Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Hick-Hack auf dem Künstlerrücken


Eingabedatum: 13.05.2005



bilder

CAP-Cologne - weiterhin fragwürdiges Agieren der Politiker

Als „ständige Berg und Talfahrt“ beschreibt Thomas Baumgärtel, berühmter Bananen-Künstler des Clouth-Atelier-Project in Köln-Nippes, die Situation: War Anfang des Jahres ein Verbleib der Künstlerateliers auf dem Clouth-Gelände höchstens bis zum 31.12.2005 in Aussicht gestanden, meldeten die Kulturpolitiker von CDU und SPD Anfang April in einem Koalitionsgespräch, dass man durchaus „interessiert“ sei, die Künstler „mit den uns gegebenen Mitteln zu fördern“ und Wert darauf lege, „dass Künstler auf dem Clouth-Gelände verbleiben können. Anfang Mai erhielten jetzt entgegen der Bekundungen vier CAP-Künstler ihre Kündigung.
Wohin die Fahrt dann schlussendlich geht, wissen wohl selbst die Politiker nicht genau. Zwar ist man sich mittlerweile einig, dass etwa für den Entwurf der Vorschlag von Rudolf Scheuvens realisiert werden soll, das Gelände auch zum Wohnungsbau genutzt wird und man die Künstler „adäquat berücksichtige“ – doch die schwammige Formulierung bezüglich des CAP Cologne zeigte in Form der Kündigungen des Liegenschaftsamts seine politisch-hässliche Fratze.
Als Hauptgrund wurden wieder die Mängel beim Brandschutz angegeben, die es unmöglich machen, den vier betroffenen Künstlern einen Verbleib auf dem Gelände zu sichern. Interessant hierbei, dass den Leidtragenden der Vorschlag, die Brandschutzmängel zu beheben, abgeschlagen wurde. Manfred Skutta äußerte gegenüber dem Kölner Stadtanzeiger die berechtigte Frage: „Wann ist die Verwaltung wach geworden? Jahrelang haben die Künstler unter identischen Bedingungen dort gearbeitet, und jetzt soll das plötzlich nicht mehr funktionieren?“
Die Fraktionen von SPD und Grünen, sowie Michael Weisenstein von der PDS, legten jetzt Widerspruch in Form eines Antrags ein, die Bedürfnisse der Künstler künftig zu berücksichtigen. Die CDU stimmte dagegen, nachdem es bereits ein Beschluss gäbe, der die Belange der Künstler berücksichtige. Die „Berg- und Talfahrt“ hatte man anscheinend nicht wahrnehmen können.

M.M.


kultur-kanal.de



atelier:


- Cabinet - Gallery
  • Portikus (03 / 02)

  • Art 33 Basel: Kunst ohne Grenzen

  • Die surrealistische Revolution

  • Alex Katz - In Your Face

  • VENEZIA! Kunst aus Venezianischen Palästen.

  • Edouard Manet - Stuttgart Staatsgalerie (-9.2.03)

  • Bruce Nauman im Museum Basel, eine neue Videoinstallation (9.11.- 26.01.03)

  • Edouard Manet und die Impressionisten

  • Sprengel Museum Hannover: "Science + Fiction" ( - 9.3.03 )

  • Portikus Frankfurt: Janet Cardiff & Georges Bures Miller (15.2.-16.3.03)

  • Julian Opie - Portraits

  • ZKM: bankett. Metabolismus und Kommunikation (15.05. - 24.08.03)

  • Kunstmuseum Heidenheim: Keith Haring (18.5.-13.7.03)

  • Württembergischer Kunstverein Stuttgart: Michel Blazy (18.7. - 12.10.03 )

  • "Accessoiremaximalismus" in der Kunsthalle Kiel (29.8.-9.11.03)

  • Giorgio Morandi im Von der Heydt Museum / Wuppertal (11.01.- 07.03.04)

  • Lois Renner im Museum Abteiberg, Mönchengladbach (28. März - 31. Mai)

  • Photokontakt - Benjamin Katz : Georg Baselitz - 2. 04 - 08. 08.04

  • Louise Lawler and Others im Museum für Gegenwartskunst, Basel (15.5. - 29.08.04)

  • Lois Renner und Miklos Gaál in der Kunsthalle Tübingen (5.06. bis 25.07.04)

  • 'Expanded Arts' und 'Richter, Polke, Lueg' Sonderschauen auf der Art Cologne (28.10.- 01.11.2004)

  • Francis Alÿs - Walking Distance from the Studio - Kunstmuseum Wolfsburg 4.09.- 28.11.04

  • Monets Garten - Der Bildband zur Ausstellung Kunsthaus Zürich 29.10.04-27.2.05

  • "SOS-Kunststück 2004" - Für die Kunst und für die Kinder (8.11.- 26.11.04)

  • VIPER Basel - Internationales Festival für Film, Video und neue Medien (18.11.-22.11.04)

