Anzeige
documenta15

Logo art-in.de Meldungen


Podiumsdiskussion "Art & Economy"


Eingabedatum: 12.05.2002


fullscreenbilder


Podiumsdiskussion „Art & Economy“, 29. Mai, 18:30 Uhr in den Deichtorhallen Hamburg Die Ausstellung „Art & Economy“ stellt aktuelle Wechselbeziehungen zwischen Kunst und Wirtschaft zur Diskussion. zeitgenössischer Künstler für ökonomische Prozesse an. Wir haben bereits ausführlich darüber berichtet.

Am Mittwoch, den 29. Mai 2002, 18:30 Uhr wird zu dem Thema in den Deichtorhallen Hamburg eine Podiumsdiskussion stattfinden.
Podiumsteilnehmer:
Sabine Breitwieser, Direktorin Generali Foundation, Wien
Alexander Farenholtz, Verwaltungsdirektor der Kulturstiftung des Bundes, Halle an der Saale
Walter Grasskamp, Professor an der Akademie der Bildenden Künste München, München
Eva Grubinger, Künstlerin, Berlin
Axel Hecht, Chefredakteur art, Hamburg (Moderation)
Birger P. Priddat, Prof. für Volkswirtschaft u. Philosophie an der Universität Witten/Herdecke
Ingrid Roosen, Direktor PR, Culture Affairs, Montblanc International GmbH, Hamburg
Welche Bedeutung hat das Thema Wirtschaft in der zeitgenössischen Kunst? Wie definieren Künstlerinnen und Künstler ihren Umgang mit Unternehmen und wie bewegen sie sich im Spannungsverhältnis zwischen Kritik und Affirmation? Welche Ziele verfolgen demgegenüber die Unternehmen , wenn sie Kunst fördern und für sich beanspruchen? Welchen Imagegewinn verspricht sich die Wirtschaft von der Beschäftigung mit der Kunst? Dieser Fragenkatalog soll nach kurzen Eingangsstatements der Teilnehmer diskutiert werden.
Eintritt frei
Veranstaltungsort:
Deichtorhallen Hamburg
Deichtorstr. 1-2 / 20095 Hamburg
Info
deichtorhallen.de
Tel. 040 – 32 10 30
siemsensartsprogram.com
Tel. 089-63633610



Kataloge/Medien zum Thema: Deichtorhallen






Links zu Deichtorhallen:

  • Franz West - Appartment ( 30.11.2001)

  • Deichtorhallen Hamburg (10 / 01)

  • Wolfgang Tillmans - Aufsicht

  • Archeology of Elegance

  • Deichtorhallen Hamburg - Neues Konzept für 2003

  • Lucien Hervé

  • MANGA | Deichtorhallen - Hamburg

  • Deichtorhallen: JAPAN - Keramik und Fotografie - Tradition und Gegenwart (31.1- 4.5.03)

  • Deichtorhallen Hamburg: Alex Katz (13.02. - 27.04.2003)

  • Arne Jacobsen

  • Sammlung F. C. Gundlach in den Deichtorhallen Hamburg (29.10.03 - 25.01.04)

  • A CLEAR VISION - Verlängerung der Ausstellung

  • Symposium "True Colors" im Internationalen Haus der Photographie in den Hamburger Deichtorhallen

  • Wilde Japanische Frauen - Manga-Ausstellung in den Briese-Studios

  • 15 Jahre Deichtorhallen in Hamburg ( mit Auktion am 8.11.04)

  • Eröffnung "HAUS DER PHOTOGRAPHIE" - Deichtorhallen, Hamburg (14.4.05)

  • Eröffnung des Hauses der Photographie in den Hamburger Deichtorhallen

  • Helmut Schmidt - Spiegel Archiv - Haus der Photographie, Hamburg (29.04.-28.08.05)

  • Barbara Klemm - Haus der Photographie/Deichtorhallen Hamburg (21.9.05-8.1.06)

  • Michel Majerus in Hamburg (18.11.05-26.01.06) und Hannover (19.11.-12.2.06)

  • Groß - Größer - Am Größsten

  • Pierre Coulibeuf 'somewhere in between' - Deichtorhallen, Hamburg (3.2.-5.3.2006)

