Anzeige
Responsive image

Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Kunst und Kino - Videokunst heute, K21 Düsseldorf (27.08.05 11.30 - 17.30 Uhr)


Eingabedatum: 24.05.2005


fullscreenbilder

Samstag, 27.08.2005 von 11.30 bis 17.30 Uhr

11.30 bis 12.30 Uhr: Führung
Bildmedien und Medienbilder - Werke von Thomas Ruff, Tony Oursler u.a. (Isabelle Malz)

11.30 bis 12.30 Uhr: Führung für Kinder ab 7 Jahren
Videokunst - Bilder in Bewegung (Julia Vollmer)

12.30 bis 13.30 Uhr: Führung
Zeit und Raum - Werke der Videokunst von Nam June Paik, Rodney Graham u.a. (Isabelle Malz)

12.30 bis 14.30 Uhr: Offene Werkstatt für Kinder ab 7
Bilder am laufenden Band (Julia Vollmer)

13.30 bis 14.00 Uhr: KunstTipp am Mittag
Eija-Liisa Ahtila, Talo / Haus (Isabelle Malz)

14.30 bis 15.30 Uhr: Führung
Das erzählerische Moment - Videoarbeiten von Eija-Liisa Ahtila, Steve McQueen u.a. (Isabelle Malz)

15.30 bis 16.30 Uhr: Vortrag
Zwischen Kino und Museum. Videokunst heute
Georg Elben (Kunsthistoriker, Leiter der Videonale Bonn)

16.30 bis 17.30 Uhr: Podiumsdiskussion
Kunst und Kino - ein Gespräch über Eija-Liisa Ahtila und Steve McQueen
Ilka Becker (Kunstwissenschaftlerin, Universität Köln), Georg Elben (Kunsthistoriker, Leiter der Videonale Bonn), Daniel Kothenschulte (Filmkritiker Frankfurter Rundschau) und Doris Krystof (K21)

Der Studientag wird ermöglicht mit freundlicher Unterstützung der WestLB.

Die Teilnahmegebühr ist im Eintrittspreis enthalten:
6,50 EUR, erm. 4,50 EUR. Keine Anmeldung erforderlich.
Informationen unter 0211.8381-642, k21.bildung@kunstsammlung.de, Regula Erpenbach.

Weitere Informationen sind im Pressebüro erhältlich:
K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen im Ständehaus
Sven Bergmann · Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ständehausstraße 1 · 40217 Düsseldorf
Tel.(0211) 8381-630 · Fax(0211) 8381-601
Email: bergmann@kunstsammlung.de · kunstsammlung.de

K21
Daten zu Thomas Ruff:


- *1958 in Zell am Hamersbach / Deutschland
Lebt in Düsseldorf

- ars viva Preistraeger

- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Hong Kong, 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach, 2014

- art berlin 2017

- art cologne 2015

- Beaufort 2003

- documenta 9, 1992

- Dopplereffekt. Bilder in Kunst und Wissenschaft - Kunsthalle zu Kiel

- Flashback - Museum für Gegenwartskunst, Basel, 2006

- Flick Collection

- Fondation Frances

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2013

- Frieze London 2016

- Gagosian Gallery

- Galería Helga de Alvear

- Galerie David Zwirner

- Galerie Rüdiger Schöttle

- Johnen Galerie

- JULIA STOSCHEK FOUNDATION E.V., Sammlung

- KIAF 2016

- Konrad Fischer Galerie

- Kunstverein Hannover 2015

- Made in Germany 3

- Malerei in Fotografie. Strategien der Aneignung

- Mis-Understanding Photography, 2014, GA

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía, Collection

- Museum Morsbroich, 2014

- Overbeck Gesellschaft 2017

- S.M.A.K. Sammlung, Gent

- Sammlung 20. 21. Jh. Kunstmuseum Basel
  • Thomas Ruff (Feb. 02)

  • Museum Folkwang Essen (02 / 02)

  • ART FORUM BERLIN 2001 / Abschlußbericht

  • Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen K21+ K20 (04 / 02)

  • Museum Küppersmühle (07 / 01)