  • "Retrospektive" - James Rosenquist - Kunstmuseum Wolfsburg (19.2.-5.6.05)

  • Rachel Whiteread - "Walls, Doors, Floors and Stairs" - Kunsthaus Bregenz (9.4.-29.5.05)

  • Hick-Hack auf dem Künstlerrücken

  • Villa Romana-Preis

  • "Brücke und Berlin - 100 Jahre Expressionismus" in der Neuen Nationalgalerie, Berlin (7.6.-28.8.05)

  • Henri Matisse "Figur Farbe Raum" - K20, Düsseldorf (29.10.05-26.2.06)

  • A Lucky Strike: Kunst findet Stadt - Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Bremen ( 9.9.-30.10.05)

  • Barbara Klemm - Haus der Photographie/Deichtorhallen Hamburg (21.9.05-8.1.06)

  • Jannis Kounellis - Albertina, Wien (20.10.2005 - 2.1. 2006)

  • Die Jugend von heute - Schirn Kunsthalle Frankfurt (7.4.-25.6.06)

  • Per Kirkeby - Kunsthalle Emden (8.4. - 25.6. 2006)

  • Fliegende Kühe und andere Kometen - Villa Merkel| Bahnwärterhaus, Esslingen (20.8.-15.10.06)

  • Rudolf Zwirner erhält den diesjährigen ART COLOGNE-Preis (3.8.06)

  • Allan Kaprow "Die Entstehung des Happenings" - Haus der Kunst, München (18.10.06-21.1.07)

  • Bin beschäftigt - Gesellschaft für Aktuelle Kunst Bremen e.V. (13.10.06 - 7.1.07)

  • Pierre Klossowski. Gespräche ohne Worte - Museum Ludwig, Köln (22.12.06-18.3.07)

  • "Modelle für Morgen: Köln" - European Kunsthalle, Köln (2.3.-28.4.07)

  • Gilbert & George "Die große Ausstellung" - Haus der Kunst, München (11.6.-9.9.07)

  • Keith Haring - Ludwig Museum im Deutschherrenhaus, Koblenz (26.8.-28.10.07)

  • Arnulf Rainer - Dieter Roth, Deichtorhallen Hamburg (6.9.07-6.1.08)

  • Fröhliche Metzelei

  • Leibesübungen. Vom Tun und Lassen in der Kunst - Kunsthalle Göppingen (16.9.-18.11.07)

  • Kino als Ort: Fotowerkstätte Hugo Schmölz (25.9.07.-9.12.07)

  • Privatbesitz + Ausstellungsraum = Kunst | Florian Slotawa bei Sies + Höke, Düsseldorf (bis 16.2.08)

  • All-Inclusive. Die Welt des Tourismus - Schirn Kunsthalle Frankfurt (30.1.-4.5.08)

  • top


    Die Juni-/Juli-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:Erste Ausstellung im neuen Portikus - Marjetica Potrc und Tomas Saraceno in FrankfurtDie Mai-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:Die Landkarte der internationalen Kunstsammlungen (27.4.06)Die April 2006 -Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:"made in Germany" wird fortgeführt! Neues von der Armory Show 2006UDK Absolventenausstellung im Bereich Bildende Kunst - Künstler und ihre Zukunftsperspektiven"Dass Kunst nicht zum Nulltarif zu haben ist, ist selbstverständlich!"Die März-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:Zum Tod von Mimmo Rotella - Kreative Schöpfung durch methodische ZerstörungInterview mit der Kuratorin des Hamburger Bahnhofs Dr. Britta Schmitz über den „Jour Fixe“ der Berliner KuratorenNeue Töne auf der TonleiterDezember/Januar-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden ThemenWer ist Bernd Neumann? - Merkel hat sich für Kulturstaatsminister entschieden Die November-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:Hat Jack Vettriano abgemalt?Beuys-Dokumentation in Düsseldorf Die Oktober-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:Kopenhagener Rembrandt- und Renoir-Kunstraub aufgeklärt"Tischtuch zerschnitten" - Sammlerehepaar Bönsch zieht sich aus Göppingen zurückDie September-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:Kulturpolitik im Trend der ParteienLondon überholt New York - Kunstmarktbilanz des 1. Halbjahres 2005Buy British! - Künstler Stuart Semple revoltiert gegen deutsche Übermacht bei SaatchiDie Augustausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:Muss die Kultur ins Grundgesetz ?Die Juni-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:Frankreich: Projekt Pinault-Museum abgeblasenHick-Hack auf dem KünstlerrückenDie Mai-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Nik Nowak - DELETHE

    25.06. - 27. 10. 2019 | Städtische Galerie Wolfsburg

    Card image cap

    Lars Eidinger - Autistic Disco

    23. Juni – 11. August 2019 | Aachener Kunstverein

    Card image cap

    Norbert Prangenberg 1949 - 2012

    23.6. - 8.9.2019 | Ernst Barlach Haus, Hamburg