  • Jonathan Meese - Deichtorhallen, Hamburg (30.04.- 03.09.06)

  • "Pierre Bourdieu in Algerien" - Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (27.04.-27.05.06)

  • Die Juni-/Juli-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:

  • "The Heartbeat of Fashion" - Deichtorhallen, Hamburg (27.9.06-7.1.07)

  • Peter Fischli und David Weiss - Kunsthaus Zürich (6.6.-9.9.07)

  • re-dis-play - Heidelberger Kunstverein (30.06.-09.09.07)

  • Arnulf Rainer - Dieter Roth, Deichtorhallen Hamburg (6.9.07-6.1.08)

  • Georg Baselitz "Russenbilder" - Deichtorhallen, Hamburg (16.11.07 – 3.2.08)

  • Stephan Balkenhol - Deichtorhallen, Hamburg (14.11.08 - 01.02.09)

  • gute Aussichten - Haus der Photographie / Deichtorhallen, Hamburg (22.1.-1.3.09)

  • Cecily Brown in den Deichtorhallen Hamburg (25.4.-30.8.09)

  • VETO - Haus der Photographie Deichtorhallen Hamburg (4.9. - 15.11.09)

  • Katharina Fritsch - Deichtorhallen Hamburg

  • Araki und Bratkov - Haus der Photographie, Deichtorhallen Hamburg

  • "I want to see how you see". Julia Stoschek Collection, Deichtorhallen, Hamburg

  • William Forsythe. White Bouncy Castle - Deichtorhallen, Hamburg

  • Marta Kunstpreis der Wemhöner Stiftung

  • Paul Graham. Fotografien - Deichtorhallen, Hamburg

  • No Desaster

  • Marilyn Minter

  • Visual Leaders 2011. Das Beste aus Zeitschriften und Internet

  • Dieter Meier

  • Eyes on Paris

  • Wunder

  • Ena Swansea und Robert Lucander. PSYCHO

  • Saul Leiter - Retrospektive

  • Jiri Georg Dokoupil ist Lovis-Corinth-Preisträger 2012

  • Antony Gormley - Horizon Field - Hamburg


  • Anzeige
    Miriam Cahn Siegen


    Anzeige
    schwerin glanzstuecke


    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    GEDOK-Berlin e.V.




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Kunsthochschule Berlin-Weißensee




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Galerie im Saalbau




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin




    Weitere Meldungen:

    Asad Raza Diversion

    Kubra Khademi – Political Bodies

    Ugo Rondi­none. LIFE TIME

    WIN/WIN

    Glanzstücke im Dialog – Niederländische Gemälde und europäisches Kunsthandwerk

    15. aquamediale 2023: Open Call for Artists

    POP Paradiso feiert 40 Jahre Museeum Abteiberg

    Monika Sosnowska. Fatigue

    Dorothea von Stetten-Kunstpreis 2022: Junge Kunst aus Polen

    Yoon-Hee – Non finito

    When The Sun Is Low - The Shadows Are Long

    Bridget Riley: Looking and Seeing, Doing and Making

    Alexej-von-Jawlensky-Preis 2022: Frank Stella

    Miriam Cahn - MEINEJUDEN. 14. Rubenspreis der Stadt Siegen

    AM 18. JUNI ERÖFFNET DIE DOCUMENTA FIFTEEN IN KASSEL

    Homosphäre

    BANG BANG – translokale Performance Geschichte:n

    Die Form der Freiheit. Internationale Abstraktion nach 1945

    Daphne Ahlers, Leda Bourgogne, Evelyn Plaschg, Puppies Puppies

    Den leeren Strand überqueren, um den Ozean zu sehen

    Elina Brotherus. IN REFERENCE TO A SUNNY PLACE

    Ostfriesland Biennale

    WORLDBUILDING Videospiele und Kunst im digitalen Zeitalter

    Geordnete Verhältnisse

    documenta und Museum Fridericianum zu Vandalismus in einem Ausstellungsort der documenta fifteen

    RHY ART SALON BASEL - Contemporary Artist Positions - 5th edition

    Carsten Nicolai. transmitter / receiver − the machine and the gardener, 2022

    TERRA INFIRMA Nathalie Grenzhaeuser | Magdalena Jetelová | Clare Langan

    Cecily Brown

    Passagen