  • Schwarzwaldhochstraße

  • Interview zu der Sammlung von Simone u. Heinz Ackermans: (Sep 02)

  • M_ARS - Kunst und Krieg

  • Kunstmuseum Basel: Looking In - Looking Out (26.04 - 29. 06.03)

  • Fotografieausstellung im Museum Folkwang (16.8.-5.10.03)

  • Thomas Ruff - Ausstellung in der Kestner Gesellschaft Hannover - 29.2.04

  • Seele – Konstruktionen des Innerlichen in der Kunsthalle Baden-Baden (14.2.-18.4.04)

  • Internationaler Preis für Photographie der Hasselblad Stiftung (19.3.04)

  • Fotografiesammlung der Allianz AG für die Pinakothek der Moderne, München ( 08.05.-12.09.04)

  • KUNSTKÖLN 2004 Schlussbericht

  • Verschluckt* und geschützt - 1500 Jahre Sonderschutz für 50 Kunstwerke

  • Sammlung Bernd F. Künne in der Kunsthalle Nürnberg (13.5.-4.7.04)

  • Bernd und Hilla Becher im Haus der Kunst, München (16.06.-19.09.04)

  • Die zehn Gebote - eine Kunstausstellung im Deutschen Hygiene-Museum, Dresden (19.6.-5.12.04)

  • Ausgezeichnet! Preisgekrönte und ausgewählte Positionen junger Fotografie (23.-27.02.05)

  • Sammlung 2005 - Neupräsentation der erweiterten Sammlung im K21, Düsseldorf (bis auf weiteres)

  • Kunst und Kino - Videokunst heute, K21 Düsseldorf (27.08.05 11.30 - 17.30 Uhr)

  • "Rückkehr ins All " - Hamburger Kunsthalle (23.09.05 - 12.02.06 )

  • Flashback - Museum für Gegenwartskunst, Basel (30.10.05-12.2.06)

  • click doubleclick – das dokumentarische Moment - Haus der Kunst, München (8.2.-23.4.06)

  • "Portrait und Menschenbild" - Art Cologne

  • What does the jellyfish want? - Museum Ludwig, Köln (31.3.-15.7.07)

  • Personalien: Fritz Emslander neuer Kurator am Museum Morsbroich, Leverkusen

  • Über 200 Werke aus der DZ BANK Kunstsammlung für das Städel Museum, Frankfurt

  • REAL - Fotografien aus der Sammlung der DZ-Bank, Städel Museum, Frankfurt (18.6.-21.9.08)

  • Bibliotheca Insomnia. Das digitale Bauhaus II (27.8. - 17.9.06)

  • (keine) Angst - Kunstverein Ludwigshafen (12.9.-02.11.08)

  • Thomas Ruff in der Kunsthalle Wien (21.5.-13.9.09)

  • Das Porträt. Fotografie als Bühne - Kunsthalle Wien (3.7.-18.10.09)

  • Nude Visions. 150 Jahre Körperbilder in der Fotografie - MKG Hamburg

  • Candida Höfer und Kuehn Malvezzi. Fotografien - Oldenburger Kunstverein

  • Dopplereffekt. Bilder in Kunst und Wissenschaft - Kunsthalle zu Kiel

  • "I want to see how you see". Julia Stoschek Collection, Deichtorhallen, Hamburg

  • Götz Diergarten. Photographs - Weserburg Museum für moderne Kunst, Bremen

  • Auswertung der Flugdaten - K21 Ständehaus, Düsseldorf

  • HyperReal. Die Passion des Realen in Malerei und Fotografie - MUMOK, Wien

  • Bild für Bild – Film und zeitgenössische Kunst

  • WELTRAUM. Die Kunst und ein Traum

  • Dark Sights

  • Thomas Ruff

  • BILD-GEGEN-BILD

  • Punkt.Systeme - Vom Pointillismus zum Pixel

  • Malerei in Fotografie. Strategien der Aneignung

  • Fotografie Total

  • Andreas Gursky

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler, art-in.de und wie geht es Dir? (Und inzwischen auch schon mehr.) Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns.