weekend Berlin 2021 09Künstler*innen, Galerien und die Art Baselsonsbeek20→24Künstler*liste zur 34th Bienal de Sao Paulo – Though its dark, still I singKünstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische ReihenfolgeKünstlerinnen und InstagramDigitale Bilder / Visualisierungen nach dem Modell GPT3 von OpenAIKünstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer KünstlerdatenbankUntersuchungen zum Kunstsystem


    Anzeige
    UDK Ausstellungsdesign


    Anzeige
    Denkmalprozesse Leipzig


    Anzeige
    Magdeburg


    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    GG3 - Galerie für nachhaltige Kunst




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Der Divan - Das Arabische Kulturhaus




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Galerie Villa Köppe




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Kunstbrücke am Wildenbruch