Anzeige
documenta15

Logo art-in.de


Uecker

Mehr als nur Nägel – Große Uecker-Ausstellung in Kunstsammlung NRW

07.02. — 10.05.2015 | K20 Grabbeplatz, Düsseldorf
Eingabedatum: 07.02.2015

Einen Blick auf das facettenreiche Werk des Künstlers Günther Uecker (*1930) richtet die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf mit der Ausstellung Uecker. Die konzentrierte Auswahl bedeutender Werkblöcke dokumentiert – jenseits der weltbekannten Nagelreliefs – die unerschöpfliche Energie Ueckers seit den Tagen der internationalen Avantgardebewegung ZERO, die in den 1950/60er Jahren auch von Düsseldorf aus neue Wege in der Kunst gewagt hat. Uecker ist mit etwa 60 Werken aus fünf Jahrzehnten von der großen Rauminstallation bis zu Zeichnung vom 7. Februar bis zum 10. Mai 2015 im K20 am Grabbeplatz zu sehen.

Aus der Perspektive der Gegenwart stellt die Präsentation im K20 dieses vielgestaltige Lebenswerk des Wahl-Düsseldorfers vor, das von großer Lebendigkeit und globaler Ausrichtung ebenso geprägt ist wie von einer ständigen Verwandlung der Sprache in Bilder. Dokumentiert ist der nagelnde „Bild-Hauer“, der Aktionskünstler, der politische Mensch und der Poet ebenso wie der Bühnenbildner und Klangkünstler. Zudem erarbeitet Günther Uecker eigens für die Kunstsammlung eine Edition und ist mit einer speziell realisierten Arbeit im LABOR, dem Projektraum der Abteilung Bildung, vertreten.

STIFTUNG KUNSTSAMMLUNG NORDRHEIN-WESTFALEN
Grabbeplatz 5 | D-40213 Düsseldorf
K20 GRABBEPLATZ ? K21 STÄNDEHAUS ? SCHMELA HAUS
http://www.kunstsammlung.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Günther Uecker



Günther Uecker:


-

- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- Daimler Art Collection

- MoMA Collection

- Preistraeger Goslarer Kaiserring

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung DZ Bank Frankfurt

- Sammlung Kunstmuseum Liechtenstein

- Sammlung Würth

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- Socle du Monde Biennale 2017

- Solomon R. Guggenheim Collection
  • Die Sammlung der Ruhr-Universität Bochum (14.7.02)

  • Heinz Mack im Wilhelm-Hack-Museum

  • 15 Jahre Kunsthalle Göppingen (25.4. – 6.6.2004)

  • Günther Uecker, Zwanzig Kapitel und Aquarelle, Berlin (11.3.-16.5.05)

  • Bewegliche Teile. Formen des Kinetischen - Museum Tinguely, Basel (9.3.-26.6.2005)

  • Günther Uecker - Museum Küppersmühle Duisburg (2.12. - 26.2.06)

  • Schlussbericht: COLOGNE FINE ART

  • Heinz Mack "Silberlicht", Museum Abteiberg, Mönchengladbach (8.3. - 23.4.06)

  • Zero - museum kunst palast, Düsseldorf (9.4. -9.7.06)

  • Abschlussbericht: ART COLOGNE feierte ihr Jubiläum

  • OUT OF TIME - Weserburg Museum für moderne Kunst, Bremen (noch bis 2.3.08)

  • Otto Piene - Museum am Ostwall, Dortmund (16.9.08-25.01.09)

  • Koordinaten MV - Vom Wesen des Wandels - Staatliches Museum Schwerin (22.11.08 – 15.2.09)

  • Das is so ´ne Stadt zwischen Dortmund und Hannover, totale Provinz ...

  • Eating the Universe. Vom Essen in der Kunst - Galerie im Taxispalais, Innsbruck

  • PressArt - Museum der Moderne Salzburg Mönchsberg

  • Günther Uecker erhält Cologne Fine Art Preis 2011

  • Aufbruch. Malerei und realer Raum

  • Thomas Rentmeister

  • terra incognita. Weltbilder – Welterfahrungen

  • ART COLOGNE Preis 2012 an die Galerie Wide White Space

  • Erweiterungsbau des Frankfurter Städel Museums

  • Ein Wald der Skulpturen

  • Tony Cragg erhält Künstlerpreis der Cologne Fine Art & Antiques 2012

  • Energiefelder. Otto Piene zum 85. Geburtstag

  • Max Beckmann-Preis 2013

  • Eduard Micus. Retrospektive

  • From Page to Space - Vom Blatt zum Raum

  • PIERO MANZONI - ALS KÖRPER KUNST WURDEN

  • Günther Uecker

  • Eine Handvoll Erde aus dem Paradies

  • Otto Piene

  • Keramische Räume.

  • 40 Jahre Sammlung - 10 Jahre Museum Frieder Burda

  • Ken Okiishi Screen Presence

  • Das Angebot der Cologne Fine Art 2014

  • Uecker

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • HEINZ MACK. LICHT SCHATTEN

  • Schwarz auf Weiß

  • Günther Uecker erhält den Staatspreis des Landes Nordrhein-Westfalen

  • TeleGen

  • Candida Höfer erhält Cologne Fine Art Preis 2015

  • Wer hat 2015 welchen Kunstpreis erhalten?

  • Luther und die Avantgarde

  • Karin Kneffel ist Preisträgerin des Cologne Fine Art Preises 2016

  • Künstlerliste 2018

  • top



    Anzeige
    Miriam Cahn Siegen


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    KUNST NACH DER SHOAH


    Anzeige
    ortstermin berlin

    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Rumänisches Kulturinstitut Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    ifa-Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Verein Berliner Künstler




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Alfred Ehrhardt Stiftung